• Man kann über Bohlen sagen, was man will, aber er weiss wie er Mist zu Gold machen kann! Siehe Alex und Daniel K.


    Yvonne C. ist eine der Wenigen, die wirklich singen kann! Alle anderen, die in der Serie geschauspielert haben und singen wollten, sind kläglich gescheitert (abgesehen von Jeanette B.) Oli P, Andreas Elsholz etc. sind das beste Beispiel dafür. Ein Top Hit und das wars!

  • ich hab das glaub ich noch nie gesehen. vielleicht hatten freunde das mal an, aber könnte auch ne andere "tolle" soap gewesen sein. ich mag soaps nicht, weil ich die schlecht gespielt finde und der inhalt mich nicht anspricht

  • Quote

    Original von Don Juan De Gian
    ... tut mir richrig loch schlimmer leid was noch schlimmer ist das RTL nicht mal merk was das fürn schamrn ist


    was für ein schlimmes loch? jeanett biedermann oder yvonne katterfeld (kein plan wie man die namen der beiden flunzen schreibt)?


    rtl sollte sich wirklich was schämen und die gewinnmaximierung zu gunsten eines anspruchvollen fernsehformat aufgeben.


    ich will hier niemanden zu nahe treten und schaue ja auch rtl, aber generell zielt der sender nicht auf unterhaltung auf hohen niveau ab sondern auf hohle konzepte für hohle köpfe, wie man an sendungen wie dslsd und 7 tage 7 hirnis sieht, das wird höchstens noch von kabel1 unterboten.


    es wäre mal interessant ein statement von rtl zu haben, ob die ihren zuschauern nicht mehr zutrauen, oder das was sie da machen wirklich gut finden.

    "Arguing on the internet is like running in the Special Olympics.
    Even if you win, you're still retarded."


    "Der nächste Satz ist eine Lüge. Der vorhergehende Satz ist wahr."

  • also nix gegen Yvonne Catterfeld :( ;)
    und Kabel1 bringt des öfteren gute alte Filme und die ein oder andere Serie...


    Egal:
    Aber wieso ist das Schmarrn?
    Und was heißt schon anspruchsvoll?


    Es geht in der Branche nunmal ums Geld und viele Leute sehen es und daher wird man diese Sendung auch nicht aufgeben, warum auch?
    Würdet ihr das an Stelle von RTL machen? Sicher nicht!


    Dank der inflationären Ausbreitung unterschiedlichster Sender ist doch eine Sendung wie GZSZ nicht mehr so tragisch-man kann sich auf zig anderen Sendern was anderes ansehen. Oder den Fernseher ausschalten-ist eh meist besser :]


    aber wenn man sich mal das Parallelprogramm für morgen ansieht:
    ARD-Großstadtrevier-nicht wirklich besser...
    ZDF-WISO-ok, kann man sehen, wenns einen interessiert
    Sat1-QuizShow-ohne Worte
    Pro7-Galileo-ab und an mal ein interessantes Thema
    Kabel1-Ein Käfig voller Helden-wem's gefällt, mir nicht
    RTL2-BigBrother-siehe Sat1
    Vox-Die Nanny-auch nicht besser
    SuperRTL-Spongebob-noch schlechter


    Es ist also nicht nur RTL und GZSZ die "anspruchslose" Unterhaltung bringen, sondern das zieht sich quer durch alle Sender.
    Aber alles ne Ansichtssache!


    Ich z.B. finde GZSZ nicht wirklich anspruchslos, sondern einfach ne billig und nicht sonderlich gute zusammengeschusterte Sendung, die sich am Interesse der bevorzugten Zuschauerschaft orientiert und das schon seit über 10 Jahren sehr erfolgreich!

    I thought I was too old. I thought my time had passed. I thought I'd never hear the screams of pain, or see the look of terror in a man's eyes. Thank heaven for children!(Grampa,04.02.90)

  • Quote

    Original von Gerd.Pansen
    also nix gegen Yvonne Catterfeld :( ;)


    aber auch nix für sie...
    ausserdem kannst du filme (k1) nicht gelten lassen, es geht meiner auffassung nach um eigenproduktionen der sender.

    Quote


    Egal:
    Aber wieso ist das Schmarrn?
    Und was heißt schon anspruchsvoll?


    klar liegt die bedeutung der beiden worte in der subjektivität desjenigen, der sie verwendet. aber es fällt mir schwer rtl anzuschalten und keinen schmarn zu sehen und anspruchsvolle sendungen zu sehen.
    ich gehe da halt von meiner idealvorstellung aus und rtl bleibt ganz weit dahinter


    Quote


    Es geht in der Branche nunmal ums Geld und viele Leute sehen es ...
    Würdet ihr das an Stelle von RTL machen? Sicher nicht!
    ...
    Oder den Fernseher ausschalten-ist eh meist besser :]


    erstes statementist zwar wahr, rechtfertigt aber gar nix. was würde ich machen? wahrscheinlich einen sender auf dem sich grösster schwachsinn (alig, jackass, viva la bam...) mit investigativen journalismus abwechselt. klar würde der sender pleite gehen. aber lieber finanziell verschuldet, als so ein armes dünnbretbohrer programm zu machen.
    letzteres statement ist natürlich am besten.


    Quote


    aber wenn man sich mal das Parallelprogramm für morgen ansieht:
    ...
    Es ist also nicht nur RTL und GZSZ die "anspruchslose" Unterhaltung bringen, sondern das zieht sich quer durch alle Sender.
    Aber alles ne Ansichtssache!


    nur get es bei rtl die ganze nacht so weiter.

    "Arguing on the internet is like running in the Special Olympics.
    Even if you win, you're still retarded."


    "Der nächste Satz ist eine Lüge. Der vorhergehende Satz ist wahr."

  • wenn man nach den eigenproduktionen geht, sind beide sender müll.

    "Arguing on the internet is like running in the Special Olympics.
    Even if you win, you're still retarded."


    "Der nächste Satz ist eine Lüge. Der vorhergehende Satz ist wahr."

  • Quote

    Alles Originale von arnefrisch
    aber auch nix für sie...


    Doch, sie kann sehr gut singen!
    ...und sieht passabel aus.


    Quote

    ausserdem kannst du filme (k1) nicht gelten lassen, es geht meiner auffassung nach um eigenproduktionen der sender.


    Kann man bei denen schlecht bewerten, dass ihr Konzept nunmal Filme und Serien sind und nur minimale Gelder für eigene Produktionen da ist.
    Kenne nur die "K1"-Magazine, bei denen es aufs Thema ankommt-wie bei den anderen Sendern auch, also Licht und Schatten.
    Die Shows mag ich auch nicht aber da ich eh kaum Shows sehe finde ich die bei anderen Sendern auch schrecklich.
    Mehr fällt mir bei K1 an Eigenproduktionen gar nicht ein


    Quote

    wahrscheinlich einen sender auf dem sich grösster schwachsinn (alig, jackass, viva la bam...) mit investigativen journalismus abwechselt


    Nach meiner Auffassung ist GZSZ auf jeden Fall nicht schlimmer als Viva la Bam und/oder Jackass-wo wir wieder bei der Subjektivität sind ;)


    Quote

    nur get es bei rtl die ganze nacht so weiter.


    Du siehst selten andere Sender, oder? :-))

    I thought I was too old. I thought my time had passed. I thought I'd never hear the screams of pain, or see the look of terror in a man's eyes. Thank heaven for children!(Grampa,04.02.90)

  • die eigenproduktionen von rtl in sachen film sind schon hochgradig müll, wenn man mal vergleicht die filme von rtl (held der gladiatoren, wüstenplanet) und die filme von pro7 (die nacht in der ganz bestimmt überhaupt niemand sex hatte, andere filme jeden donnerstag) da is pro7 auf jeden fall besser.

    "Wo haben Sie eigentlich gelernt so zu reden? In Panama-City in einer 'Du-fikki-fikki'-Seemannsbar? Oder machen sie heute Ihren Abflug und haben sich mit seinem Whisky vollgetankt?"