Problem nach Einbau einer Geforce 2 MX

  • Seit ich ne Geforce 2 MX in meinen Rechner eingebaut hab, hängt er sich regelmäßig auf.


    Am Anfang hat er sich alle 5 Minuten aufgehängt.
    Nachdem ich formatiert hab, hat er sich sogar in der Windows Installation aufgehängt.
    Jetzt kann ich sogar wieder ein bisschen Spielen, aber es kommt trotzdem immerwieder mal dazu, dass er einfach einfriert.


    Woran kann das liegen ?

  • als hilfequelle kann ich dir das forum von wintotal.de empfehlen. :]

    Das musst du verstehen. Es gibt nämlich zwei Sorten von Studenten, Streber und Sportler und als Sportler ist es meine Pflicht, den Strebern das Leben schwer zu machen! - Homer an der Uni

  • Quote

    Jetzt kann ich sogar wieder ein bisschen Spielen, aber es kommt trotzdem immerwieder mal dazu, dass er einfach einfriert.


    Also das Bild friert ein aber der Ton wieder holt sich andauerd?
    Welche Karte hast du denn genau? Hersteller? Typ? Treiber Version? Hast du Bildfehler? Graue Punkte/Striche auf weissem Bild. Wie heiss wie der Kuehler/Chip?
    Ich würd die Karte mal untertakten, dann wird sie net so heiss und braucht nicht so viel Strom, entlastet das Netzteil und MoBo. Davon kannst auch sagen was du hast.
    Ich glaub zwar nicht, dass es daran liegt aber schau mal ob im Geraete Manager irgendwelche Konflikte herschen.

    Quote

    Woran kann das liegen ?


    An der Graka!

  • Wird schon warm !
    Aber sie lief einen Tag zuvor in nem anderen Rechner auch noch, ohne Probleme !
    Wie kann ich die noch zusätzlich Kühlen ?



    Edit:

    Quote

    Also das Bild friert ein aber der Ton wieder holt sich andauerd?

    Nein, nix Ton


    Quote

    Welche Karte hast du denn genau? Hersteller? Typ? Treiber Version?

    Weiß ich nicht genau, hab die Karte von nem Freund und der hat keinen Plan.
    Treiber ist der neuste Detornator.


    Quote

    Graue Punkte/Striche auf weissem Bild.

    Nix, Striche ! Und das Bild ist das Original Bild (also z.b. direkt das Bild im Spiel bei dem es hängen geblieben ist)


    Quote

    Ich würd die Karte mal untertakten, dann wird sie net so heiss und braucht nicht so viel Strom, entlastet das Netzteil und MoBo.

    Wie?


    Quote

    Ich glaub zwar nicht, dass es daran liegt aber schau mal ob im Geraete Manager irgendwelche Konflikte herschen.

    Nope

  • >Aber sie lief einen Tag zuvor in nem anderen Rechner auch
    noch, ohne Probleme !
    Hat nix zusagen, wenn ein Teil bei allen PCs gut laeuft waer's mal ganz was neues. Jeder PC ist ein Unikat (falsch geschrieben?).
    >Wie kann ich die noch zusätzlich Kühlen ?
    Ventilator, in Garten stellen, falls sie passiv gekühlt wird, einen Lüfter von einem 486er draufkleben.
    >Weiß ich nicht genau, hab die Karte von nem Freund und der hat keinen Plan.
    Hätt ich solche dummen Freunde, wär ich richtig reich.
    >Wie?
    Entweder direkt im Detonator oder ueber ein Prog wie Power Strip.
    Ich würd gleich mal einen älteren Deto drauf haun, die sind imo besser, zb den 5.22 oder 6.31.
    >Weiß ich nicht genau
    Dann schau mal das du das rauskriegst, sonst kann ich dir nurnoch raten die Karte mit nem sehr feuchten Schwamm abzuwischen und dann sie mal für ne halbe h in ein Salzbad tunken. :D

  • Quote

    >Aber sie lief einen Tag zuvor in nem anderen Rechner auch
    noch, ohne Probleme !
    Hat nix zusagen, wenn ein Teil bei allen PCs gut laeuft waer's mal ganz was neues. Jeder PC ist ein Unikat (falsch geschrieben?).

    Aber dann kann sie doch eigentlich nicht eifach so mega-heiß werden, oder ?


    Quote

    >Weiß ich nicht genau, hab die Karte von nem Freund und der hat keinen Plan.
    Hätt ich solche dummen Freunde, wär ich richtig reich.

    Du bringst mich auf Ideen :D


    Quote

    >Wie?
    Entweder direkt im Detonator oder ueber ein Prog wie Power Strip.
    Ich würd gleich mal einen älteren Deto drauf haun, die sind imo besser, zb den 5.22 oder 6.31.

    Wieviel runtertakten ?


    Quote

    >Weiß ich nicht genau
    Dann schau mal das du das rauskriegst, sonst kann ich dir nurnoch raten die Karte mit nem sehr feuchten Schwamm abzuwischen und dann sie mal für ne halbe h in ein Salzbad tunken.

    Wann hab ich das geschrieben ??




    EDIT:
    Hab den Rechner jetzt runtergetaktet auf 166/166.
    Hatte danach das Problem aber immernoch.


    Nachdem ich nen riesen Ventilator auf die GraKa gerichtet hab, läuft alles perfekt.
    Aber leider kann der riesen Ventilator nicht da bleiben.
    Welche Möglichkeit hätte ich noch, um die Temp. der GraKa zu senken ??

  • >Nachdem ich nen riesen Ventilator auf die GraKa gerichtet hab, läuft alles perfekt.
    Da hätten wir das Problem gefunden.
    >Aber leider kann der riesen Ventilator nicht da bleiben.
    Man bedenke das jetzt eiskalter Winter, im Hochsommer würde der PC dann ueberhaupt nimmer laufen.
    >Welche Möglichkeit hätte ich noch, um die Temp. der GraKa zu senken??
    Ich weiss garnicht warum die so heiss wird, entweder du taktest du noch tiefer auf 166/150 und auch mal 150/166 oder ich denk mir was neues aus.
    Ist ueber- und unterhalb der Karte denn Platz, wo die warme Luft hin kann, vielleicht würde dann auch ein Gehaese Luefter ausreichen.