Ab wann ist man ein echter Simpsons-Fan?

  • 1. naja, so halb hab ein " eat my shorts" poster


    2. negativ


    3. negativ


    4. postiv


    5. negativ


    6. negativ


    7. negativ


    8. nööööö


    9. nein, verdammt


    10. nein


    11. nope


    12. :))


    13. ja


    14. jau


    15. 3 1/2 :rolleyes:


    "Ja, so ist das. Wenn man was im Kopf hätte, wär man schließlich kein Fußballer geworden."


    (Rene Rydlewicz, Fußballprofi)

    The post was edited 1 time, last by Robin ().

  • @agent das ist doch gerade das, was der Thread assagen will, denn es gibt hier ja wirklich Leute die so denken. Das ganze ist ironisch gemeint, verstehst du?

    An alle, die meinen, dass sie "wegen der Flüchtlinge" keine Arbeit, zu wenig Rente oder was auch immer haben: Ihr seid wie Homer!! und nicht nur deshalb ist diese Folge leider aktueller denn je!!

  • Quote

    Original von theguy
    @agent das ist doch gerade das, was der Thread assagen will, denn es gibt hier ja wirklich Leute die so denken. Das ganze ist ironisch gemeint, verstehst du?


    endlich hat es einer gecheckt

  • 1. Man muss ein großes Poster an der Wand hängen haben, auf dem bart sein Hintern im spiegel knipst
    Keins, wo Bart seinen Hintern knipst, aber andere.
    2. man muss grundsätzlich alle Folgen ab der 8 Staffel für schlecht erklären und man muss sich die gute alte Zeit zurückwünschen
    Das wurd hier ja schon lang un breit erklärt, dass das nicht auf alle Folgen zutrifft.
    3. Man muss behaupten, dass einem die ersten 3 staffeln am besten gefallen haben
    siehe Antwort 2
    4. es muss ein hass auf ivar combrick bestehen.. da er durch seine übersetzungen viele witze versaut hat
    Muss Ivar töten.....juhuuuuu......muss Ivar töten.....juhuuuu
    5. zu erst mal alle folgen im original sehen, da die stimmen cooler sind und das eh dann witziger is
    Naja im Original sind sie schon besser, hab aber erst ca. 20 auf Englisch gesehen
    6. man muss jede folge auf pro7 aufgenommen haben, ein register anlegen und die werbepausen weggedrückt
    Nicht jede. Bei den neuen hab ich ein paar ausgelassen/vergessen.
    7. man muss sich hier im forum über die ganzen kinder beschweren und damit angeben das man die simpsons schon gesehen hat, als sie im zdf liefen.
    Oh man, hätt ich doch bloß auch die Simpsons schon im ZDF gesehen, denn wär ich auch so cool
    8. man muss alle daten über die simpsons wissen und an jeder stelle mit seinem wissen prahlen, ob angebracht oder nicht
    Ja, genau das entspricht der Realität. 8)
    9. man muss sich jede woche das comic kaufen und sich dann darüber beschweren zu können und sich über die leserbriefe lustig zu machen.
    Ich hab das Comic im Abo und bin zu faul es abzubestellen, aber einige Leserfragen sind wirklich dumm und es nervt, wenn jeden Monat gefragt wird warum die Simpsons denn gelb seien.
    10. man muss voreingenommen gegen alle neuerungen sein
    Naja... solange sie sinnvoll sind, sind sie ja ok...
    11. man muss EIN simpsonsbettdeck haben, das mal alle 3monate gewechselt wird.
    Hab ich schon *aufbettschiel*, aber die wird schon öfters gewechselt.
    12. man muss hier im forum sich der mehrheit anpassen und darf keine eigene wege gehen...denn hier sind alles RICHTIGE simpsonsfan und wer anderer meinung is, is kein wahrer fan
    Nein
    13. man muss sich über den immer dümmer werdenden homer beschweren
    Tu ich jeden Morgen nach dem Aufstehen
    14. man muss futurama schauen und matt groening huldigen als den größten schöpfer aller zeiten
    Wie solls auch anders sein?
    15. es müssen 10 dieser 15 punkte auf einen zutreffen, sonst ist man kein wahrer simpsons fan
    Bin zu faul nachzuzählen, aber ich vermute es sind leider weniger als 10.

  • Quote

    Original von lauritzno1
    mir reichen meine 45 Simpsons poster in meinem zimmer


    ps visit simpsons.de.be


    wow, ich hab mal 19 gehabt, jetzt auf 5 reduziert.
    ach ja btw. eine ein wenig überdimensionale signatur ;) :rolleyes:

  • 1. Man muss ein großes Poster an der Wand hängen haben, auf dem bart sein Hintern im spiegel knipst
    Das besitze ich nur als Bettwäsche, aber nicht als Poster 0
    2. man muss grundsätzlich alle Folgen ab der 8 Staffel für schlecht erklären und man muss sich die gute alte Zeit zurückwünschen
    Die 8. Staffel nicht, aber alles über der 11.
    0
    3. Man muss behaupten, dass einem die ersten 3 staffeln am besten gefallen haben
    Oh ja, das hat es... 1
    4. es muss ein hass auf ivar combrick bestehen.. da er durch seine übersetzungen viele witze versaut hat
    persönlich nicht, aber beruflich schon 2
    5. zu erst mal alle folgen im original sehen, da die stimmen cooler sind und das eh dann witziger is
    Die Stimmen sind cooler und die Witze auch, wenn man sie selber übersetzt. Aber angeguckt habe ich mir erst 5 und 2 auf Französich. 3
    6. man muss jede folge auf pro7 aufgenommen haben, ein register anlegen und die werbepausen weggedrückt
    Ganz genau. 4
    7. man muss sich hier im forum über die ganzen kinder beschweren und damit angeben das man die simpsons schon gesehen hat, als sie im zdf liefen.
    Nein, trifft für mich nicht zu. 4
    8. man muss alle daten über die simpsons wissen und an jeder stelle mit seinem wissen prahlen, ob angebracht oder nicht
    Ja, aber nur wenn es angebracht ist. 5
    9. man muss sich jede woche das comic kaufen und sich dann darüber beschweren zu können und sich über die leserbriefe lustig zu machen.
    Jaaa... 6
    10. man muss voreingenommen gegen alle neuerungen sein
    Jepp, so war ich auch gegen die Stimmenänderung bei Mr Skinner. 7
    11. man muss EIN simpsonsbettdeck haben, das mal alle 3monate gewechselt wird.
    siehe 1. 8
    12. man muss hier im forum sich der mehrheit anpassen und darf keine eigene wege gehen...denn hier sind alles RICHTIGE simpsonsfan und wer anderer meinung is, is kein wahrer fan
    Kleine Meinungsverschiedenheiten wird es doch wohl hier geben dürfen oder nicht? 9
    13. man muss sich über den immer dümmer werdenden homer beschweren
    Nein, eigentlich macht das die Serie lustiger. 9
    14. man muss futurama schauen und matt groening huldigen als den größten schöpfer aller zeiten
    Ja, leider kommt Futurama nicht so oft. 10
    15. es müssen 10 dieser 15 punkte auf einen zutreffen, sonst ist man kein wahrer simpsons fan
    Juhu, 10/15. Ich bin ein Simpsonsfan!


    Och, diese Signatur große gelbe signatur NERVT. Da muss man dauernd alles hin und her bewegen um alles lesen zu können.

  • ok, dann mach ich das ding auch mal mit, nur so zum test...


    1. Man muss ein großes Poster an der Wand hängen haben, auf dem bart sein Hintern im spiegel knipst
    nein, das poster hab ich net, nur wo bart schreibt "el barto was here"


    2. man muss grundsätzlich alle Folgen ab der 8 Staffel für schlecht erklären und man muss sich die gute alte Zeit zurückwünschen
    na ja, "zurückwünschen" ist ein wenig übertrieben. es geht ja schon wieder aufwärts.


    3. Man muss behaupten, dass einem die ersten 3 staffeln am besten gefallen haben
    nein.


    4. es muss ein hass auf ivar combrick bestehen.. da er durch seine übersetzungen viele witze versaut hat
    jup, ivar is an allem schuld ;)


    5. zu erst mal alle folgen im original sehen, da die stimmen cooler sind und das eh dann witziger is
    nein, ich hab nur 1 oder 2 gesehen


    6. man muss jede folge auf pro7 aufgenommen haben, ein register anlegen und die werbepausen weggedrückt
    nein, ich kauf mir die staffel dvds.


    7. man muss sich hier im forum über die ganzen kinder beschweren und damit angeben das man die simpsons schon gesehen hat, als sie im zdf liefen.
    nein, das forum ist zur disc. und nicht zur beschwerde da.


    8. man muss alle daten über die simpsons wissen und an jeder stelle mit seinem wissen prahlen, ob angebracht oder nicht
    wissen ja, prahlen nein.


    9. man muss sich jede woche das comic kaufen und sich dann darüber beschweren zu können und sich über die leserbriefe lustig zu machen.
    nein


    10. man muss voreingenommen gegen alle neuerungen sein
    nein, das ist "rassistisch"


    11. man muss EIN simpsonsbettdeck haben, das mal alle 3monate gewechselt wird.
    nein, außerdem wechsle ich meine bettwäsche öfter.


    12. man muss hier im forum sich der mehrheit anpassen und darf keine eigene wege gehen...denn hier sind alles RICHTIGE simpsonsfan und wer anderer meinung is, is kein wahrer fan
    haha, mitläufertum hab ich mir längst abgewöhnt.
    außerdem: wenn alle einer meinung währen, dann gäbs hier aber nur echt flache diskussionen.


    13. man muss sich über den immer dümmer werdenden homer beschweren
    lustig is es irgendwie...
    dennoch


    14. man muss futurama schauen und matt groening huldigen als den größten schöpfer aller zeiten
    jaja futurama und matt is unser gott! :D


    15. es müssen 10 dieser 15 punkte auf einen zutreffen, sonst ist man kein wahrer simpsons fan


    na super, 3 einhalb punkte.
    ich geh zu slurmed.tk :P
    [SIZE=7]mist, is ja auch von matt[/SIZE]

  • Quote

    Original von lauritzno1: Signaturänderung von Kristof
    EDIT by Kristof:


    Signatur auf Grund von Übergröße entfernt. Bitte die "Regeln" beachten!


    Danke Kristof! Jetzt kann man wenigsten wieder normal die Beiträge lesen. :] Aber hoffentlich nimmt er jetzt nicht wieder ein riesen Bild für seine Signatur...

  • Quote

    Original von Phil17
    Danke Kristof! Jetzt kann man wenigsten wieder normal die Beiträge lesen. :] Aber hoffentlich nimmt er jetzt nicht wieder ein riesen Bild für seine Signatur...


    tja, ich hab hier zwar nix zu melden, aber ich sag mal so, da er jetzt weiß wie die sache läuft, wird er beim nächsten mal vielleicht mehr als nur ne verwarung davontragen...
    jetzt aber wieder ontopic... ;)

  • Quote

    Original von Davewhiler
    da er jetzt weiß wie die sache läuft, wird er beim nächsten mal vielleicht mehr als nur ne verwarung davontragen...


    sperren wegen signaturübergröße ? ich glaube eigentlich eher, dass er jetzt einfach ne kleinere nimmt.

  • Quote

    1. Man muss ein großes Poster an der Wand hängen haben, auf dem bart sein Hintern im spiegel knipst.


    Hätte ich zu gern. In meinem Zimmer hängt leider nichts von den Simpsons, aber dafür kann man sie in unserem Haushalt zur Genüge finden: In unserem Stiegenhaus hängt ein 1000-Teile "Art Puzzle" von den Simpsons. Auf diesem ist Salvador Dalis "La Persistance de la Memoire" (Kleine Verteidigung falls Fehler enthalten: Französisch habe ich schon seit 3 Jahren nicht mehr) abgebildet, ganz auf Simpson-Art natürlich. Schaut witzig aus. Wollte ich eigentlich für mein Zimmer haben, aber da habe ich keinen ordentlichen Platz dafür gefunden. Wir haben Tassen und Teller, auf welchen die Simpsons abgebildet sind, leider schon ein bisschen zerkratzt und abgenutzt, da meine Mutter die kleinen Teller wohl als praktischen Stauplatz für Berge von Katzenfutter ansieht. Dann gibt's noch 3 Kissen, eins davon gehört mir, darauf ist die ganze Family abgebildet. Eins gehört meinem Bruder, darauf ist Bart mit seinem Skateboard zu sehen. Und eins hab ich meinem Bruder zum Geburtstag geschenkt, auf diesem kann man Homers Trinkverhalten begutachten. Ein Stickeralbum hab ich auch noch und irgendwo im Haus dürfte noch ein weiteres, ganz altes herumliegen, das hab ich irgendwie aus den Augen verloren. Ein Shirt von Vero Moda habe ich auch noch, da ist Bart abgebildet und es steht dabei "Put it all on my credit card, my good man". Hätte noch eins von Lisa gegeben, aber dafür hat mein Geld nicht mehr gereicht und eine Woche darauf war es schon weg. Möge der Besitzer seinen Wert schätzen. Last but not least meine kleine Videosammlung, besonders stolz bin ich auf die Halloweenspecials. Mehr fällt mir im Moment nicht ein. Bin irgendwie von dem Zitat abgewichen, aber was ist schon dabei? Ist ja keiner dazu verpflichtet, sich durch meine Worte zu kämpfen ;-).


    Quote

    2. man muss grundsätzlich alle Folgen ab der 8 Staffel für schlecht erklären und man muss sich die gute alte Zeit zurückwünschen.


    Wie gerne würde ich die achte Staffel sehen. Aber bis vor zwei Tagen habe ich noch zur Gemeinde derer gehört, die keine SAT-Schüssel hegen. Meine Eltern wollten "zuviel Fernsehen" vermeiden. Und der ORF? Der hatte sich gegen mich verschworen, indem er bis heute nur die ersten (drei?) Staffeln wiederholt. Die kenne ich mittlerweile fast auswendig. Dennoch schau ich sie mir wieder und wieder an, bin gespannt, wann ich mal endgültig genug davon haben werde. Seit gestern darf ich nun (meiner Oma sei Dank) auch auf PRO7 gucken. Da lief gestern "Das innere Ich", das hatte ich aber schon gesehen. Grml. Dieser Absatz gibt im Prinzip auch schon die Auskunft zu Statement Nr. 3. Und zu Nr. 6 auch, fällt mir gerade auf. Frage 14 gesellt sich hinzu - keinen Schimmer von "Futurama".


    Quote

    4. es muss ein hass auf ivar combrick bestehen.. da er durch seine übersetzungen viele witze versaut hat


    Die folgenden Zeile beantworten zugleich auch Statement 5. Leider habe erst rund fünf Folgen in der Originalfassung gesehen. Ich fand die Stimmen cool, besonders die von Homer. Die von Bart und Lisa haben sich für mich fast gleich angehört. Was das "witziger sein" betrifft, das stimmt! Ich habe die Folge, in der Bart Homer einen Aprilscherz spielt, auf englisch und deutsch gesehen. Als Bart dann kurz vor der Explosion "April Fo-" schrie, fand ich es gelungener (sowie die gesamten Dialoge davor).


    Quote

    7. man muss sich hier im forum über die ganzen kinder beschweren und damit angeben das man die simpsons schon gesehen hat, als sie im zdf liefen.


    Über die ganzen Kinder beschweren? Na hört mal, jeder fängt klein an. Ich selbst bin auch nicht der Superfreak, was diese Serie betrifft, aber das ist doch nebensächlich, so lang man einfach seine Freude am Schauen hat.


    Quote

    8. man muss alle daten über die simpsons wissen und an jeder stelle mit seinem wissen prahlen, ob angebracht oder nicht


    Über die Simpsons und alle weiteren Bewohner Springfields weiß ich schon einiges. Und zugegeben, ich zitiere insbesondere Homer sehr oft im Alltag. Aber nicht, um anzugeben, sondern einfach um meiner Familie ein wenig Spaß einzutrichtern. Homers Statements sind oft so genial, dass ich sie nicht für mich behalten kann. Oft zeig ich auch einzelne Szenen, die letzte, über die wir lange lachten musste, war als Homer ein Törtchen von der Decke fischte, es mampfte und murmelte "Sacri-köstlich".


    Quote

    9. man muss sich jede woche das comic kaufen und sich dann darüber beschweren zu können und sich über die leserbriefe lustig zu machen.


    Ich habe erst rund vier Hefte gelesen. Die Comics - hm, ich weiß nicht, irgendwie kann ich mich nicht recht damit anfreunden. Es ist einfach nicht dasselbe wie im Fernsehen, die Pointen kommen nicht so gut rüber. Außerdem bin ich oft ziemlich faul und da ist es natürlich vor dem Fernseher leichter, sich berieseln zu lassen, als sich durch lauter Sprechblasen zu kämpfen. Die Leserbriefe find ich witzig. Aber ich muss an dieser Stelle mal loswerden, dass das Team, dass immer Fragen beantwortet, nicht selten absolut keine Ahnung hat. Als einmal die Frage nach Maggies Füßen gestellt würde, war die Antwort, es falle ihnen im Moment keine Episode ein, aber im Stickeralbum könne man sie sehen. Da sind mir persönlich gleich zwei Szenen eingefallen. Einmal bei Patty und Selma, eine von den beiden sagte "Hach, sie ist so hilflos". Daraufhin hat sich Maggie selbst eine Windel angezogen und man konnte ihre Füße deutlich sehen. Genau wie bei der Episode, in der sich Homer mit lauter Raben angefreundet hat und diese Maggie dann einmal in die Luft getragen haben, wobei sie ihren Strampler verlor.


    Quote

    10. man muss voreingenommen gegen alle neuerungen sein


    Sagen wir zu 60 Prozent.


    Quote

    11. man muss EIN simpsonsbettdeck haben, das mal alle 3monate gewechselt wird.


    Leider nein.


    Quote

    12. man muss hier im forum sich der mehrheit anpassen und darf keine eigene wege gehen...denn hier sind alles RICHTIGE simpsonsfan und wer anderer meinung is, is kein wahrer fan


    Wie definierst du richtige Simpsons Fans? Ich denk den Titel "richtiger Fan" trägt man auch dann, wenn man nicht täglich aus Simpsons-Gläsern trinkt oder in Bettwäschen von der gelben Family schläft. Man muss die Serie lieben, Spaß beim Schauen haben und gerne einschalten.


    Quote

    13. man muss sich über den immer dümmer werdenden homer beschweren


    Ich finde Homers Dummheit köstlich!

  • Quote

    Original von Farbenprinzessin
    Wie definierst du richtige Simpsons Fans? Ich denk den Titel "richtiger Fan" trägt man auch dann, wenn man nicht täglich aus Simpsons-Gläsern trinkt oder in Bettwäschen von der gelben Family schläft. Man muss die Serie lieben, Spaß beim Schauen haben und gerne einschalten.


    Ich zitier einfach mal mich selbst


    Quote

    das ist doch gerade das, was der Thread assagen will, denn es gibt hier ja wirklich Leute die so denken. Das ganze ist ironisch gemeint, verstehst du?



    Quote

    Original von Farbenprinzessin
    Ich finde Homers Dummheit köstlich!


    Bist zu den Folgen, die du bis jetzt gesehen hast, ist sie das ja auch, aber guck dir mal S1x an. Das sind nicht mehr die Simpsons. Ich warne dich jetzt schonmal ;(

    An alle, die meinen, dass sie "wegen der Flüchtlinge" keine Arbeit, zu wenig Rente oder was auch immer haben: Ihr seid wie Homer!! und nicht nur deshalb ist diese Folge leider aktueller denn je!!

  • Danke für deine Antwort! Da ich selbst das öfteren die Ironie in Person bin, hätte ich es mir gleich denken können, aber ich war einfach zu unsicher, vorallem, da ich hier noch niemanden kenne und mir so noch kein richtiges Bild von den Mitgliedern der Community gemacht habe. Bin sozusagen dabei, die "ersten Eindrücke" zu bekommen. However, schaut es wirklich so bad aus? Ich weiß, dass der Beitrag jetzt vielleicht an "Offtopic" grenzen wird, aber darf ich mir trotzdem die kleine Frage erlauben, inwiefern Homers Dummheit sich verändert? Und ob sich auch die anderen Familienmitglieder im Bezug auf ihr Intelligenz irgendwie verändern, weil du geschrieben hast "die Simpsons", anstatt nur auf Homer einzugehen? Du hast mich neugierig gemacht ;-).

  • Ich hab' nichts dagegen, dass Homer dümmer wird. Nur, dass er plötzlich so gewalttätig und auch ein wenig verrückt/geisteskrank wird oder selbst zum Opfer von Gewalt wird (Blut, Elektroschocks), das stört mich, deshalb bin ich auch froh, dass sich das in der 14. und 15. Staffel ein wenig reduziert, aber in der 11., 12., teils auch in der 13. Staffel war das ziemlich extrem, Höhepunkt "Homer the Moe".

  • Quote

    Original von Farbenprinzessin
    Danke für deine Antwort! Da ich selbst das öfteren die Ironie in Person bin, hätte ich es mir gleich denken können, aber ich war einfach zu unsicher, vorallem, da ich hier noch niemanden kenne und mir so noch kein richtiges Bild von den Mitgliedern der Community gemacht habe. Bin sozusagen dabei, die "ersten Eindrücke" zu bekommen. However, schaut es wirklich so bad aus? Ich weiß, dass der Beitrag jetzt vielleicht an "Offtopic" grenzen wird, aber darf ich mir trotzdem die kleine Frage erlauben, inwiefern Homers Dummheit sich verändert? Und ob sich auch die anderen Familienmitglieder im Bezug auf ihr Intelligenz irgendwie verändern, weil du geschrieben hast "die Simpsons", anstatt nur auf Homer einzugehen? Du hast mich neugierig gemacht ;-).


    war alles ironie