Die Beste comedie Serie

  • auf schlimmer und ewig - guck ich nur wegen der tochter


    al bundy - war lustig bis ich alle folgen kannte


    seinfeld - .... ohne worte einfach gut


    hör mal wer da hämmert - war mal cool, bis die Kinder gewachsen sind *tsts*


    Friends- es kommt nix besseres um die Uhrzeit, aber kann man aushalten


    Prinz von Bel-Air - war vor langer zeit ma witzig, imo bis zur dritten wiederholung


    Alle unter einem Dach - î


    King of Queens - irgendwie is mir der fette mit der netten freundin sympatisch


    Bill Cosby Show - ich glaube dafür bin ich einfach zu jung


    Chaos City - guck ich halt wenn es kommt, habe nix dran auszusetzen, manchmal lach ich auch


    Malcolm - man sollte dem Erfinder ein Denkmal setzen


    Full House - der letzte dreck, "hihi wir sind zwillinge und supersüss"


    Die wilden 70er - saulangweilig, guck ich aber trotzdem weil mindestens ein guter gag dabei ist

  • sabrina - total verhext : der letzte müll, da sitz ich lieber rum und atme


    mash: kennt das irgentjemand? ist uralt (70ger?), stammt aus der anti-kriegs bewegung, schildert die tragik des krieges sehr einprägsam und hat einen absolut tollen, tteils tiefschwarzen humor, kommt glaub ich mitten in der nacht auf tm3 (ups das heisst jetzt ja neun live... na egal)


    ally mcbeal: aber nur nie alten staffeln, die neuen sind mist


    ansonsten:
    hasta los simpsons!

  • 1.ALF
    2.Friends
    3.Malcolm Mittendrin
    4.Alle unter einem Dach
    5.Chaos City

    Ich bin der Geist, der stets verneint,
    und das mit Recht, denn alles was entsteht,
    ist Wert, das es zugrunde geht.
    Drum besser wär's wenn nichts entstünde,
    so ist denn alles was ihr Sünde,
    Zerstörung, kurz, das Böse nennt,
    mein eigentliches Element.
    :saroll: (aus Faust I)

  • Nette Versuche, aber jetzt kommt die Liste ... also meine:


    1. Platz - Al Bundy


    Obwohl ich nun auch jede Folge 36.000 mal gesehen hab und noch nen haufen Videos habe, ist und bleibt Al der der Sieger - bis in alle Ewigkeit!
    Diese Art von Gags sind von einem anderen Gag-Genre kaum zu übertreffen ... ausserdem hat diese Sendung einen hohen erzieherischen Wert!


    2. Platz - Hör mal wer da Hämmert


    Wie die Kameraden Knoth & Knoth bereits erwähnten, ist diese Sendung eine, die man zu den "Top 5" hinzuzählen muss.
    (Obwohl es wirklich der wahrhaftigen Wirklichkeit entspricht, das diese Sendung mit dem Altern der Kinder ihren Reiz verlor)


    3. Platz - Seinfeld


    Wie bereits erwähnt ist diese "Sitcom" (Fernsehkomödie) äusserst unterhaltend.
    Ich habe zwar unglücklicher Weise vergessen, was eigentlich der eigentliche Sinn dieser Serie war, aber ich kann mich noch daran erinnern, das ich erheitert war.


    4. Platz - Prinz von Bel-Air


    Wenn Will Smith nicht wäre, würde diese Serie nicht soweit oben stehen ... also begrüßen sie mit einem kräftigen Applaus(!):


    WIIILLLLLLLL SMITH



    5. Platz - Malcom mitten Drin


    Eine neue Fernsehkomödie, die gerade dabei ist zu einem Klassiker zu avancieren.


    .
    .
    .


    Vielen Dank!


    Folgende Serien sind scheiße


    Sabrina - Total verhext
    Full House
    Die wilden 70er
    Ein Zwilling kommt selten allein
    Eine starke Familie
    Grace
    Alle lieben Raymond (oder so ähnlich)
    Dharma & Greg



  • Meine sind:


    1. FRASIER :D - Beste Comedy -Serie aller Zeiten. Ein MUSS
    .
    .
    .
    .
    2. Seinfeld
    3. Malcolm mittendrin
    4. Becker
    5. Hör mal wer da hämmert
    6. Eine schrecklich nette Familie (ist zwar unterstes Niveau aber für den Lacher zwischendurch gut zu gebrauchen)

  • am besten ist meines Erachtens "Friends"-tolle Stories und auch nach ewiger Zeit , saukomisch, ohne das das Niveau auf dem Boden liegt(wie bei dieser "Schrecklich nette Familie"-Sch...)


    Sehr gut fand ich damals "Seinfeld"-geht ja von der Thematik sehr in die "Friends"-Richtung.


    Dann kommen so "kingofQueens", aber das Dauersenden läßt es langsam nervig werden!


    Auch "Hör mal wer da hämmert" find ich ganz lustig.


    Und damals konnt ich auch oft über "Cheers" lachen. Ach und "ellen" hat mir nachts auch immer spaßige Zeiten gebracht...


    Schrecklich find ich wie die o.g. "Familie" ;) auch sowas wie "FullHouse" oder "malcolm"(das is ja sowas von gruselig!) und eigentlich alle anderen hier nicht aufgeführten Sitcoms-was da z.T. rüberkommt, is ja sowas von Schrott, dass gibts ja nicht. Hat mal einer "Titus" gesehen-"oh!mein!Gott!" um Janice aus "Friends" zu zitieren :D


    Ach ja, aber "Alf" war cool 8)


    ui und ganz vergessen: "Chaos City" war auch spitze: aber nur die mit Michael Fox in der Hauptrolle-und besonders die mit Carla Gugino als seine Freundin ;)

    I thought I was too old. I thought my time had passed. I thought I'd never hear the screams of pain, or see the look of terror in a man's eyes. Thank heaven for children!(Grampa,04.02.90)

    The post was edited 1 time, last by Gerd.Pansen ().