Der Motz-Thread

  • Quote

    Original von Alexis
    Ich hab das Auseinanderbrechen eines Forums mal auf ne etwas andere Art und Weise miterlebt.
    Es waren einmal 2 Jungz, die sich den Admin-Posten geteilt haben, obwohl es nicht mehr als 50 Nutzer gab oder so, rein freundschaftliches Reinteilen. Admin Nummer 2 hatte mal seine 5 Minuten und degradierte den Admin Nummer 1 zum normalen User, änderte das Forendesign, löschte dann auch alle User und startete das Forum unter neuem Namen neu.
    Sozusagen das Forum gekentert, die Crew über Board geworfen und die eigne Flagge gehisst. Schweinerei.


    Beispiele seiner Unfähigkeit: Bindet CSS-Klassen, die für Bilder vorgesehen sind, in die Umgebende Tabellenzelle ein, bildet sich null weiter, dabei liegt mein teures CSS-Buch daneben (er wusst noch nichmal, wie man Hintergrundbilder in CSS macht), und lauter solcher Späße.


    zu 1.: 50 nutzer und dann son quatsch veranstalten? wie kindergarten.
    zu 2.: das macht er mit CSS-Klassen? so was aber auch! :P

  • Quote

    Original von Alexis
    Beispiele seiner Unfähigkeit: Bindet CSS-Klassen, die für Bilder vorgesehen sind, in die Umgebende Tabellenzelle ein, bildet sich null weiter, dabei liegt mein teures CSS-Buch daneben (er wusst noch nichmal, wie man Hintergrundbilder in CSS macht), und lauter solcher Späße.


    Na ja, das Problem liegt mit Sicherheit nicht an Dreamweaver selbst, sondern an Deinem unfähigen Kollegen, der nicht damit umgehen kann...

  • Das Problem liegt ganz klar bei den WYSIWYG-Editoren. Die Verführen einen einfach zu sehr das ganze Vertrauen in die Software zu legen. Man denkt die kann alles. Aber dem ist leider nicht so. Auch wenn die schon wahnsinnig gut geworden sind. Manche Funktionen sind da echt ziemlich praktisch. ;)


    Habe sogar auch was zu motzen. Meine Mutter hat mir heute den Wagen versprochen und fährt dann selber weg :angry:

  • Quote

    Original von Moritz
    Das Problem liegt ganz klar bei den WYSIWYG-Editoren. Die Verführen einen einfach zu sehr das ganze Vertrauen in die Software zu legen. Man denkt die kann alles. Aber dem ist leider nicht so. Auch wenn die schon wahnsinnig gut geworden sind. Manche Funktionen sind da echt ziemlich praktisch. ;)


    Also liegt's doch am User - der WYSIWYG-Editor kann ja nichts dafür, daß er die User dazu verführt, die Seite zu verpfuschen. Wie Alexis schon sagte: Es war ihr Kollege, der die Tabellen mit einem Stylesheet für Bilder formatiert hat, nicht Dreamweaver...

  • Quote

    Original von SunJay
    Ich hasse den Fehler 678! Seit zwei Tagen versuche ich, mit meinem Modem ins Internet zu kommen und nie gehts... :angry:


    die Zahl 678 steht wohl für mögliche Fehlerquellen... Ich habe schon halb google durch, überall steht was anderes und nichts hilft... X(


    So, ich hab die Lösung gefunden: Aus Bequemlichkeit hab ich nicht das Originalkabel aus dem Karton geholt, sondern einfach mein Telefonkabel verwendet. Das hat mit meinem alten Laptop funktioniert, mit meinem neuen nicht. Wer hätte gedacht, dass die Kabel an der Modemseite nicht genormt sind?


    Mal gegen das Thema dieses Threads: Die Telekom hat tatsächlich genau zu dem von mir gewünschten Termin meinen Telefonanschluss feigeschaltet. Das hätte ich nicht erwartet...

  • ok zu dem thema:


    wir sind von der telekom zu kabel bw gewechselt, und das bedeutet viel ärger und stress, denn nichts funktioniert sofort.


    der anschluss wird erst später freigeschaltet, jetzt funktioniert das telefon nicht richtig und jetzt heisst es u.U. können wir unser telefon nicht mehr benutzen. alles scheisse.

  • mich nervt es total das ich so einen schei* ordner nicht löschen kann, weil der Fehler "Der Ordner [...] kann nicht gelöscht werden: Das Verzeichniss ist nicht leer" imme rkommt, sch*iß w*nd**f*

















    lol

  • ARRRRGH, ich hab so nen Hals.


    1. Beim neu gekauften Drucker für meine Eltern war KEIN USB-Kabel dabei und nirgends ein Hinweis, das dies nicht im Lieferumfang vorhanden ist. Wasn das für ne Schweinerei. Soviel zu "Einstiegs-Drucker". Möcht nich wissen wie viele Norbert Normalsurfer den Drucker anschließen wollten und sich wunderten, warum nix funktioniert.


    2. Hab eben ne Kunden-Mail bekommen, in der die Rede davon ist, das der "grundlegende Aufbau der Seite noch einmal durchgesprochen werden müsse", na toll. Mach ich meine Arbeit nicht richtig oder was? ;( Ich könnt mir echt in den Arsch beißen.


    3. Ich muss mich entscheiden, ob ichs mir mit Muddern oder mit bester Freundin verscherze.



    Was fürn Scheiss Tag.

    blogt alles.


    *** Ole Ole Ole Ole Ole Ola, Ole Ole Ole, wir sind immer für dich da! Oooooh, VfB Stuttgart, bist unser Leben, gibst uns so viel! ***

  • Quote

    Original von Alexis
    1. Beim neu gekauften Drucker für meine Eltern war KEIN USB-Kabel dabei und nirgends ein Hinweis, das dies nicht im Lieferumfang vorhanden ist. Wasn das für ne Schweinerei. Soviel zu "Einstiegs-Drucker". Möcht nich wissen wie viele Norbert Normalsurfer den Drucker anschließen wollten und sich wunderten, warum nix funktioniert.


    Das hasse ich auch... Bei jedem Gerät, was man kauft, ist ein Anschlußkabel dabei, aber die Druckerhersteller halten es nicht für nötig, ihren Geräten ein solches beizulegen. Neulich habe ich ebenfalls einen neuen Drucker gekauft, und der Onlineshop mußte extra deswegen ein zweites Paket packen, wo dann außer viel Luftpolsterfolie nur das UBS-Kabel für 2,10 € oder so drin lag. Zum Glück habe ich keine Versandkosten bezahlt, ansonsten wäre das ganze wohl gut und gerne 10 € teurer geworden...


    Im Moment nervt es mich gewaltig, daß mein rechter Arm dauernd schmerzt (Anfangsstadium einer Sehnenscheidenentzündung vermutlich) - ich hab' aber so viel am PC zu tun, daß ich den Arm nicht ruhen lassen kann, wie es eigentlich richtig wäre. :fertig:

  • Du hast zu viel Geld. :p Wozu braucht man 6mbit? So viele Festplatten und Rohlinge hab ich gar nich.


    Apropos, da is mir doch noch was schlimmes eingefallen. Ich hab heut 40 EUR ausgegeben. Das sprengt mein Tagesbudget von 10-20 EUR. :/
    Und 30 EUR davon sind für Stifte draufgegangen. Kein Normalsterblicher gibt 30 EUR für Stifte aus.. 30 EUR.. Für 12 Stifte. 30 EUR..

  • Quote

    Original von Andreas
    2 MBit reichen IMO dicke... Viel mehr nerven da lahme Server, die drei Minuten brauchen, um eine Seite vollständig anzuzeigen... :schlaf:


    eben. die c't hat mal mit 16 mbit getestet und im durchschnitt konnten sie nur mit ~ 400k saugen also mit DSL 3200 (=. Sie meinten so sinngemäßg:
    "wir hatten so ziemlich alles am laufen, File Sharing, und sämtliche Server getestet".
    Naja 16 mbit sind dann noch gut für mehreres gleichzeitig saugen aber ich bin mit 2 auch zufrieden

  • Quote

    Original von Robert
    eben. die c't hat mal mit 16 mbit getestet und im durchschnitt konnten sie nur mit ~ 400k saugen also mit DSL 3200 ...



    ich bekomme es öfters hin, dass unter volllast gezogen wird. wenn ich etwas dringend benötige, dann will ich auch nicht mehr lange warten.

    sig.jpg
    i dislike your grubby little hands on my precious comics


    simpsonspedia_88x31.png ebt_88x31.png

    The post was edited 1 time, last by comic book guy ().