Euer Handy

  • :O

    "I think the internet message boards were a lot funnier 10 years ago. I have stoped reading the new posts." - Matt Warburton ;)


    Quote

    "Tv? That crap is still on?" - "Oh yes, it's crappier than ever"

    The post was edited 1 time, last by Mabie ().

  • Das nächste mal bisschen mehr Zeit beim Schreiben nehmen ;)


    Siemens war bis zum S65 Top. Dann kam die blöde Rückrufaktion, was dem Konzern viel gekostet hat. Eins der Gründe, warum das Mobile den Bach runterging. Nur die Leute von BenQ tun mir leid.

  • Quote

    Original von Edo Maajka
    Ironie oder Sarkasmus? :)


    1,3 MP sind natürlich besser als 5 MP ;)
    Das Handy ist bestimmt ok, aber DAS BESTE DER BESTEN?! :D


    wie könnte ich was gegen nokia sagen;) hab doch selber das N70^^ bloss irgendwie stürzt das immer beim SMS schreiben ab....


    @edo:frag mal dein bruder ob er noch eins so "günstig" verkauft^^

  • Quote

    Original von Edo Maajka
    ...bekanntes Symbian Problem. Versuch mal mit nem Update.


    Noch eins. Aber ist schon reserviert ;)


    kostet das nicht was? muss nämlich zur zeit jeden cent für mein zukünftiges motorrad sparen...^^

  • So, ich besitze folgendes Handy:


    Das Siemens CX 65

    Ich bin sehr zu frieden damit, auch wenn es keine MP 3 Klingeltöne von sich gibt, ist es mir dennoch sympatisch und über die Zeit echt ans Herz gewachsen.
    Wenn die PSP und der Nintendo DS nicht schon das Wort "Handheld" in beschlag nehmen würden, würde ich mein Handy so betiteln.


    Allerdings, alles was einen Anfang hat hat auch ein Ende und somit wird das Sony Ericson W800i mein nächster Handheld sein. Erprobt und ausführlich verglichen bin ich mir sicher das mir dieses reicht und mich vollkommen zufrieden stellt. Ab July 2007 werde ich es wohl mein eigen nennen dürfen.

    [...] Es ist keinesfalls ein Zeichen von geistiger Minderwertigkeit
    oder etwa politisch-ideologischer Rückständigkeit, wenn Menschen
    ohne die spezielle fachliche Qualifikation an bestimmte Behauptungen
    glauben, die von Leuten aufgestellt worden sind, denen der Laie aufgrund
    ihrer akademischen Bildung Sachkenntniss unterstellen muss. [...]

  • hmm, ich hatte mal n siemens c35i, aber das hatte nach n halben jahr den geist aufgegeben, weil ich es immer in der jackenbrusttasche hatte, allein durch schwitzwasser. dann hab ich es als elektrofachmann mal aufgemacht, an ein paar stellen waren die kupferbahnen korrodiert, und dann hab ich mich gefragt, wenn sie so feine strukturen darin haben und ohnehin nur platinentausch als reparatur vornehmen, warum sie dann nicht die platine eingießen oder wenigstens vernünftig lackieren.


    meiner meinung nach pfusch, fehlkonstruktion, abzocke. seither kommt mir kein siemensgerät mehr ins haus.


    ganz anders das alcatel one touch easy db damals. das hatte ne anzahl jahre durchgehalten, trotz bierbad, runterfall etc. ein gerät, das man mit sich herumträgt, sollte schon wirksame schutzmaßnahmen gegen kleinere unfälle haben.

  • ich hatte vor jahren ein c25i von siemens. ein wirkliches topgerät!
    hat über 3 jahre durchgehalten. hat etliche moshpits überlebt, einen "sturz" aus dem 4. stock auf beton und etliches versenken in flüssigkeiten (im pool, im meer, im bierglas...).
    einfach auseinander nehmen, trocknen und wieder zusammensetzen. fertig.

    >>> Aktueller Musiktipp <<<
    Sol Seppy - Enter One


    "Wenn Sie Kleptomanin sind, dann klauen Sie doch bei Frau Suhrbier. Als
    Sozialdemokratin findet die Diebstahl ganz normal." - Alfred Tetzlaff

  • jo, die alten geräte waren noch sehr robust und hatten nicht so viel schnickschnack dran. ein handy sollte bleiben, was es ist, ein mobiltelefon, nix weiter.

  • Bis zum Siemens S65. . .

    "I think the internet message boards were a lot funnier 10 years ago. I have stoped reading the new posts." - Matt Warburton ;)


    Quote

    "Tv? That crap is still on?" - "Oh yes, it's crappier than ever"

  • Quote

    Original von Wendell Borton
    Vergiss dann nicht zu berichten wie er so ist bzw. wie du dich mit dem zurechtfindest :)


    So, hier mal ein Kurzreview: Vorweg: Das Handy ist der Wahnsinn!!! Ich weiss nicht wo ich anfangen soll ;( Also, das Handy ist für seine Größe überraschend leicht, liegt gut in der Hand und die Tasten lassen sich gut bedienen / drücken.


    Das Schärfste ist wohl die Kamera mit 5 Megapixel. Ich werde morgen mal ein Foto reinstellen. Was mich noch mehr überzeugt hat ist die Videofunktion. Das Video auf der höchsten Detailstufe sieht so geil aus. Da kannst du mit dem Handy hin und her schwenken, das Bild bleibt echtzeit (keine Ahnung wie ichs ausdrücken soll). Jedenfalls kennt man das von älteren Handys mit Videofunktion dass die Bewegung beim Schwenken schwammig und ruckelig ist. Beim N95 ist es jedenfalls nicht so. Ein 40 Sekunden Video ist dann aber auch 15 MB groß. Deshalb mein Kauf von 2x 2GB Karten :) Aja, das Handy schluckt die MicroSD Karten. Die sind kleiner als ein Nagel.


    Zwei weitere Funktionen die für mich jetzt schon nicht mehr wegzudenken sind sind WLAN und GPS (mit Navi). Es macht einfach Spaß im Cafe zu sitzen und mit dem Handy im Internet kostenlos zu surfen, bei eBay mit zu bieten oder bei S7G die Beiträge zu lesen ;) Ein weiterer Vorteil des WLANs: Man kann wen man WLAN Empfang hat mir der Internettelefonie telefonieren.
    Das Handy braucht schon 1-2 Minuten bis es GPS Empfang hat. Ab da funzt aber alles tadellos. Leider ist die Sprachausgabe kostenpflichtig und kann nachträglich nachgekauft werden. Brauche ich aber nicht. Muss mir noch ein Handyhalter kaufen, dann landet mein TomTom bei eBay ;)


    Was gibts noch zu sagen? Die MP3 Funktion ist integriert und funktioniert tadellos. Darüber hinaus gibts Radio und VisualRadio (webRadio). Mit WLAN halt kostenlos. Ansonsten per GPRS, UMTS etc. Kostenpflichtig.


    Für Business Leute wurde ein komplettes Office Paket installiert. Excel, PP oder Word kann das Ding lesen. PDF ist auch Bestandteil des Softwarepakets. eMails kann man sich auf das Handy laden und natürlich auch eMails schreiben, weiterleiten etc. Ein PC 2.0 quasi.


    Das Handy lässt sich in beide Richtungen öffnen. Nach oben öffnet sich die normale Tastatur, nach unten die 4 Knöpfe zum Bedienen des MP3s. Das Display wechselt dann von Hoch- auf Querformat. Apropos Display: 16,7 Millionen Farben. Sieht aus wie ein PC Desktop. Einfach der Wahnsinn.


    Sachen wie Push to Talk (noch nicht ausprobiert), BT, Infrarot ist auch intergriert. Ich hab bestimmt noch einige Sachen vergessen. Aja, Emulieren kann das Ding auch. GB und SNES liefen auf meinem SX1 schon flüssig. Beim N95 muss ich sogar die Geschwinigkeit runterschrauben ;) GBA emuliert das N95 total flüssig.


    Ich bin einfach nur begeistert. War ich damals bei meinem SX1 als es rauskam, aber das N95 übertrifft meine Euphorie von damals um längen. Nokia ist einfach ein Bombasthandy gelungen. Der Preis (solang man keine Connection hat) ist aber happig. Wer Technikverrückt ist und nicht scheut ein wenig VIEL Geld auszugeben, sollte sich das Handy nicht entgehen lassen. Ich gehör wohl zu den ersten die das Ding besitzen und kann es wirklich ohne wenn und aben wärmstens empfehlen.

  • wow 8o 8o 8o..hört sich ja mal hammergeil an Edo!!! Herzlichen Glückwunsch zum Kauf!! ;)
    Das Ding hat ja einfach alles 8o,wer braucht da schon das neue i-Phone das ja bald erscheint. Nur wegen dem Touchscreen würde ich es mir ja nicht kaufen.
    Aber evtl. ist das Nokia teurer, oder Edo?? Für wieviel bekommt man das Ding am billigsten (neu, nicht gebraucht)?


    Thnx nochmal für dein Review. Könnte echt nützlich sein :)


    edit: auf der Nokia Homepage, die du angegeben hast, ist der Preis deutlich höher als das vorraussichtliche vom i-Phone: 799€ ohne Vertrag. Aber evtl. bekommt man das woanders billiger her ?(