Die Simpsons - Der Film

  • War heut auch in der Vorpremiere und alle Versprechen wurden eingehalten... ein großartiger Film. Grandioser Inhalt, geniale Gags und perfekte Sticheleien... aber eine ausführliche Kritik würde meiner Meinung nach diese gewisse Ungewissheit über die Handlung zerstören, daher verzichte ich darauf ;)

  • Das die Teufelsschlucht auch nochmal in den Simpsons richtig vorkam, nach "Der Teufelssprung" fand ich richtig gut, denn mir hat die Folge extrem gut gefallen, und das Homer es mit dem Motorrad auch nicht geschafft hat, war schon extrem lustig. :)

  • Ich war gestern Abend in der Premiere...Ich kenn echt nur sagen: Der Film ist super!


    Außerdem hat Maggie ihr zweites Wort gesagt, und zwar mitten im Abspann:


    Sie Sagte: "Fortstzung!"

  • Achtung: Ich schreibe in Spoilern! Schließlich ist das hier der Bewertungsthreat.


    Also ich fand den Film auch sehr gut. Für Leute, die vorher noch nichts oder nur einen Trailer vom Film gesehen haben, wird es bestimmt ein Gag-Reel sein. Für mich wurden etwas zu viele Szenen vorher veröffentlicht aber es gab trotzdem noch gute und lustige Szenen, die ich bisher noch nicht kannte (z.B Disney-Verarsche).
    Und nun noch etwas zur Story und der Übersetzung:
    Für mich wirkten viele Szenen zu kurz, als wenn dort in letzter Minuten noch etwas geschnitten wurde. Gab es so viele unwichtige Szenen, die geschnitten werden mussten? z.b fehlt auch Homers Spruch "Es wird Zeit meine Familie zu retten" aus dem zweiten Teaser. Gewundert hat mich auch, dass selbst der Gesang von Spider-Pig zu Spider-Schwein übersetzt wurde. Das kostete bestimmt viel Geld. Hingegen gab es keine Off-Sprecher bei Zeitungstexten u.s.w., die es in der Serie aber immer häufig gab, sondern Untertitel. Auch der Abspann wurde übersetzt, und mit den deutschen Sprechern ersetzt. Aber wo blieb die "Springfield Anthem", hat die jemand gehört? Im Abspann hieß es, dass sie auch übersetzt wurde, genauso wie Spider-Schwein. Ich würde mich freuen, wenn es einen speziellen OST für jedes Land gibt, wo dann als Bonustracks die übersetzten Songs drauf sind. Soweit ich weis wären es ja nur zwei.


    Und noch was: R.I.P Dr. Nick

  • Genau, ein dreifaches Hurra für Barty-Boy. Du musst nicht denken, nur weil du den Film schon gesehen hast, dass auch alle anderen ihn schon gesehen haben.

  • Quote

    Original von Chris P.
    Finde den Film echt enttäuschend, wer die Trailer gesehen hat braucht den Film eigentlich nicht mehr sehen...


    naja so hart finde ich das jetzt nicht, aber ich muss auch sagen die besten szenen waren mir auch schon bekannt..
    aber es hat sich trozdem völlig gelohnt..

  • Ich war auch vollkommen begeistert! Ich hätte mir den niemals so gut vorgestellt.
    Spoiler:
    Meine Lieblingsszenen waren ja, wo Bart das Gesucht-Plakat verändert. Einfach genial ;) oder im Abspann Mr. Burns "Smithers, ich glaube zwar nicht an Selbstmord... aber wenn Sie es versuchen, würde es mich sicher aufheitern" :D
    Und für die, die noch den Abspann nach Gags durchsuchen wollen, habe ich einen Tipp: Nach Tom Hanks Auftritt dürft ihr gehen ;)

  • Ich war gerstern auch mit meiner Schwester im Kino bei der Vorpremiere und ich muss sagen so ein guten Film hab ich lange nicht mehr im Kino gesehen! Ich musste eigentlich durchgehend lachen, obwohl ich schon ein paar Szenen zuvor im Internet und TV gesehen hatte.! Meine Schwester hat die gleiche Meinung, obwohl sie nur selten Simpsons im TV schaut.


    Durch den starken Hype um den Film hatte ich schon die Befürchtung, dass der Film nicht so gut wird, aber ich muss sagen das er meine Erwartungen übertroffen hat! Meine Schwester hatte mir auch gesagt, dass das ein Film ist, den sie sich auch auf DVD nochmals anschauen würde, auf Grund der guten Gags.

  • Obwohl das jetzt schon des öfteren gesagt wurde, muss ich auch noch mal sagen : Einfache Spitze der Film !! Werd mir auf jeden Fall auch die DVD kaufen.. :)


    ACHTUNG !! SPOILER !!


    Gute Szenen :
    -"Die Frau mit den Riesenmöpsen..."
    -Wo erst Bart Schniedel von allem Möglichen verdeckt wird un dann plötzlich gezeigt wird :D
    -Arnold Schwarzneger
    -Wo Homer allen den Stinkefinger zeigt un dann Stecken bleibt :D

    Mein Homer ist kein Kommunist. Er ist vielleicht ein Lügner, ein Schwein, ein Idiot und ein Kommunist, aber ist kein Porno-Star! (Abe Simpson)

    The post was edited 5 times, last by Bartholomew Jo-Jo Simpson ().

  • Vorweg: Ich gab dem Film keine 10, weil Maggie ja etwas ankündigt, was dann Teil 1 toppen muss (mein Verständnis von Sequel - etwas, was Teil 1 toppt) :D


    Irre, was die auf die Leinwand gezaubert haben. Nach den ganzen Trailern hätte ich nicht gedacht, dass ich im Kino noch viel lachen würde - aber die wahren Brüller hat man sich bis zum Schluss aufgehoben (zum Glück); Stichworte: Hebebühne, Beschattungszentrale, Big Boob Lady ;)
    Und so wurde der Film zu einer 88-minütigen Lachparade. Angefangen bei Homers genialer Anmache ans Publikum, bis hin zu der Disney-Parodie (arme Vöglein, so viel Schufterei) und die Nacktszene, mit traurigem Moment als ein Springfielder stirbt (warum er? Waruuuum). Ich werde mir den Film sicher nochmal ansehen, spätestens wenn ich ihn auf DVD kaufe. Eine glatte 9 meinerseits!

  • Habe den Film eben gesehen und er hat eine Erwartungen übertroffen. Einfach nur geil, werd ihn mir Wochenende ein 2tes mal anschauen.

    Mein Homer ist kein Kommunist.
    Er ist vielleicht ein Lügner, ein Schwein, ein Idiot
    und ein Kommunist, aber ist kein Porno-Star!


    Grandpa Simpson

  • Ich muss sagen, dass meine Erwartungen mehr als erfüllt wurden. Einige gute Gags wurden zwar schon im TV totgesendet, das tat dem Dauerlachen im Kino jedoch keinen Abbruch.


    Die gelungenen Witze sind einfach zu zahlreich, um sie hier aufzulisten. :)

  • Quote

    Original von Mimo
    Und für die, die noch den Abspann nach Gags durchsuchen wollen, habe ich einen Tipp: Nach Tom Hanks Auftritt dürft ihr gehen ;)


    Spoiler:
    Aber am Ende vom Abspann kommt doch noch dieser Typ, der auch in der Serie alle möglichen Jobs hat und redet von seinem Job, von wegen dass er so lange studiert hat und dann fegen muss.:D

  • Als ich vor über Eineinhalb Jahren diesen Thread gestartet hatte, war ich voller Erwartungen an den Simpsons Film und die ganze Zeit habe ich mich darauf gefreut, diesen Film endlich sehen zu könnnen... Heute konnte ich diesen Film endlich sehen und ich bin... BEGEISTERT!!! So viel Spass hatte ich schon lange nicht mehr in Kino. Natürlich, ein paar Sachen waren schon etwas übertrieben dargestellt, aber so sind die Simpsons nunmal. Und Maggie's Wort zum Schluss lässt hoffen...!