Fox steigt ins Internetgeschäft ein

  • Simpsons Folgen bald als Download 14.04.2006 16:30 Fox steigt ins Internetgeschäft ein. Der TV-Konzern will Wiederholungen seiner Fernsehprogramme im Web verbreiten, berichtet das Wall Street Journal. Dazu hat Fox vorerst einen Sechs-Jahres-Vertrag mit seinen 187 angeknüpften Sendern geschlossen. Gezeigt werden sollen Erfolgsserien wie die Simpsons oder die Talentsuche-Show American Idol, konkrete Details zu den Kosten und der Verbreitung wurden noch nicht genannt.


    Der Vertrag erlaubt Fox 60 Prozent seines Prime-Time-Programmes am darauf folgenden Morgen online zu stellen. Die Einnahmensaufteilung erfolgt zwar nach einer komplexen Formel, aber die einzelnen TV-Stationen sollen 12,5 Prozent Anteil erhalten. "Wir verfügen über ausreichend Flexibilität, um neue Distributionsmöglichkeiten zu nutzen und vorwärts zu kommen", so Peter Levinsohn, Präsident für Digitale Medien bei Fox.


    Quelle: www.springfield-shopper.de


    Was meint ihr dazu ?

  • :) Super endlich kann ich die Folgen in Ruhe runterladen....ist immer so aufwendig und nimmt viel Zeit zum runerladen in Ansprucghdie Folgen..it diesen Downloadprogrammen(z.b Bearshar) runerzuladen.

  • naja, wenn fox das so macht, wie es disney geplant hat (und davon geh ich jetzt mal aus). dann werden die folgen mit werbung versehen sein. während der werbung kann aber nicht weitergespullt werden, oder sonsige eingriffe gemacht werden.
    aber wie es ja so ist, wird auch dafür früher oder später ein tool erscheinen, dass das zulässt :]

  • Quote

    Außerdem werden das dann die englischen Folgen.


    Für mich kein Problem, ich kuck Simpsons eh immer auf englisch (naja, bis auf die im TV natürlich ^^ )



    Quote

    dann werden die folgen mit werbung versehen sein. während der werbung kann aber nicht weitergespullt werden, oder sonsige eingriffe gemacht werden.



    WAAAAAAAAAAAH ;( Das is doch ne scheiß idee, da ladet man sichs ja lieber woanders runter.

  • Man findet im Internet schon viele deutsche Folgen, nur meist sind sie kostenlos, was dazu führt, dass sie illegal sind...


    Eigentlich eine ganz gute Idee von FOX, und eiogentlich könnte Pro 7 doch aucha auf die Idee kommen, FOX zu fragen, ob sie das gleiche mit den deutschen Folgen machen dürfen...

  • Kommt mir grade noch so:
    Wenn sie die Folgen dann im Internet zum gebührigen Runterladen freigeben, dann müsstense ja eigentlich teurer sein als die DVD's, weil ich denke die wollen da drauf hinaus, dass die Leute immer nur bestimmte, einzelne Folgen downloaden, und dann trotzdem die DVD's kaufen müssen wegen dem Preis..

  • Quote

    Original von Moondragon
    Kommt mir grade noch so:
    Wenn sie die Folgen dann im Internet zum gebührigen Runterladen freigeben, dann müsstense ja eigentlich teurer sein als die DVD's, weil ich denke die wollen da drauf hinaus, dass die Leute immer nur bestimmte, einzelne Folgen downloaden, und dann trotzdem die DVD's kaufen müssen wegen dem Preis..


    wenn sies eben mit der besagten werbung machen, dann würde dies komplett durch werbeeinnahmen gezahlt werden. d.h. man kanns gratis runterladen, aber man hat dann eben noch die werbung..

  • Quote

    Original von Bartman 1100
    Man findet im Internet schon viele deutsche Folgen, nur meist sind sie kostenlos, was dazu führt, dass sie illegal sind...


    ...


    :P Legal kriegt man die ja nirgendwo kostenlos.

  • Quote

    Original von Mattlock


    wenn sies eben mit der besagten werbung machen, dann würde dies komplett durch werbeeinnahmen gezahlt werden. d.h. man kanns gratis runterladen, aber man hat dann eben noch die werbung..


    Wäre ziemlich praktich, nur mit welchen Folgen sollten sie anfangen?
    Ein durcheinander immer mal eine aus der ersten eine aus der dreizehnten und so?
    Von der ersten auf zur sechszehnten?
    Von der sechszehnten runter zur ersten?

  • Quote

    Original von Frenkie


    :P Legal kriegt man die ja nirgendwo kostenlos.


    Seit wann ist es illegal Simpsons aufzunehmen? :P


    Das mit der Werbung kann ich verstehen. Privatsender überleben auch nur dank Werbung. Wenn es keine gäbe, müssten wir auf ARD, ZDF... umsteigen. Also wenn man sie schon legal und kostenlos runterladen kann, ist es in Ordnung. Vielleicht wäre aber eine 2. Option besser:
    Ohne Werbung, dafür kostet es was.

  • Quote

    Original von Frenkie


    :P Legal kriegt man die ja nirgendwo kostenlos.


    man kann bei yahoo.de unter video such simpsons folgen (oder ausschnitte) gucken, und das ist legal, aber ziemliche scheiß wuali. ich find die idee von fox ganz ok, aber die simpsons sind immernoch im fernsehn/auf dvd am besten

  • Quote

    Original von Frenkie
    Na toll..im internet findet man kaum deutschsprachige Folgen.. :)Naja..versteh auch gut Englisch..dann passt das schon irgendwie


    Das stimmt nicht,im Internet gibt es bereits fast alle staffeln das ist aber leider illegal...
    Übrigens gibt es bei youtube.com auch ein paar Folgen,wenn man sich die dort anschaut ist es doch legal oder?

  • Quote

    Original von Fire-Man
    Das stimmt nicht,im Internet gibt es bereits fast alle staffeln das ist aber leider illegal...
    Übrigens gibt es bei youtube.com auch ein paar Folgen,wenn man sich die dort anschaut ist es doch legal oder?



    jeder download, der nicht von fox authorisiert wurde, ist illegal. also momentan alle.