Futurama vs Simpsons

  • hmmm das mit dem sinnlos hatte ich schon versucht auszudrücken.


    Nur deine Meinung ist etwas komisch:
    Du hast Futurama gerade 1(!)mal gesehen und kannst aufgrund des sehens von 25min. dieser Serie schließen, dass die Simpsons (von denen du sicher hunderte oder tausende Minuten gesehen hast) besser sind ?(
    Das verstehe ich nun unter sinnlos ;)


    Unabhängig davon:
    Beide Serien stehen für sich selbst!


    komischerweise werden häufig diese beiden Serien miteinander verglichen...andere Quervergleiche wie Simpsons vs. SP, oder irgend ne Sticom vs. Futurama etc. werden selten angestellt.
    Ich denke, aufgrund dieser Vergleiche scheiterte auch Futurama, da die "Simpsonsgemeinde" die Serie zum großen Teil ablehnte, obwohl ich las, dass sich gerade in den USA eine völlig neue Zuschauerschaft für Futurama interessierte(nur leider zu klein)-auch ich kenne Leute, die mit den Simpsons nur wenig anfangen können, aber Futurama lieben!

    I thought I was too old. I thought my time had passed. I thought I'd never hear the screams of pain, or see the look of terror in a man's eyes. Thank heaven for children!(Grampa,04.02.90)

  • also wenn ich voten müsste, dann ganz klar für futurama.


    dass du keine vergleichbar genialen eigenschaften an den charakteren entdeckst, ist für mich unverständlich. die triebhafte neigung zu gewalt, sex und diebstahl bei bender schlägt um längen jeden simpsonscharakter. auch zoidbergs situationskomik ist köstlich


    z.b. sinngemäß: keiner mag mich, stinke ich etwa? er riecht unter den achseln uhmmmm!


    was ich auch klasse an futurama finde, ist der geniale einstieg in die serie. auch hat(te) futurama mehr potential, da man auch sachen erzählen kann, die bei den simpons an gesetze grenzen stoßen. das war wahrscheinlich auch der grund, warum futurama ins leben gerufen wurde.


    ich möchte an der stelle gar keinen weiteren vergleich anstellen, da mir beide so wichtig sind, dass sie beide weitergeführt werden sollten.

  • letzeres ist ja bekanntermaßen bei Futurama nicht mehr gegeben!


    zu Bender: Klar ist er ein Dieb-nur wo ist da die Vergleichsmöglichkeit mit den Simpsons. Klar kann man sagen, dass er mehr klaut als Lisa-nur hat das Sinn? Nö. Genausogut könnte man seinen "Klau-Trieb" mit Bugs Bunny oder Peter Lustig vergleichen...

    I thought I was too old. I thought my time had passed. I thought I'd never hear the screams of pain, or see the look of terror in a man's eyes. Thank heaven for children!(Grampa,04.02.90)

  • letzteres läßt aber auch die möglichkeit zu, dass irgendwann es doch noch weitergeht. vielleicht sind da z.b. die verkaufszahlen der dvd-boxen ausschlaggeben.



    du sollst ja auch nich "diebisch" als eigenschaft selbst vergleichen.


    es ging um geniale eigenschaften, wo jeder charakter, egal ob simpsons oder futurama, seine eigenen genialen eigenschaften hat, die möglicherweise nicht vergleichbar sind. aber die zusammensetzung bei bender finde ich am gelungensten um vergleich zu den anderen.

  • man kann irgendwie simpsons nicht mit futurama vergleichen:


    simpsons spielt in einer normalen welt (mal abgesehen davon das alle gelb sind)
    bei futurama spielt aber alles in der zukunft


    und von daher sind beide sendungen irgendwie zu verschieden...aber wenn man simpsons mit futurama vergleicht kann ich da keinen eindeutig besseren rausfinden, weil beide echt einfach nur geil und genial sind...
    ...bitte verprügelt mich jetzt.

  • Ich mag die Simpsons mehr. Weiß ich auch nicht warum. Sie sprechen mich mehr an. Sie sind einfach komischer und haben mehr Hintergrund.

  • Quote

    Original von Beda2000
    bei futurama gibts deine "hintergründigen witze" ebenso ... ;)


    hab ich geschrieben das es bei futurama keine "hintergründige witze" gibt? ich hab geschrieben, dass es bei den simpsons mehr gibt...
    WLKIKIV
    :P

  • ich finde, beide serien habe positive und negative punkte, die aber schon aufgeführt wurden und ich nicht wiederholen möchte. mir gefallen aber die simpsons in dem punkt besser, dass der humor mehr kritik ausübt und oft halb versteckt ist. bei futurama ist der humor auch nicht schlecht, aber er ist sehr oft sexistisch und für jeden sofort verständlich (man brauch nicht darüber nachdenken). ich gucke mir trotzdem beide serien gerne an

  • also das man bei Futurama nicht nachdenken muss bei den Witzen ist ja wohl unwahr...oder du verstehst einfach nicht alle Witze ;)


    Die Sozialkritik find ich schon sehr gut, nicht besser als bei den Simpsons aber halt etwas anders.

    I thought I was too old. I thought my time had passed. I thought I'd never hear the screams of pain, or see the look of terror in a man's eyes. Thank heaven for children!(Grampa,04.02.90)