Die Simpsons: Der Film

  • Ich bin der Meinung mal gelesen zu haben, dass der 2. Film ein Tree-House of Horror Speciel wird ! 8|


    Hab ich auch gehört und ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn es stimmen würde, ich liebe die Tree House of Horror Specials. :love:


    Was den ersten Film angeht, auf einer Skala von 1-10 (wobei 10 das Beste ist) würde ich dem Film 'ne glatte 8 geben. Natürlich waren die Witze etwas flacher als in der Serie und der Film war insg. sehr Mainstream und an einigen Stellen zu übertrieben, aber alles in allem fand ichs doch gelungen von der Story und allem her. Ich schau mir den Film jedenfalls immer noch gerne an. :)

  • Ich schaue gerade auch den Film. Welche Version wird denn da gezeigt? Im Titel nach der Kinoszene stand da The Simpsons (es gibt auch die eingedeutschte) und die Werbeeinblendung während einer der Mutproben kam bei mir überhaupt nicht vor.

  • Ich habe heute nichts geschaut und werde wohl auch weiter nichts schauen, da ich anderweitig beschäftigt bin (Soziale Kontakte knüfen ^^).


    Habe den Film ja nicht umsonst auf DVD.


    @ XLS: Welche Mutproben den? 8|

    "I think the internet message boards were a lot funnier 10 years ago. I have stoped reading the new posts." - Matt Warburton ;)


    Quote

    "Tv? That crap is still on?" - "Oh yes, it's crappier than ever"

  • Achso...Wo dann das mit Pro7 bzw im Orginal mit Fox kam. *Lichtaufgeh*

    "I think the internet message boards were a lot funnier 10 years ago. I have stoped reading the new posts." - Matt Warburton ;)


    Quote

    "Tv? That crap is still on?" - "Oh yes, it's crappier than ever"

  • Bart schießt Homer mit Kichererbsen ab, während dieser Ziegeln trägt.


    Unten "läuft" folgendes vorbei: "Ja, wir nutzen jede erdenkliche Werbefläche"


    Ich denke mal, dass das gemeint ist.

    "I think the internet message boards were a lot funnier 10 years ago. I have stoped reading the new posts." - Matt Warburton ;)


    Quote

    "Tv? That crap is still on?" - "Oh yes, it's crappier than ever"

  • Kurze Frage: ist das hier der richtige Thread für längere Reviews zum Film? Oder gibt es dafür einen eigenen Thread? Ich hatte das umfangreiche Review ja bereits auf NeSp gepostet. Bedeutet daß, das es jetzt hier schon irgendwie übernommen wurde?


    Chris

  • Danke. Ich hatte beim schnellen Durchgucken keine einzige Kritik gefunden und dachte, ich bin vielleicht im falschen Thread. Hier also mein älteres Review zum Film. Sorry, falls es hier schon irgendwo stehen sollte.


    EDIT: Hoppla, der Text ist offenbar zu lang für einen Beitrag (mehr als 10.000 Zeichen). Auf zwei Beiträge verteilen klappt auch nicht, daß ist mir auch nicht gestattet bzw. erst nach 2.880 Minuten Wartezeit. Argh, Foren...



    Sorry für die Umstände. Kommentare sind gerne hier willkommen, sofern sie kürzer als 10.000 Zeichen sind ;-).


    Chris

  • @ Chris
    Wow, das nenne ich wirklich lange und ausführliche Kritik! :search:Ich hab mir jetzt nicht alles durchgelesen, aber in dem was ich gelesen habe, kann ich dir zustimmen. Und es ist auch noch ein großer Unterschied ob man sich den Film auf Englisch oder Deutsch anguckt. Ich hatte ihn damals im Kino auf Deutsch gesehen und fand ihn alles in allem etwas platt und etwas zu Mainstream. Vor ein paar Wochen hab ich den Film dann noch mal gesehen und das erste mal auf Englisch und er hat mir deutlich besser gefallen als damals im Kino. Hab auch gemerkt, dass der Film im Deutschen noch "kindlicher" wirkt und Gags, die eh schon platt sind, noch platter rüber kommen. Inzwischen hab ich den Film an die sechs, sieben mal gesehen und wenn ich ihn bewerten müsste würde ich im auf einer Skala von 1 bis 10 (wobei 10 das beste ist) eine solide 8 geben. Dabei versuche ich den Film auch als was eigenständiges zu sehen und nicht zu sehr mit der Serie zu vergleichen. Schon gar nicht mit dem was die frühere Serie ausgemacht hat. Ich bin nun schon sehr gespannt auf den zweiten Film, der angäblich ein Tree House of Horror Film werden soll. Wenn das stimmen sollte, wird es ihnen vllt. auch schwerer gelingen daraus ebenfalls ein Mainstream Werk zu machen, wie aus dem ersten Film.

  • Quote

    zitiert von titanic.de
    Steinmeier so gut wie durch
    Viele Zuschauer fanden Frank-Walter Steinmeier gestern zur besten Sendezeit im Fernsehen deutlich besser als erwartet. Pointierter, wacher und humorvoller sei er gewesen; einzig seine Maskenbildnerin gehöre gefeuert: Die satt-gelbe Hautfarbe mache einen unnatürlichen Teint. Vom Zuschauer am meisten goutiert wurde Steinmeiers Aktion gegen 21.16 Uhr, als er ein Schwein hervorzauberte, es an der Studio-Decke entlanglaufen ließ und dazu sang.

    "Arguing on the internet is like running in the Special Olympics.
    Even if you win, you're still retarded."


    "Der nächste Satz ist eine Lüge. Der vorhergehende Satz ist wahr."