Posts by Ænema

    Yeah,der Film ist einfach ganz grosser Sport.
    Besonders John Goodman find ich Spitze
    This is not Nam. This is Bowling. There are Rules :D


    Kann man sich nie genug ansehen. :]

    Linkin Park haben den momentanen Trend erkannt und ihn gut genutzt.
    Die Nu-Metal-Welle wird abflauen und sie werden mit ihr wieder in der Versenkung verschwinden und in ein paar Jahren errinnert sich keine Sau mehr an sie.
    Ihre Musik ist einfach nicht eigenständig genug,um langfristig damit noch irgendjemanden hinterm Ofen vor zu locken.
    Sie haben eben nur die Aufforderung von KoRn angenommen "Follow the Leader" :]
    Soll aber nicht heissen das ich sie jetzt Scheisse finde(Limp Bizkit sind Scheisse),es gibt genug schlimmeres

    Ich will auch mal ein paar Tips abgeben:


    KYUSS
    Götter des Stonerrock
    Mischung aus Black Sabbath und Hawkwind mit etwas mehr Drive.Sehr psychedelisch,sehr fett,sehr laut.
    Errinnert mich immer etwas an Homer's merkwürdigen Chillitrip :]
    Als sie sich 95 aufgelöst haben waren sich erstaunlicherweise grad mal im Alter von 24-25 und haben hunderte von ähnlich gearteden Bands nachsich gezogen.KULT
    Anspieltips:
    Green Machine
    Gardenia
    Space Cadet
    Hurricane
    Phototropic
    Fatso Forgetso


    Queens of the Stoneage
    Band des genialen KYUSS-Gitarrisen Josh Homme
    Sehr interresante Musik,die sich wohltuend von der Masse abhebt.
    Anspieltips:
    Regular John
    If only
    Fell good Hit of the Summer
    Auto Pilot
    Better living through Cemistry


    Fu Manchu
    Geiler,staubiger,nackenbrechender Fuzzrock bei dem es nur um Musclecars,California Girls und Rock'n'Roll geht.
    Tips:
    Evil Eye
    Urethane
    Hell on Whells
    King of the road
    California Crossing


    Zu meinen Vorrednern:
    TOOL-grösste Band aller Zeiten,hab keine Scheibe öfter gehört als Ænima und sie ist immernoch so genial wie am Anfang,absolut verschleissfrei.
    Freu mich schon tierisch drauf sie dieses Jahr wiederzusehn


    Nine inch Nails-Trent Reznor ist einer der wenigen Leute die ich in der Musikszene noch als Künstler bezeichnen würde.


    Zu RATM und Soundgarden-man sollte aufhören wenns am schönsten ist,so bleiben sie uns wenigstens immer angenehm in Erinnerung