Firefox 1.0

  • Quote

    Original von akbar
    Wer sich mal totlachen möchte: Der Vergleichstest von Bild Online IE gegen Firefox: [URL=http://www.bild.t-online.de/BTO/digital/fotogalerie/computer/2004/11/internet/firefox/fg-vergleich,templateId=renderFGKoerper,Picture=0.html]Link[/URL]


    OMG... Das ist ja noch schlimmer als die "Tests" der Computerbild. Es ist ja auch soooooo wichtig, daß die User ein Icon in der Symbolleiste finden, anstatt einmal ein Menü aufzuklappen. Daß sich Symbolleisten konfigurieren lassen, scheint der Otto-Normal-Bildzeitungsleser wohl auch nicht zu wissen, und daß man für Tabbed Browsing und dergleichen keine Punkte vergeben kann - hat der IE ja nicht, und der ist maßgebend... - gehört wohl ebenfalls in dessen Weltbild.

  • Computerbase


    Quote

    Firefox 1.0: Eine Million Downloads pro Tag
    Mozilla Firefox Wie das Team von Spread Firefox bekannt gegeben hat, wurden am Mittwoch und Donnerstag, den ersten beiden Tagen der Veröffentlichung von Mozilla Firefox 1.0, jeweils über eine Million Downloads gezählt. Insgesamt ist Firefox 1.0 somit bereits auf mindestens 2,1 Millionen Computern installiert.


    Dies sei beispiellos in der Geschichte von Mozilla-Releases und höchst wahrscheinlich ein Präzedenzfall für Open Source-Software. Ohne Frage liegt dies an der überwältigenden Medienpräsenz, die Mozilla Firefox 1.0 an den Tag gelegt hat, auch wenn der Browser-Vergleich einer nicht unbedeutenden deutschen Boulevardzeitung sich einzig und allein auf das reine Zählen von Klicks für diverse Aktionen wie das Ändern der Startseite konzentriert hat und letztendlich der Internet Explorer vorne lag.


    Bezüglich der ganzseitigen Zeitungsanzeigen in Deutschland gibt es derzeit noch wenig Neuigkeiten. Während die Spenden-Aktion von Firefox kommt bis auf den gestrigen Donnerstag verlängert wurde und man noch bis heute Abend auf Spendeneingänge wartet, sind die Kollegen von Spread Firefox mit dem Kontrollieren der 10.000 Spender-Namen und dem Layout der Anzeige beschäftigt. Auf den genannten Websites sollten sich in den nächsten Tagen weitere Informationen finden lassen.

  • Nochmal ne kleine Frage zum Runterladen von Themes für den Firefox 1.0:
    Ich würd mir gern von dieser Site nen Skin runterladen, der liegt dann im jar-Format vor. Wohin jetzt damit? :rolleyes:


    EDIT: Und noch ne Frage: Kann ich das machen, das der mir beim Quelltext anzeigen den normalen Editor verwendet, statt des speziellen Mozilla-Fensters für den Quelltext (das Fenster mit den Syntax-Hervorhebungen etc.) ? Mich nervt das tierisch, das ich da im Quelltext nix ändern kann *grummel*

    blogt alles.


    *** Ole Ole Ole Ole Ole Ola, Ole Ole Ole, wir sind immer für dich da! Oooooh, VfB Stuttgart, bist unser Leben, gibst uns so viel! ***

    The post was edited 1 time, last by Alexis ().

  • Quote

    Original von Alexis
    Ich würd mir gern von dieser Site nen Skin runterladen, der liegt dann im jar-Format vor. Wohin jetzt damit?


    Zieh die Datei einfach mit der Maus in die linke Leiste im "Themes"-Fenster.


    Quote


    Kann ich das machen, das der mir beim Quelltext anzeigen den normalen Editor verwendet, statt des speziellen Mozilla-Fensters für den Quelltext (das Fenster mit den Syntax-Hervorhebungen etc.) ? Mich nervt das tierisch, das ich da im Quelltext nix ändern kann *grummel*


    Das kannst du mit der Launchy-Extension machen.

    "Von allen politischen Idealen ist der Wunsch, die Menschen glücklich zu machen, vielleicht das gefährlichste." -- Karl Popper

    The post was edited 1 time, last by Hacki ().

  • Quote

    Original von Hacki


    Zieh die Datei einfach mit der Maus in die linke Leiste im "Themes"-Fenster.


    Schon getestet - der gewollte Theme is wohl net 1.0 kompatibel
    Hineinziehen -> installiert -> is gleich wieder weg aus der Liste (wobei er bei nem andern inkompatiblen Theme gesagt hat das dieser net kompatibel is...naja)


    -manuel

  • Quote

    Original von Hacki


    Das kannst du mit der Launchy-Extension machen.


    Dankeschöön :D
    Nur das mit den Themes funktioniert halt nicht, wie Manuel schon gesagt hatte. :enttaeuscht:

    blogt alles.


    *** Ole Ole Ole Ole Ole Ola, Ole Ole Ole, wir sind immer für dich da! Oooooh, VfB Stuttgart, bist unser Leben, gibst uns so viel! ***

  • Ich habe jetzt ebenfalls Firefox und das passende Thunderbird installiert. Ich bin sehr zufrieden, alles ist sehr übersichtlich und funktioniert einwandfrei. Nur eine Sache stört mich etwas. Mir kommt es so vor, als würde es länger dauern bis eine Webseite geladen ist. Allerdings kann das auch daran liegen, weil mit Firefox wohl erst die ganze Seite geladen wird und dann komplett angezeigt wird, oder täusche ich mich?


    Auf jeden Fall würde es mich interessieren, ob ich das ändern kann und wie ich ihn schneller machen kann.

  • Also, meine auf alles eine Antwort wissenden Jungz *einschleim*...


    ich hab mal wieder ne Frage. Ist mir schon vor einiger Zeit aufgefallen und ich kann mir wirklich keinen Reim darauf machen. Anfänglich dachte ich, ich habe einen Knick in der Optik, aber nein.


    Und zwar isses so, das ich bei manchen Seiten (wie jetzt zum Beispiel auch bei einer Webseite, die ich für die Prüfungsvorbereitung machen musste) bemerke, das das Bewegen des Cursors Größenveränderungen der Schrift hervorruft. Ich versuche, genauer zu werden. Ich habe per CSS nen Textteil 8pt groß gemacht, wenn ich drüber fahre, wird er auf einmal 10pt groß und fett *eek* Kann mir das nich erklären.


    Wisst ihr zufällig Rat? Aber natürlich wisst ihr Rat, ihr seid doch n paar ganz liebe, oder? :love:



    *edit2*
    Problem wurde dank dem lieben Krille gelöst.

    blogt alles.


    *** Ole Ole Ole Ole Ole Ola, Ole Ole Ole, wir sind immer für dich da! Oooooh, VfB Stuttgart, bist unser Leben, gibst uns so viel! ***

    The post was edited 4 times, last by Alexis ().

  • Meinereiner hat auch mal 'ne Firefox-Frage. Gibt es evtl. einer Erweiterung, die verhindert, daß zu große Bilder, die z. B. in Foren gepostet werden, die berühmt-berüchtigten horizontalen Scrollbalken hervorrufen? Man kann in Firefox zwar einstellen, daß große Bilder automatisch auf Bildschirmgröße verkleinert werden, aber das nützt nichts, wenn man z. B. 1024x768 als Bildschirmauflösung eingestellt hat und ein Bild beispielsweise 900 Pixel breit ist. Das würde noch locker auf den Bildschirm passen, die komplette Forumstabelle samt Avataren und was auch immer aber natürlich nicht mehr.

  • Ich glaube nicht. Es gibt aber ein Programm, was den html code filtert und entsprechend wenn gewünscht verändert. Hacki hatte es hier mal vorgestellt. Ich such dir mal den entsprechenden thread schnell raus. Ob dir das was hilft weiß ich aber nicht, da ich mit dem Programm nie gearbeitet habe.


    EDIT: *G*, blöd muss man sein :D ist genau der beitrag hier: Firefox 1.0


    EDIT: Ich hoffe nicht, dass du das mit dem "blöd muss man sein" auf dich bezogen hast. damit meinte ich mich. :D

  • Ich habe jetzt mal die neue Firefox-Beta ausprobiert, 27 Komponenten (das meint offensichtkich Themen und Erweiterungen zusammengewürfelt) sind noch nicht kompatibel und keine davon hat eine aktuelle Version bereit. Dazu zählen mir so teuer gewordene Erweiterungen wie Sage (mein Newsfeedreader), Bookmarks Synchronizer (Nützlich, wenn man an zwei oder mehr Systemen identische Bookmarks haben möchte), ChatZilla oder FoxyTunes (um mein Foobar2000 'fernzusteuern').


    Ich weiß, es ist eine Beta, aber der Reiz des Vorher-Schon-Mal-Ausprobierens ist auch sehr groß. Doch wegen der vielen noch nicht aktualisierten Komponenten sag ich vorerst erst mal Adios! Man gebe mir Bescheid, wenn zumindest die oben genannten Erweiterungen zum Laufen gebracht worden!


    Ach ja: Links zu der neuen Firefox-Beta gibt es hier.