Norbert Gastell ist mit 86 Jahren gestorben

  • Möge er in Frieden ruhen! Nicht nur Norbert Gastell, sondern auch der deutsche Homer Simpson ist mit diesem Tage von uns gegangen. Insgesamt noch ein Grund weniger, die neuen Folgen der Simpsons zuschauen.

  • Nur deswegen habe ich mich dazu entschieden mich hier wieder zu melden.
    Ich habe es schon lange befürchtet und nun ist es tatsächlich passiert.
    Ich glaube dass damit die deutschen Simpsons mit ihm gestorben sind. Ich empfand schon den Tod von Reinhard Brock (Synchronsprecher von Burns) als schrecklich und finde dass seine Stimme unersetzbar ist (und dementsprechend fidne ich auch die neue Stimme von Burns grauenvoll).
    Kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, wie man sich jetzt an einen "anderen" Homer gewöhnen soll.
    RIP :(
    Ich habe echt immer gehofft, dass er die Simpsons überleben wird. Leider nein :/

    "I think the internet message boards were a lot funnier 10 years ago. I have stoped reading the new posts." - Matt Warburton ;)


    Quote

    "Tv? That crap is still on?" - "Oh yes, it's crappier than ever"

  • Wenn die die Serie tatsächlich noch weitere Billiarden Jahre weiterlaufen lassen, wird es im US-Cast dieses Problem auch früher oder später geben. Zumal die schon so ständlich um ihre Stimmen zittern, nur nicht altersbedingt, sondern wegen den Moneten. Siehe Harry Shearer zuletzt.


    Kein Mensch auf der Welt hätte wohl Anfang der neunziger gedacht, dass so ein Problem aufkommen wird, dass es 27 Staffeln gibt und die Stimmen nach und nach wegsterben.


    Mein Gott, wann wird die Serie endlich abgesetzt :?:

  • da gebe ich den kkt shopper voll kommend recht die haben alle Panik gehabt achgott der norbert wird irgendwann sterben was passiert mit dem Homer tja jetzt ist der Gestorben ich war selbst geschockt gewesen am wochenende wo ich das gelesen habe das der tod ist ja in Ruhe und frieden Norbert Gastell :(