Was ist der beste TV-Sender?

  • nickelodeon - weil ich alles mag (außer nick jr.)
    VIVA - Musik, SpongeBob und Family Guy
    ProSieben - Die Simpsons, Family Guy und switch (reloaded)
    RTL - DSDS, Super Talent und Doku-Soaps
    Comedy Central - American Dad und switch

  • pro 7 und Vox..
    :) Wenn ich einen guten Film anschauen möchte, schalte ich Pro 7 ein :)
    Mich interesseieren vor allem Sendungen über Mode, weil ich selten was Passendes finden kann.

  • Wenn ich mich entscheiden müsste, würde ich wohl arte sagen.
    Pro7 sehe ich am häufigsten, weil dort viele gute Serien laufen (OFF, Malcom Mittendrin, TBBT, How I Met Your Mother). Auf der anderen Seite bringt er mehr Schwachsinn als der Rest der Pro7Kabel1MediaAG zusammen. Die Eigenproduktionen, Filme und "Shows", sind in der Regel alles andere als sehenswert. Pro7 ist also nur gut im einkaufen von fremden Serien.
    RTL sehe ich eigentlich nur, wenn meine Freundin ihren Frauen-Kram sieht; GZSZ und so. Ansonsten läuft da alle Jubeljahre mal ein guter Film. SuperRTL habe ich persönlich seit Jahren nicht mehr eingeschaltet, besteht auch kein Grund zu. RTL II habe ich damals gerne gesehen, wegen den Sitcoms.
    Früher war MTV noch hin und wieder ganz cool. Es wird euch jetzt nicht überraschen, dass ich da hin und wieder gerne amerikanische Serien gesehen habe; South Park und Drawn Together.

  • Klar, guck jeden Tag kurz nach 6 die Simpsons, dazu noch gelegentlich Malcolm mittendrin, How I met your Mother und Two and a half men auf ProSieben
    Davor oft King of Queens auf RTL II
    Kann mit Verdachtsfälle, Mitten im Leben, Familien im Brennpunkt & so nix anfangen, und gucke auch kaum RTL
    Dann auch manchmal auf Kabel 1 Two and a half men

  • Klar, guck jeden Tag kurz nach 6 die Simpsons, dazu noch gelegentlich Malcolm mittendrin, How I met your Mother und Two and a half men auf ProSieben
    Davor oft King of Queens auf RTL II
    Kann mit Verdachtsfälle, Mitten im Leben, Familien im Brennpunkt & so nix anfangen, und gucke auch kaum RTL
    Dann auch manchmal auf Kabel 1 Two and a half men


    Da ist es bei mir genau umgekehrt :D Simpsons guck ich immer im Internet oder auf DvD , weil ich diese Werbepausen in mitten einer Folge nicht abkann &
    die Rtl Trash lockert nachmittags ein auf, find ich gut :thumbsup:

  • Ich gucke nicht mehr so viel Fernsehen und wenn, dann richte ich mich nach den Sendungen, nicht nach den Sendern.
    Oft weiche ich dann auf die Dokukanäle von Sky aus, da man sich die im Gegensatz zu vielen frei empfangbaren Sendern auch nachmittags oder nachts ansehen kann, ohne Gehirnblutungen befürchten zu müssen.
    Montagabend habe ich mir eine Sendung über Kalifornien auf Telemadrid TV angesehen. Das war auch interessant.