[Spoiler] EABF08 | A Star Is Born-Again

  • Dem ist nichts hinzuzufügen. Ausser einem ;( . Der Grund? Ned ist immer noch Single. Während es bei "Hunka..." gut für den Character Burns war, dass aus der Liebe nichts wurde, hätte ich mir diesmal genau das gewünscht. Seit dem Tod seiner Frau ist Ned nicht mehr derselbe (na gut, das ist er seit langem nicht mehr, aber zurück zum Thema). Warum keine Hochzeit am Ende, statt XXX und anschliessender Trennung?
    Liebe Autoren, wenn ihr töten könnt, könnt ihr auch verloben und verheiraten! Also worauf wartet ihr? Gebt Ned eine neue Frau! Und bitte keine Las Vegas-Tante ;)!

  • Ich finde die Folge relativ schwach. Wieder ein billiger Starauftritt, relativ langweilig, irgendwie passen Ned und der star überhaupt nicht zusammen. Bis auf Geschmacklosigkeiten sehe ich sie etwas unter dem Niveau von" Hunka Hunka Burns in Love".

  • ich hab ehrlich gesagt, gar nicht so das problem damit das ned mit dem starlett geschlafen hat, wenn der meinungsumschwung nicht so urplötzlich gekommen wäre. aber ansonsten recht wenig kritikpunkte, ausser vielleicht das der autogramm/ebay witz schon mal bei futurama aufgetaucht ist.

  • Quote

    Original von Bartimaus
    Liebe Autoren, wenn ihr töten könnt, könnt ihr auch verloben und verheiraten! Also worauf wartet ihr? Gebt Ned eine neue Frau! Und bitte keine Las Vegas-Tante ;)!


    Ich habe kürzlich irgendwo gelesen, dass auch einer der Gründe für den Tod von Maude gewesen sein soll, da man sich darüber Gedanken gemacht habe, Storys mit einem Ned zu schreiben, der als Witwer wieder versucht, die Richtige zu finden und dabei so seine Schwierigkeiten hat. Ich denke, es wird daher noch einige Episoden geben, bevor, wenn überhaupt, Ned entgültig jemanden findet.


    Nun, aber dafür wird es ja demnächst eine andere Hochzeit in Springfield geben, wahrscheinlich in der 15. Staffel. Würde mich jedenfalls freuen, wenn für das Päärchen Edna und Skinner am Ende alles glatt läuft.


    Gus : Das mit dem eBay-Witz ist mir zwar auch aufgefallen, aber mit dem blinden Vertrauen an das Gute im Menschen habe ich das mal als Zufall eingestuft. Ich hoffe mal, dass ich mich damit nicht irre, ansonsten wäre das nämlich ein trauriges Bild, wenn man eine leider sterbende Serie beklaut.

  • Quote

    Original von epp
    Nun, aber dafür wird es ja demnächst eine andere Hochzeit in Springfield geben, wahrscheinlich in der 15. Staffel.


    Schon gehört.


    Quote

    Würde mich jedenfalls freuen, wenn für das Päärchen Edna und Skinner am Ende alles glatt läuft.


    Mich würd's auch freuen. :)

  • Ich denke, die Autoren lassen Ned diesen Tabubruch begehen, weil die Episode eine einzige Anspielung auf Notting Hill ist (Ned lernt Sara in seinem Laden kennen, z.B.). Mir gefällt wieder richtig gut. Das Ende hätte besser sein können, aber eine 1- würde ich schon geben.