Erhält Burns Lebensenergie durch die Strahlung?

  • Die Frage stellt sich mir. Denn die Meise Macht, ja die meiste Ausstrahlungskraft, die meiste Ausdauer, etc. scheint er immer im Kraftwerk zu haben. Stattdessen scheint seine Lebensenergie außerhalb des Kraftwerks oft zu schwinden.


    Liegt das an der Strahlung im Atomkraftwerk??? :D


    EDIT by Andreas: Ich habe alle doofen Kommentare gelöscht und den Thread wieder geöffnet.

  • Also ich finde das eines der kutligsten Sache bei Simpsons: Radioaktivität! :P


    Klar ist es möglich, dassdurch die Strahlung des Kraftwerks Burns länger am Leben gehalten wird. Warscheinlich auch durch die Fluffy-Cremé in seinem Körper! :))

  • Quote


    EDIT by Andreas: Ich habe alle doofen Kommentare gelöscht und den Thread wieder geöffnet.


    ZENSUR!!!! AAAAAAAAAAA!


    EDIT: ach ja... ich glaube nicht. er macht doch immer diese seltsamen therapien (da gibt es dieses gläserne sarg ding oder diese behandlung in akte springfield) von der radioaktivität bekommt er kein langes leben aber das hier: :P

  • Ich glaube nicht, dass Burns Lebensenergie durch die Radioaktivität bekommt. Oder bekommt Homer Lebensenergie, wenn er vorm Fernseher sitzt und Bier trinkt? .....Ähmmm......................Ja.
    Homer wird ja auch schnell Müde, wenn er mal an die frische Luft kommt. Ich glaube nicht dass die Autoren dies damit beabsichtigen.

    They fight, they bite
    they bite and fight and bite
    bite, bite, bite
    fight, fight, fight
    the Itchy and Scratchy Show.