Folgen mit vielen guten Gags

  • Das mag ja sein, aber um die geht es im Moment nicht.
    Und selbstverständlich kennt Homer Ironie. Oder sagen wir mal, er kannte Ironie...

  • Trotz der verstandenen Botschaft, konntest du nicht lachen? 8o

    "I think the internet message boards were a lot funnier 10 years ago. I have stoped reading the new posts." - Matt Warburton ;)


    Quote

    "Tv? That crap is still on?" - "Oh yes, it's crappier than ever"

  • Quote

    Original von Mabie
    Trotz der verstandenen Botschaft, konntest du nicht lachen? 8o


    Du hast es endlich erfasst. Hätten sie, wie Ricardo sagte, das alles ein bisschen mit Ironie geschmückt, wäre das vielleicht was anderes, aber so klingt das für mich einfach eintönig und langweilig, um den Gag geht es mir nicht in erster Linie, der hätte richtig umgesetzt vermutlich ganz lustig sein können.

  • Quote

    Original von Otto Mane
    Ich habe den Gag schon verstanden, du musst mir nicht erklären, dass sie auf die Dreistigkeit, die in manchen Pop-ups enthalten ist und auf die dummen Menschen, die noch drauf reinfallen, hinweisen soll. Ich finde den Gag einfach unlustig, die Botschaft habe ich schon verstanden.


    Genau so ist das. Das sind Witze, wo Fremdscham aufkommt. Das würde ich vielleicht noch einer Kindersendung für Kinder von 0-6 zumuten, aber nicht den Simpsons!

  • Klar, weil Kindersendungen von 0-6 auf lästige Werbe-Pop-Ups eingehen und diese (und die User, die darauf eingehen) aufs Korn nehmen :rolleyes:

    "I think the internet message boards were a lot funnier 10 years ago. I have stoped reading the new posts." - Matt Warburton ;)


    Quote

    "Tv? That crap is still on?" - "Oh yes, it's crappier than ever"

  • Traurig, dass bei euch schon alles ironisch, oder sarkastisch sein muss, damit e für euch lustig ist.

    "I think the internet message boards were a lot funnier 10 years ago. I have stoped reading the new posts." - Matt Warburton ;)


    Quote

    "Tv? That crap is still on?" - "Oh yes, it's crappier than ever"

  • Quote

    Original von Mabie
    Klar, weil Kindersendungen von 0-6 auf lästige Werbe-Pop-Ups eingehen und diese (und die User, die darauf eingehen) aufs Korn nehmen :rolleyes:


    Wie du siehst, kam dieser Gag in einer neuen Folge der Simpsons vor, also überdenke deine Aussage noch mal.

  • Quote

    Original von Mabie
    Traurig, dass bei euch schon alles ironisch, oder sarkastisch sein muss, damit e für euch lustig ist.


    Nö, es geht auch anders. Zum Beispiel sadistisch. :D

  • Ja, dann erklär mal. Ich habe hier verstanden, dass du sehr wohl darüber lachen könntest, wenn es nur ironisch gemeint gewesen wäre.


    Edit: Ich komme mir langsam so vor, als wären wir Kreationisten & Darwinisten die sich hier streiten :D

    "I think the internet message boards were a lot funnier 10 years ago. I have stoped reading the new posts." - Matt Warburton ;)


    Quote

    "Tv? That crap is still on?" - "Oh yes, it's crappier than ever"

    The post was edited 1 time, last by Mabie ().

  • Quote

    Original von Mabie
    Edit: Ich komme mir langsam so vor, als wären wir Kreationisten & Darwinisten die sich hier streiten :D


    Warum? Bist du dem Kreationismus angetan?

  • Ich hasse den Kreationismus & somit auch Kreationisten.

    "I think the internet message boards were a lot funnier 10 years ago. I have stoped reading the new posts." - Matt Warburton ;)


    Quote

    "Tv? That crap is still on?" - "Oh yes, it's crappier than ever"

  • Ich finde solche Gags einfach unnötig, mir fehlen die Folgen, in denen Homers mindere Intelligenz zwar gezeigt wurde, aber nicht so schlicht und einfallslos. Wie z.B. in der Folge "Die Trillion-Dollar-Note", die ich heute zum zweiten Mal anspreche, in der er einen Schokoriegel mit einer Trillion-Dollar-Note bezahlen will und verzweifelt versucht ihn in den Automaten zu kriegen oder auch die Folge, in der Homer Marge eine Bowlingkugel, mit seinem Namen verziert, schenkt und sich dann anstellt, weil sie damit spielen geht. Das ist aber auch nur ein Bruchteil der coolen Szenen, die wir Homer zu verdanken haben, aber die mit den Pop-ups gehört meiner Meinung nach in eine Serie wie Spongebob oder von mir aus auch ins Vormittagsprogramm des Kinderkanals, aber nicht in eine Simpsonsfolge.

  • Das mit der Trillion-Dollar-Note ist doch mindestens genau so dumm wie das mit den Pop-Ups.


    Und Spongebob hat solche Anspielungen an Internet & co. entweder gar nicht oder nur in geringen Ausmaße.

    "I think the internet message boards were a lot funnier 10 years ago. I have stoped reading the new posts." - Matt Warburton ;)


    Quote

    "Tv? That crap is still on?" - "Oh yes, it's crappier than ever"

  • Quote

    Original von Mabie
    Das mit der Trillion-Dollar-Note ist doch mindestens genau so dumm wie das mit den Pop-Ups..


    Leider verstehst du mich nicht, ich weiß nicht, ob ich mir einen Akzent angeeignet habe, den ich durch Schriftliches ausdrücken kann, aber ich habe langsam den Eindruck.

  • Dann erklärt es mir doch bitte!
    Ich sehe da keinen Unterschied, wenn Homer für einen Geldschein der unglaublich wertvoll ist, für einen Schokoriegel rausschmeißen will, oder seine Kreditkarten-Nummer irgendwem im Internet preis geben möchte.
    Beides ungeheuerlich dumm & würde wohl niemand so schnell machen.

    "I think the internet message boards were a lot funnier 10 years ago. I have stoped reading the new posts." - Matt Warburton ;)


    Quote

    "Tv? That crap is still on?" - "Oh yes, it's crappier than ever"

  • Es geht nicht nur darum, was er gemacht hat, sondern wie. Smithers und Burns haben sich gewundert, wo Homer sich rumtreibt, da sie mit dem Flugzeug starten wollten, als sie plötzlich Homer sehen, wie er vor einem Automaten steht, um das Geld, das sie so nötig haben, für einen Schokoriegel rauszuschmeißen und es auch fast geschafft hat.


    Bei "deiner" Szene sitzt er blöd vor dem Rechner und sagt unlustig, dass er seine Kreditnummer einem Elch übergeben muss, auch noch mit einem unlustigen "...das find' ich fair.", dahinter. Mir gefällt der Gag überhaupt nicht.

  • Also du meinst, dass der "Geldschein-Gag" wegen der Situation witzig ist?

    "I think the internet message boards were a lot funnier 10 years ago. I have stoped reading the new posts." - Matt Warburton ;)


    Quote

    "Tv? That crap is still on?" - "Oh yes, it's crappier than ever"

  • Quote

    Original von Mabie
    Dann erklärt es mir doch bitte!
    Ich sehe da keinen Unterschied, wenn Homer für einen Geldschein der unglaublich wertvoll ist, für einen Schokoriegel rausschmeißen will, oder seine Kreditkarten-Nummer irgendwem im Internet preis geben möchte.
    Beides ungeheuerlich dumm & würde wohl niemand so schnell machen.


    Der Unterschied:
    Burns uns Smithers wollen so schnell wie möglich fliehen (das dazu noch in einem alten Flugzeug, das, genauso wie das Auto, alles andere als zeitgemäß ist). Da entdecken sie Homer, wie er Zeit verschwendet, um einen Schokoriegel (eine unnötige Banalität) zu erwerben. Noch dazu verwendet er DAS Corpus Delicti (die Note), um sein Vorhaben zu verwirklichen. Der Automat zieht sie ein. Hätte das funktioniert, wäre das ganze Vorhaben gescheitert.


    Beim Elchgag:
    NICHTS außer der offensichtlichen, leider absolut unkomischen Pointe.


    Das ist der Unterschied!