Posts by Duplicate HomerJ

    Ich esse am liebsten die Schogetten von Trumpf(glaub ich). Am besten schmecken die mit Knusper-Crisps. da könnt ich 10 Packungen hintereineander futtern. Die Packungen sind ja auch zu klein im gegensatz zu früher wo sie mal größer waren.

    Quote

    Oder sich mit nem Fön zusammen in die Badewanne setzen. :P


    Oder einen Nagel eine zeit lang in die Stechdose stecken, wie ich es mal als Kind gemacht habe. Aber wirklich lange drinnen bleiben sonst überlebt ihr so wie ich.

    Ich bin für den Wehrdienst, und werde ihn nach meinem Abi auch sehr wahrscheinlich antreten. Denn "Stell dir vor es wär' Krieg, und keiner geht hin". Nein, kleiner Scherz, ich denke nur man sollte bereit sein, sein vaterland im ernstfall zu verteidigen, und nicht denken, dass es schon ein anderer machen wird. Auch wenn ich hoffe, dass es zu keinem Ernstfall kommen wird, denke ich, ist es auf jeden fall nötig, genug Soldaten zu haben, da man sonst eine schöne zielscheibe ist.

    "Flying Hellfish" oder "Fighting Hellfish" ist eine Bataillon der US-Army im zweiten Weltkrieg, aus der Folge "Simspon und enkel in die schatzinsel", u.a. waren Mitglieder: Abe Simpson, Mr. Burns, Iggy Wiggum, Sheldon Skinner


    Nächster: 847,63$

    hat es nicht mal gehießen, dass wenn ein Simpsons-Kinofilm rauskommen würde, die Serie nicht mehr fortgesetzt werden würde. Denn wenn das stimmen würde, hätte ich lieber noch einige Jahre die Simspsons als Serie, als einen Kinofilm. Zwar sind die neuen Staffeln nicht so gut, aber das kann sich ja noch ändern und so schlecht, zum absetzen sind sie ja auch nicht. Also stimmt das eigentlich, dass die Simpsons danach abgesetzt werden würden?
    ?(

    Ich hab' mal gehört, dass das mit dem Spiegel und der Leiter daher kommt:
    Zerbrochener Spiegel:
    Früher waren Spiegel etwas kostbares und nicht alle konnten sich einen leisten, wenn der dann zerbrach, war das natürlich ein Unglück.
    Unter Leiter durchgehen:+
    Es könnte ja passieren, das dann gerade jemand auf der leiter steht und sie dann umfällt, und das ein Unglück wäre.


    Ich weiß nicht ob das stimmt, aber denkbar wäre es ja. das würde heißen ,das nichts magisches oder so dahinter stecken würde.

    Quote

    Original von akbar
    ... und so eine gab es schon seit Staffel 8 nicht mehr...


    Ich hab' ja auch gesagt im Vergleich und nicht von allen. Ich hab' extra noch gesagt, dass sie im vergleich zu alten Folgen nicht so gut abschneiden würde. Aber im Vergleich zu neuen Folgen schon. :rolleyes:

    Tut mir Leid aber ich kann mich an die Folge nicht mehr so genau erinnern und deshalb denke ich, bevor ich jetzt irgendwas über die Folge schreibe lasse ich es lieber bleiben. Mir wäre es am liebsten, wenn wir jetzt aufhören darüber zu diskutieren und du mich einfach mit meiner Meinung über diese Folge leben lassen würdest. Denn ich habe meine Meinung zu der Folge abgegeben und bin kein Mainstreamer, wie du SunJay bezeichnet hast. Also wäre ich glücklich wenn wir das Thema jetzt vergessen könnten.

    Ich mag am liebsten Frühling und Herbst. Denn im Frühling ist es nicht zu warm und im Herbst noch nicht zu kalt. Die idealen Zeiten um schöne Naturspaziergänge zu machen und die frische Luft und die Natur zu genießen. Winter und Sommer mag ich nicht so sehr, weil ich im Sommer immer todmüde bin und im Winter einfach nur schlecht gelaunt. Außerdem kann ich im Frühling und Herbst ausgezeichnet meinem Hobby nachgehen.

    Filiale der örtlichen Mafia, Bart jobbte dort einmal als Cocktailmixer und das auch gut gemeistert hat aber galub ich aufgehört weil er nicht mit Leuten verkehren wollte, die krumme dinger drehen, weil er dachte sie hätten skinner ermordet


    Nächster: Ist alles hin, nimm Focusin!

    Ich finde eben mal, dass diese Folge im Vergleich zu den anderen neuen Folgen sehr gut ist. Schön für dich, wenn du eine andere Meinung hast, aber ich fand diese Folge eben sehr gut. Natürlich wenn man sie in direkten vergleich zu älteren Folgen stellen würde, hätte sie keine 1 verdient, aber ich denke trotzdem, dass sie mit den älteren Folgen mithalten könnte. aber im Vergleich zu den neuen Folgen finde ich sie nun mal sehr gut. Außerdem muss man sich nicht vor Lachen wälzen um eine Folge als sehr gut zu bewerten. denn wenn du das denkst, würdest du dir mit deinem eigenen post bei "Lehrerin des jahres" widersprechen.

    Ich hab' ja nicht gesagt, dass es keine Emotionen bei den Simpsons geben darf. Ganz im gegenteil, Emotionen sind sogar notwendig, um etwas gutes auf die Beine zu stellen. Aber in dieser Episode war es mir zuviel, und es hat mir an Humor gefehlt. Als ein gutes ´Beispiel für eine Folge mit Emotionen fällt mir z.B. gerade "Der schöne Jacques" ein. Aber in "Die Lehrerin des Jahres" fehlte es mir persönlich zu stark an Humor, da nur ein paar Stellen vorhanden waren an denen ich etwas lachen konnte.