Was lest ihr gerade?

  • Wir haben die Taschenrechner von der Schule geliehen, und die Kabel zum Anschluss an den PC hat uns unsere Lehrerin nicht gegeben. Also nix mit spielen...


    Zu SzP: Gut, dass ist eben ein wissenhschftliches Buch, deswegen z.T. etwas schwer verständlich geschrieben. Auch weicht es mir in manchen Teilen zu stark von den Simpsons ab. Seitenlang dreht es sich dann um die Flinstones oder Disney-Figuren, was wie ich finde nicht wirklich da rein gehört. Unter anderem deswegen gibt es auch einige nicht so interesannte Passagen, durch die ich mich auch "durchquälen" musste. Insgesamt finde ich das Buch aber schon gut. Es gibt viele interessante Informationen, und Interpretationen zur Serie, auch einiges wovon ich bisher noch nicht gehört hatte. Und das Buch ist alleine deswegen schon "Gold wert", um es jemanden, der die Simpsons nicht ernst nimmt, unter die Nase zu reiben - was man mit "Sommerspaß an heißen Tagen" und Konsorten ja nicht gerade machen kann. ;)

  • Quote

    Original von gggh
    eine leichte abendlektüre:


    Hermann Hesse - Unterm Rad


    Klasse Buch. Aber Hesse ist sowieso (neben Kafka) einer meiner Lieblingsautoren.
    Ich lese gerade so einenen bombastischen Phantasy-Wälzer den mein Freund mir geliehen hat. Normalerweise nicht mein Genre aber man soll ja immer für alles offen sein.

  • Quote

    Original von Max
    Wir haben die Taschenrechner von der Schule geliehen, und die Kabel zum Anschluss an den PC hat uns unsere Lehrerin nicht gegeben. Also nix mit spielen...


    Die Kabel, die im Lieferumfang dabei sind, sind TI zu TI Kabel. Aber die wurden bei uns auch nicht ausgegeben.


    Das Kabel für TI zu PC kannste dir aus nem alten Kabel selberbauen.... aber egal, wir wollen ja nicht vom Thema abkommen ;)

  • Was "Subversion zur Prime-Time" angeht: Das hab' ich mir natürlich auch besorgt, und stellenweise ist es wirklich ziemlich mühsam zu lesen, vor allem wegen den vielen Fachbegriffen und der sehr wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit dem Thema. Ein "Spaßbuch für ...-Tage" ist es natürlich überhaupt nicht, obwohl einige Passagen durchaus sehr witzig geschrieben sind (eben mit einem hintergründigen Witz).


    Bei einer wissenschaftlichen Analyse bleibt es nicht aus, daß man sich themenverwandten Gebieten zuwendet und sich auch damit kritisch auseinandersetzt, deshalb die Abhandlungen über Disney, Feuersteins und Co. IMO stört dies nicht unbedingt, auch wenn man sich an manchen Stellen etwas stärker gestraffte Ausführungen zu diesem Thema wünscht.


    ---


    "Per Anhalter durch die Galaxis" ist natürlich Pflichtlektüre, die genialste Buchreihe überhaupt. :)) Wer's noch nicht kennt: Unbedingt lesen!

  • Quote

    Was lest ihr gerade?


    diese doch recht interessanten "was guckt,hört,spielt,malt,esst,trinkt,denkt,träumt,usw Threads" :O

  • Quote

    Original von wuschelhase
    jaaaaaa dumme witze vor
    [BITTE_LACHEN]
    [BRÜLLER]ich les grad den thread hie[/BRÜLLER]
    [/BITTE_LACHEN]



    |
    |
    V



    Quote

    Original von Sebi
    diesen doch recht interessanten "was guckt,hört,spielt,malt,esst,trinkt,denkt,träumt,usw Threads" :O



    muss man das noch weiter kommentieren ?

  • beim stöbern im Plattenschrank hab ich gleich nebenan im Bücherschrank "Einer flog über das Kuckucksnest" gefunden (:

    Eines Abends als ich durch die Sender zappte: Und jetzt der Nachrichtenüberblick: Schweres Erdbeben in Afghanistan mindestens 2000 Tote. Und: Der neue Trend im Winter Snowroller.... ;(

  • ich war, als ich das buch das erste mal gelesen habe, (juni diesen jahres - also letztes schuljahr) auch erst in der 10ten.
    das buch ist eigentlich leicht verständlich und auch sehr interessant. :]
    da gibts härtere brocken von goethe oder so (faust). is aber auch net übel.

  • Quote

    Original von stephan
    Ich lese im Moment F.Paul Wilson - Die Prüfung.



    Ganz gut, das Buch.


    Stephan
    Als ich mir heute das computer und Internet Unterforum anschaute ist mir aufgefallen dass du ja einen zweiten Vornamen, namens "Spam" hast. Ich bin ja kein mod und erst recht kein Spielverderber :D:D ,


    aber halte dich ma ein bisschen zurück




    @wuschelase jaja..ich weiss