Posts by Duplicate HomerJ

    Ich hatte mal als ich etwa 4 war einen Hasen an Ostern bekommen, der aber nur einen Tag überlebt hat. Dann bekam ich einen neuen als Ersatz, den ich viele Jahre hatte. Dann stellte sich aber heraus, dass ich gegen Hasenhaare allergisch bin und musste ihn hergeben. Und der Idiot, dem ich den Hase gegeben habe hat ihn dann sterben lassen. Dem hatten wir auch einmal ein paar Goldfische geschenkt, weil er behauptet hatte, dass er einen Teich hätte, er aber in Wirklichkeit im Garten nur ein kleines Loch gebuddelt hatte und eine Plastiktüte darin gelegt hat. Die Fische sind dann bald ausgetrocknet. Und bis vor einem Jahr hatte ich einen dsungarischen Zwerghamster. In Zukunft möchte ich mir vielleicht mal einen Hund holen.

    Ich finde alle die mit dem BB da zu tun haben gehörten eingesperrt. Das ist eine zumutung. Man sollte die alle mit Daniel K. mal in so einen Container sperren, aber nicht mehr rausholen. Zum Glück läufts diesmal aber nicht um Viertel nach Acht. Wäre aber auch egal weil RTL II sowieso nur unsinnige Doku-Soaps bringt wie Frauentausch oder Ärger im Revier etc. Ich bin mir aber sicher, dass wenn sie es nicht schon sind, die Quoten von BB in den keller gehen. Hoffentlich, denn dann wird sicher keine Staffel mehr kommen. Und wenn das passiert: Haa-haa! :))

    Ich hätte von Anfang an in Mathe gut aufgepasst, dass mir jetzt keine Grundkentnisse fehlen würden und ich keine Angst vor der Arbeit am Montag haben müsste, weil da mit Sicherheit ne 4 oder 5 rauskommt. Außerem hätte ich rückgängig gemacht, dass ich in der Schule mal ne lehrperson beleidigt habe und in der Schule mal ne Fensterscheibe eingeschlagen habe.

    Wir müssen in Deutsch jetzt das Buch "Der Hauptmann von Köpenick" von Carl Zuckmayer lesen. Endlich mal ein Buch, dass nicht ganz so schrecklich ist, wie die anderen die wir voerher lesen mussten. Nur das Berlinerische zu lesen kann manchmal ziemlich anstrengend sein.

    Quote

    Original von Davewhiler
    Also ist die sache klar: sollte irgendjemad behaupten, das die simpsons zu gewalttätig währen, oder gewalt zu unverblümt zeigen, sollte sich dieser jemand zuerst in der welt auserhalb der simpsons umschauen. 8)


    ...oder die Simpsons einfach nicht gucken. Denn wenn ich der Meinung bin, das etwas am Fernsehen zu brutal ist, dann gucke ich es nicht und mache keinen großen Aufstand darum. :(

    Quote

    Original von alexis
    warum brauch ich in so jungen jahren ein konto, wenn ich doch regelmäßig taschengeld bekommen hab .
    EDIT: Ich hatte nur nen Sparbuch


    Weil man bei einem Konto anständig Zinsen bekommt, im Gegensatz zu einem Sparbuch. Ich hab mein Konto mit 11 bekommen, und sei dem bekomme ich auch schön Zinsen. Auf dem Saprbuch waren das nur ein paar lebsche Pfennige. Und wenn ich jetzt sehe was ich im Vergleich zu vorher an Zinsen bekomme, krieg ich schon $ zeichen in die Augen. Also es rentiert sich schon ein konto zu haben. Man muss eben nur aufpassen, dass man sich das richtige holt, denn es gibt auch welche da bekomt man auch nur 1,5 %. :king:

    Ich halte Fishbone auch für keine Marke. Früher dachte ich immer es wäre eine und auf all meinen Pullis und T-Shirts stand groß FISHBONE drauf. Aber als ich dann ständig ausgelacht wurde, habe ich mir meine Gedanken gemacht und bin auf das Ergebnis gekommen, dass es sich nicht wirklich um eine besondere Marke handelt. Aber ansonsten sind für mich von denen die aufgezählt wurden alle Marken. Adidas, Fila, Puma, Nike kann man sich eben noch leisten, aber bei Gucci, Armani und Boss wird das schon schwieriger.

    Mir kommt es eigentlich auch nicht drauf an, ob ich Markenklamotten habe oder nicht. Trotzdemist mein Schrank voll damit.
    1. haben sie eine meist sehr gute Qualität
    2. sie sehen am besten aus
    3. man kann nichts falsch machen ,weil damit sicherlich nicht ausgelacht wird.
    Ich hab eigentlich fast alles in Marken, außer meinen Hosen. Eine zeitlang trug ich nur Hosen von Southpole oder Steve Smith, aber jetzt ziehe ich auch billigere vom New Yorker an (Hosen sind aber das einzigste was ich in dem Laden kaufe). Meine Schuhe, Jacken, T-Shirts und Pullis sind von Adidas, Fila und Puma. Und die waren nicht mal teuer!

    Ich find Snake am coolsten. Denn er taucht meistens, wie Hans Maulwurf, immer nur kurz auf in einem gag, der meistens auch lustig ist. Er ist ja eigentlich auch ein Verbrecher, dem so gut wie kein Überfal gelingt, oder? fat Tony mag ich aber auch, er hat son etwas geheimnisvolles das ich mag.

    Quote

    Original von Troublegum
    Ich hab' mal Andreas Brehme "getroffen". Für mehr als ein "Hallo" und ein Autogramm hats aber nicht gereicht. ;)


    Den hab ich auch schon getroffen, hab sogar ein Bild von ihm und mir wo er mich im Arm hält. Hab schon die meisten Spieler vom 1.FCK getroffen, wie sie '98 gespielt haben. Außerdem hab ich schon Ratinhio, auch ein ehemaliger Spieler von FCK im Schwimmbad getroffen. Hab' sogar ein original Trikot von ihm, dass er '98 bei der Deutschen Meisterschaft getragen hat, und sogar extra für mich signiert mit seinem und meinem Namen.

    Gestern in "Drei unglaubliche Geschichten" ist mir ein Fehler aufgefallen. Und zwar nachdem Homer's Freunde in Schweine Verwandelt wurden, darunter auch Moe, frisst Homer alle auf. Als er aber wieder zu Hause war, sagt er:"Ich geh zu Moe". Der ist aber schon längst tot. Entweder hat es Homer in der Zwischenzeit wieder vergessen oder den Autoren ist ein kleiner Fehler unterlaufen.

    Nichts ist unmöglich:
    ist der Vater von Spud, dei beiden betreiben einen Stand auf dem Jahrmarkt und hätten die Simpsons beinahe um ihr Haus gebracht, als die Simpsons sie aufgenommen haben, aus "Die armen Vagabunden" 5F08-Staffel 9-Folge 190


    Nächster Begriff: Q-Bert

    Quote

    Original von Oskar-Maier-Wiener
    Gras: Die Blüten der Cannabis Planze.
    Haschisch: Wird aus dem Harz der Pflanze hergestellt. Dazu kommt dann auch noch Bindemittel. Das ergibt dann einen braunen Klumpen.


    Da haben wir ja einen Experten für sowas. Wo man sowas nur lernt? ;)

    Quote

    Original von Gummibaerchen
    Was sollte der Gag eigentlich? Und warum hat der sich zum Running-Gag entwickelt?


    Eine Antwort darauf erhält meines Wissens nach in "Hinter den Lachern".

    ich bin für die Abtreibung, denn ich denke auch, dass man sein Leben selbst bestimmen darf, und einem eben ein Kind das leben "zerstören" würde. Außerdem wenn das Kind auf die Welt kommt, wird es dann sicher schlecht behandelt. dazu wurde ja gesagt, dass es Adoption und babyklappen gibt, aber wenn man nicht bei seinen Eltern aufwächst ist das bestimmt auch nicht schön. Denn diese Menschen gehen dann später in Talkshows, und nerven einem, dass sie ihre Eltern suchen. Es geht nicht darum ,dass sie dann in Talkshows gehen, sondern die Psyche wird gestört. Deshalb sollte lieber ein Kind abgetrieben werde, wobei es sowieso nichts spürt, als eine schwere Zukunft zu haben.