Posts by Gummibaerchen

    Hey, hey. Jo. Das hört sich schon klasse an. Da sind ja schon einige richtig gute Gags drin :]


    Und noch mal wegen der Story: Daran soll das Spiel ja jetzt nicht scheitern. Ich würde sagen, wir nehmen einfach die entschärfte Version (also ohne Prügelei, sondern mit der Idee von Agent Calavera, dass Lou und Eddi in der Zelle sitzen und Wiggum vom Schrank erwischt wurde). Wenn das Spiel dann zu kurz ist, kann man ja immer noch die Sache mit Cecil einbauen, ansonsten nehmen wir halt die Story so, wie sie Agent Calavera gesagt hat.


    Nur eins musst du mir jetzt versprechen Agent Calavera: Es darf im Spiel keine Ekelszenen geben (z.b. Man sieht eine blutige Leiche oder so). Es darf keine Gewalt geben. Und ganz wichtig, es darf keine Schimpfwörter geben. Dazu gehört auch "Scheiße".


    Alles klar? :) Dann kanns ja jetzt losgehen.

    Würde mich mal interessieren, ob in Zeiten von Fernseh, Premiere, Computer, DVD und so weiter überhaupt noch jemand Brettspiele spielt?


    Habt ihr früher Brettspiele gespielt? Wenn ja, welche waren das und was ist euer absoluter Favourit?


    Also ich spiele heute noch manchmal ein Brettspiel. Aber meistens nur an verregneten Sonntagen :) Mein Favourit ist und bleibt Monopoly. Diese geniale Spielidee kann man nicht übertreffen. Das könnt ich stundenlang spielen, und so lang dauert es ja auch meistens ;)


    Was spielt ihr? Habt ihr gespielt? Und was ist euer Favourit?

    Solangsam wirds gefährlich. Unter einer halben Million Menschen wollten gestern nun noch die Simpsons sehen. 0,47 Mio. bzw. 4,8% MA und 0,65 Mio. bzw. 6,2% MA.


    Woran liegts wirklich? Ist es nur der sehr schlechte Sendeplatz, oder liegts an den langweiligen Folgen? Was glaubt ihr? Und was können wir dagegen tun? So kann das doch nicht weitergehen.
    Kann man Pro7 nicht mal mailen?


    Glaubt ihr, Pro7 kommt auf den Gedanken die Serie abzusetzen?

    Also ich hab gestern den ganzen Tag mit einem Tischtennisturnier verbracht. Aber nicht professionell, sondern mit Freunden. Hat Spaß gemacht. Problem war nur, dass wir nicht mehr wusste, obs jetzt bis 11 oder bis 21 geht.

    Quote

    Original von Alex
    Was is los? Es ist zwar das falsche Forum, aber immer hin noch eine Frage von nem User, der ne Antwort braucht. Oh Mann, wenn ich hier nicht von Anfang an dabei gewesen wäre, würde ich nich wieder kommen!


    Guckst du gleich ersten Beitrag von mir. Ist das etwa keine Antwort. Und dazu auch noch schnell.

    Naja, da du ja anscheinend der Story-Experte bist, machs halt so. Ich finds nicht gut. Ist halt meine Meinung. Viel zu Staffel 12 mäßig. Das reicht mir schon im Fernseh. Das muß ich nicht auch noch in einem Spiel haben.


    Ach und da du nicht mal weißt wer Cecil ist: Cecil ist Sideshow Bob Bruder, der in der Folge "Die beiden hinterhältigen Brüder" auftaucht. Dort verhindert Bob Cecils teuflischen Plan, der ganz Springfield auslöschen will.


    Also wenn das kein Grund für Cecil ist sich an seinem Bruder (Bob) zu rächen, dann weiß ich auch nicht.



    ---
    Achso, noch was: Deine Dialoge muß man aber auch noch zwei, drei Mal überarbeiten. Wiggum würde z.B. niemals "Scheisse" sagen. :rolleyes:
    Und der Moderator heißt auch nicht Kent Brocks sondern Kent Brockmann.

    Quote

    1. Bob hat einen Zwillingsbruder. Es ist ziemlich unwahrscheinlich, dass man in all den Folgen, in denen Sideshow Bob vorkam, nichts davon gemerkt hat. Vor allem gibt es ja noch Cecil. Der angeblich ermordete Bob kann ja auch eine Strohpuppe oder so sein. Wenn man sich die Polizei Springfields so ansieht, die hätten das ja eh nicht gemerkt.


    Naja, was solls. Viele Charaktere tauchen auf einmal so bei den Simpsons auf. Da kommt es auf einen sowieso toten Zwillingsbruder auch nicht an, oder? :)
    Und wegen Cecil, lies noch mal meinen letzten Post. Den hab ich gerade editiert und da hab ich das wegen Cecil auch noch mal geschrieben.

    Ich habe mit der Entführung nur nach einer Lösung gesucht, die nicht allzusehr an den Haaren herbeigezogen klingt, wie die Prügelei auf einem Polizeirevier. Wieso sollten 4 Polizisten nicht mit einem Einbrecher fertig werden? Warum sollten Polizisten Angst vor einem Einbrecher habe? Und das Wichtigste: Wie kann der Einbrecher einen Beweis für Barts Unschuld auf der Polizeistation stehlen, wenn es noch überhaupt keinen Beweis für Barts Unschuld gibt (den wollen Bart und Lisa ja gerade erst zur Polizeistation bringen). Und vor allem, warum sollte der Einbrecher dann wütend sein, wenn es keinen Beweis für Barts Unschuld gibt. Das ist doch genau das, was er will.


    Außerdem hört sich das mit dem Prügeln sehr nach Staffel 12 an. Gefällt mir überhaupt nicht. Wenn dir mein Vorschlag für diesen Teil der Episode nicht gefällt, ist das in Ordnung. Aber ich würde auf keinen Fall das mit der Prügelei nehmen. Da müssen wir uns noch was Neues einfallen lassen. theeeguy. Helf mal :)



    Ach übrigens. Dein Ende für die Story ist so auch falsch. Nicht Bob hat seinen Zwillingsbruder umgebracht, sondern Cecil hat alles so inzsiniert, dass es so aussieht als ob Bob seinen Bruder umgebracht hat. In Wirklichkeit wollte aber Cecil seinen Bruder Bob Hinter Gitter bringen.


    Ich denke dieser Teil der Story muß auf jeden Fall so rein, sonst ergibt es überhaupt keinen Sinn und die Story wär viel zu kurz.

    Ich würde euch gerne mal einen ernsthaften Vorschlag unterbreiten. Nur eine Bitte vorweg: Könntet ihr euch wie zivilisierte und niveauvolle Menschen verhalten, wenn er euch nicht gefällt?! Danke.


    Wie wäre es, wenn man hier im Forum jeden Monat den Thread des Monats küren würde. Die Idee habe ich von gamepro.de, wo das Ganze sehr gut funktioniert. Anreiz für diese Sache ist einfach, dass dadurch viele niveauvolle und tolle Threads entstehen. Kriterien um Thread des Monats zu werden, gibt es keine festgelegten. Es kann der Thread des Monats sein, weil er eine tolle Diskussion angeregt hat, oder weil er sehr kreativ ist, oder einfach weil er viele Antworten in diesem Monat kassiert hat.


    Es gibt nur eine Regel: Man darf nicht einen Thread nominieren, den man selbst eröffnet hat!


    Das Ganze würde dann so ablaufen, dass an jedem Anfang des Monats ein Thread eröffnet wird, wo Vorschläge für den besten Thread des vergangenen Monats gemacht werden. Welcher am häufigsten genannt wurde, gewinnt. Der Threadersteller gewinnt allerdings leider nicht mehr als Ruhm und Ehre ;)


    Ziel soll es wie gesagt auch mehr sein, dass sich der eine oder andere User überlegt, auch mal einen Thread zu eröffnen. Denn ein Diskussionsforum lebt nun mal von Diskussionen und die können nur entstehen, wenn Threads eröffnet werden. Leider scheinen die meisten das hier zu vergessen. Oder das Forum interessiert sie nicht wirklich. Aber das ist eine andere Diskussion.


    Was haltet ihr von der Idee? Wenn ihr Lust habt, könnt ihr ja jetzt schon mal den Thread des Monats März nominieren. Wenn das Ganze funktioniert können wir es nächsten Monat ja etwas ausführlicher machen.



    -------
    Ich nominiere:
    Springfield liegt in Illinios von Hellfish erstellt am 21.3
    Ich finde den Thread sehr kreativ und mit sehr viel Liebe zum Detail ausgearbeitet.

    Quote

    Dort sehen sie allerdings, dass wiggum und die ganze Polizeimannschaft irgendwie überfallen wurde, und alle nun bewussltlos rumliegen... man muss sie aufwecken (rätsel)...Dann erzählt wiggum, dass der Einbrecher eigendlich Beweise gegen Bart schuld stehlen wollte, und das er alle verprügelt hatt und abgehauen ist, als es keine gab...( das hab ich glaub schonmal irgendwie gesagt, so ähnlich)... den Beweis den Bart und Lisa gefunden haben, will er nicht annehmen bevor der wahre mörder nicht ge´fasst ist, weil er angst hatt, der könnte vom Beweis hören, herkommen und wiggum wieder verprügeln ^^


    Ich hab da vielleicht noch eine bessere Idee. Also: Lisa und Bart gehen wie gesagt auf das Springfielder Polizeirevier um Chief Wiggum die Beweise zu überbringen, dass Bart unschuldig ist. Allerdings erfahren sie dort, dass Chief Wiggum gekidnappt wurde (warum weiß ich jetzt noch nicht :) ). Lisa und Bart müssen nun Chief Wiggum finden und befreien. Während sie das tun kommen sie auch langsam hinter den wahren Hintergrund der ganzen Geschichte. Nämlich, dass Sideshow Bob einen Zwillingsbruder hat, den er umgebracht hat - zumindest glauben Bart und Lisa das (weil sie ja die falschen Indizien gefunden haben, die Cecil gelegt hat). Durch viele Rätsel finden sie dann schließlich auch Chief Wiggum. Der liegt gefesselt und geknebelt auf der Farm wo Homer als Kind gelebt hat.


    Sie können nun also endlich den Beweis abliefern, dass Bart unschuldig ist und sie weihen Wiggum ein, dass gar nicht Bob tot ist, sondern sein Zwillingsbruder und dass sie (Bart und Lisa) glauben, dass Bob seinen Bruder umgebracht hat, weil ... (hier kommt halt ein Indiz hin, z.B. weil Bart und Lisa rausgefunden haben, dass sein Zwillingsbruder früher immer besser in der Schule als Bob war <--- NUR EIN BEISPIEL ;) ).


    Nun heißt es Beweise für diese Theorie suchen. Als das getan ist und die beiden durch viele weitere Rätsel rausgefunden haben wo Bob sich versteckt und sie ihn festgenommen haben, erklärt Bob den beiden glaubhaft, dass Cecil hinter dem allen steckt.


    Und dann gehts gewohnt weiter. Bart und Lisa wissen nicht, ob sie Bob glauben können und suchen deshalb Beweise für Bobs Theorie. (Da könnte man eigentlich doch mal mit Bob spielen, oder?) Dann könnte man doch als Sideshow Bob Beweise für die eigene Unschuld suchen und Cecil finden und festnehmen.


    Wie findet ihr das alles?

    Quote

    Original von Andreas
    Bist Du wirklich sicher, daß Du das SimForum nicht kennst? ?( Nahezu alle Threads, die Du hier eröffnest, sind dort vor kurzem auch aufgetaucht. Ich verweise an dieser Stelle einfach mal dorthin. ;)


    Wie oft noch? Ich kenne es nicht. Ich kenn nur das Spiel Die Sims, aber das hab ich vor ein paar Jahren mal gespielt und seit dem nie wieder.


    Schreib doch mal die genauen Threads hier rein.