Die spinnen die Amis

  • Ich habe nicht ganz mitbekommen worums geht, kann mir das jemand in Kurz schildern? Ich will nämlich nicht einfach die Schlagezeile sehen und lostwüten....

    Strawberries cherries and an angel's kiss in spring
    My summer wine is really made from all these things

  • Kurz: Wenn jemand am Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag angeklagt wird dann "darf" der amerikanische Präsident "sie da raus holen".

    Eines Abends als ich durch die Sender zappte: Und jetzt der Nachrichtenüberblick: Schweres Erdbeben in Afghanistan mindestens 2000 Tote. Und: Der neue Trend im Winter Snowroller.... ;(

  • Ich würde solche News mit Vorsicht betrachten. Gerade in den Online News wird oftmals sehr gerne ein bißchen übertrieben...

  • 1. Vernünftig sein
    2. Unvernünftig sein
    3. Amerikaner sein


    :( unglaublich. die werden aber nicht in die niederlande einmarschieren, glaub ich zumindest... naja, als nächstes is ja sowieso erstmal der sudan oder der irak an der reihe.
    am besten is aber dieser satz in dem artikel:
    "dem amerikanischen Anspruch, die Menschenrechte weltweit zu verteidigen"
    :)) :)) :))
    die USA gehört also nicht zur Welt...

  • die amerikanische regierung ist einfach nur bescheuert..


    mit ihrer wirtschaftlichen + miltärischen übermacht bilden die sich ein, sie könnten sich freiheiten herausnehmen und weltweite gesetze und vereinbarungen ignorieren :(

  • Quote

    Original von meister glanz
    die amerikanische regierung ist einfach nur bescheuert..


    mit ihrer wirtschaftlichen + miltärischen übermacht bilden die sich ein, sie könnten sich freiheiten herausnehmen und weltweite gesetze und vereinbarungen ignorieren :(


    Hm naja können sie ja auch. Leider.

    Eines Abends als ich durch die Sender zappte: Und jetzt der Nachrichtenüberblick: Schweres Erdbeben in Afghanistan mindestens 2000 Tote. Und: Der neue Trend im Winter Snowroller.... ;(

  • Quote

    Original von meister glanz
    das ist das problem. wir brauchen eine zweite supermacht. wie sie sowjetunion. kann man die nicht wieder aufmachen? :))


    Bist du dir überhaupt im Klaren, was du da sagst.... ?

    Strawberries cherries and an angel's kiss in spring
    My summer wine is really made from all these things

  • Tja, wäre der Smilie nicht dagewesen hätten
    ich und noch sehr viele bestimmt nicht sehr nett
    darauf geantwortet!!!!
    So viel ist sicher. Aber mir war schon bewusst wie
    er es gemeint hat...


    nun ja, bei webnews wird alles meist etwas
    drastischer dargestellt...
    aber es ist ein ganz schöner hammer,
    der auch nicht sehr viel entschärft werden kann....

  • Quote

    Original von meister glanz
    das ist das problem. wir brauchen eine zweite supermacht. wie sie sowjetunion. kann man die nicht wieder aufmachen? :))


    Mir persönlich wäre überhaupt keine Weltmacht am aller liebsten. *aufsmileyverzicht*

  • Quote

    Original von epp
    Mir persönlich wäre überhaupt keine Weltmacht am aller liebsten. *aufsmileyverzicht*

    Dito.


    Was den Spiegel-Bericht angeht (hab's mangels Zeit nur kurz überflogen): "Die spinnen, die Amis" ist wirklich der passendste Kommentar. Wie kann nur so ein Mann dort Präsident sein? Schon die Präsidentschaftswahlen waren ja ziemlich undurchsichtig, und danach sah es auch nicht viel besser aus... :(

  • eigentlich ist das ganze Blödsinn, denn es werden eh nie Amis vor dieses "Schurkengericht", wie es Bush in seiner differenziert-gebildeten Art mal wieder treffend nannte, gestellt.
    Sonst müssten da große Teile des CIA, einige (Ex)Präsidenten und andere da schon längst davor stehen. Man denke da nur an die unermessliche Liste von Verbrechen, die in Vietnam, in Korea, in Japan, in Südamerika etc verübt wurden.
    Ich könnte mich stundenlang über dieses Thema auslassen, aber ich denke ihr wisst alle, wie es mit Amerika jenseits des Hollywood-Coca-Cola-Glitter-und-Barbie-Land aussieht.
    Warum reagiert ihr alle so allergisch auf das Wort SU?
    ...Nun aber Geschichte wird wohl immer von den Siegern geschrieben.

  • Ich weiß nicht wie links du bist, oder wie gut du darüber informiert bist, was die Sowjetunion war. Egal wie viel man den USA vorwerfen kann, dass steht in keiner Relation zu der SU. Denn die USA war trotz allem immer ein demokratisches Land. Die SU war ein Terror-Regime, dass nicht gerade zimperlich mit "Feinden im Inneren" oder dem Volk generell umgegangen ist. Was glaubst du was da so in Sibirien abgelaufen ist?



    Nichts destso trotz, zurück zum eigentlichen Thema: Ausnahmsweise hat der Bushmann und seine Regierung ja nichts damit zu tun, das war eine Sache des Kongresses, wozu die US-Regierung ja nicht gehört. Natürlich klingt das schockierend, aber es ist doch eigentlich nichts neues. Die USA drücken sich ja generell vor internationalen Abkommen, egal welcher Art. Und neben ihrem Wahn davor, zeigen die US-Parlamentarier auch, dass sie überhaupt keine Ahnung haben. Denn der internationale Strafgerichtshof ist kein holländischer, sondern eben ein internationaler. Somit müssten die USA also alles und jeden angreifen...


    Es wäre wünschenswert, dass die EU weiterhin stärker zusammenwächst, und auch außenpolitisch mit einer Stimme spricht. Nur geeint so können die Europäer wirklich etwas bewirken und ein Gegengewicht zu den USA bilden, dass auch mal schärfere Kritik anbringen kann, oder die USA notfalls zu etwas zwingen kann.