Posts by Homer.Jay Simpson

    Homer isst einen Donut, der vergiftet ist, mit der Lenny gehörenden Atommüllentsorgungsanlagensülze. Deswegen wäre Lenny jetzt fähig, den dazugehörenden Schimmel in Homers Socken zu verkaufen, aber er verlangt eindeutig zu viel Schimmel aus den Därmen von euch Versagern. Carl versucht Gil anzurufen, denn nur mit der Hilfe von seiner Frau, die zufällig am Sonntag frei bekommen hatte, kann er Homer dazu bringen, sich nackt vor Skinners Mutter zu legen. Weil sie zum Polizeirevier gehört, wird sie Homer zu Brei verarbeiten. Unterdessen geht Chief Wiggum gemütlich Bier kaufen, denn er musste Eddie abführen, weil er Krusty vermutlich entführt hatte. Im Gefängnis trifft er Troy McClure und Snake. Die beiden verprechen ihm, zu schweigen, wenn er ihnen versichert, dass er Wiggum küsst. Doch er nimmt eine Flasche aus seiner Tasche und trinkt einen Schluck Malk. Sie wollen unbedingt probieren, wie gut das schmeckt, doch er bricht sich plötzlich dabei den Finger und muss ins Krankenhaus, wo ihn Homer sofort abknutscht, damit Eddie nicht ins Gras beißt, doch plötzlich kommt Krusty herein und versucht Homer zu erstechen, doch zum Glück erscheint ein Engel, der Krusty tötet und wieder verschwindet. Später am Abend, im Kernkraftwerk, spricht Smithers schlafwandelnd mit seiner Kaffeekanne: "Sir, ich liebe ihre schönen Altersflecken. Am meisten den neben ihrem linken Oberschenkel." Am übernächsten Morgen springt aus der Mülltonne ein Klon, der so aussieht wie Michael Jordan und geht auf die Angestellten von Apu mit einer Pumpgun los, zielt direkt zwischen Sanjays zwei Colabüchsen, die aufgestapelt auf der Squisheemaschine waren. Die Dosen waren kaputt, nachdem der Klon sie mit seiner Pumpgun durchlöchert hatte. Apu seufzt. Doch bald haben sie alles verloren und noch nicht bezahlt. Derweil macht sich Selma auf den Weg, um einen ihrer Ex-Männer zu verführen, doch sie kann ihr Auto nirgends finden. Da entschließt sie sich, zum Essen zu gehen, in einem der größten und gewaltigsten Billigrestaurants. Ihr Kellner, der nackt serviert, macht ihr sofort einen Heiratsantrag, aber Selma lehnt ab. Daraufhin schmeichelt sie dem Türsteher: "Sie sind ein so dämlicher und wunderschöner Mann. Sind Sie schwul?" Wie der Kellner lacht, aber neidisch. Darauf gibt sich Selma sehr oft zuhause die neue und mag überhaupt nichts machen. Plötzlich taucht Krusty auf und versucht Selma zu erstechen, doch zum Glück erscheint erneut ein Engel, der Krusty zur Hölle brachte. Daraufhin wurde sie von einem Affen überrascht, der sofort Gurkensalat essen wollte. Doch leider hatte sie nur noch Gurkenhappen da. Also aß der Affe Gurkenhappen auf. Selma fand das sehr lustig. Doch der Affe wurde wütend, so dass er Selma biss. Sie bekam Angst, denn er sah nun sehr bösartig aus. Selma wurde lebensgefährlich verletzt und musste ins Krankenhaus, wo sie von einem Engel überrascht wurde. Selma schlug den Engel nieder und wurde ohnmächtig in Lichtgeschwindigkeit erschien Madonna und brachte sie nach Amerikas größte Stadt. Als Selma dann ihre eigene Meinung mitteilte und schmatzte fand der Präsident dies sehr amüsant. Während Dolph den Schmerz des Verlustes ertragen muss am Tod des eigenen Hundes, taucht dann plötzlich der gemeingefährliche Grandpa auf und probierte den Dolph zu erschießen aber es gelang ihm nicht. Dolph dachte sofort an Rache. Inzwischen ging Homer zu einem anonymen Alkoholiker Treffen, wobei Homer wild um sich schlug. Er wurde sofort total wütend und schrie so laut, dass er alle aus dem Fenster warf. Die Antiterroreinheit wurde losgeschickt damit der Bürgermeister seinen kleinen, kurzen Urlaub in der Toskana machen konnte. Die Reise wurde sehr ungemütlich, da Lou nicht mitgekommen ist. Marilyn war splitternackig und sah zu wie Dr.Monroe sich einen Bleistift in den Allerwertesten schob. Doch plötzlich tauchte eine verrückte alte Frau auf, sie schrie Dr. Monroe an: "Sie sollten sich was anziehen sie sind so widerlich!!!!!" Doch Monroe beschließt zu gehen. Danach kommt Bushidos Leibwächter und beginnen wild zu tanzen. Daraufhin nimmt Homer eine Tiefkühlpizza und ist sofort tot. Reverend Lovejoy hat darauf Nasenbluten. Cletus und Hausmeister Willie begegnen Gott. Dieser beschliesst, Homer einer Wiederbelebungskur zu unterziehen. Mittlerweile macht Mr. Largo einen Heiratsantrag an Direktor Skinner. Homer versucht sich zu verstecken, doch er wird getötet. Und Lenny auch. Wäre nicht Skinner nach Glinde gefahren, wäre Bush auch nicht tot. Dann wären auch die Selbstmörder jetzt tot. Doch Homer hat sich einen neuen Plan ausgedacht. Dafür muss er erstmal sein gigantisches Gehirn besaufen. Er hatte sich gedacht:"Wenn ich jetzt zu Moe gehe und ihm erzähle was Reverent Lovejoy getan hat, dann gibt es ganz bestimmt kein gutes Ende aber wenn ich es ihm nicht sage, dann wird alles gut!" Daraufhin Homer hat beschlossen erst mal ein Bier bei Moe`s zu trinken. Nach dem sechsten bier hat er sich entschieden und sagte zu Moe sturzbetrunken: " Moe....ich will hier bis zum letzten Bier leben.. " In diesem betrunkenen zustand hat er ganz vergessen zu atmen. Schließlich kam ein anruf von Bart. Bart war völlig aufgeregt und wollte das Homer nach Hause kommt. Das tat Homer nicht denn er konnte nicht mehr atmen. Das machte Bart ganz glücklich! Weil Homer so nicht merken konnte das er ihm 1000$ gestohlen hat. Doch Marge hatte sehr dicke ****** !
    Die Kinder allerdings fanden das toll das Marge dicke ******hat! Denn Lisa hatte ein Idee sie für eine berühmte Zeitschrift namens Playboy ablichten zu lassen.
    Aber Bart verriet dies an Homer, der durchdrehte! Er möchte nämlich seine Marge töten lassen, damit er sichergehn kann, dass marge sich nicht mehr heimlich mit Ralph zu Dates trifft.
    Denn das macht sie immer wenn dieser gerade in der Nase bohrt. Patty und Selma haben ihr dazu geraten sich töten zu lassen, weil sie dann Homer los ist! Dieser aber hat sämtliche ihrer Waffen unter Maggies Bett versteckt.
    Diese waren mit einem automatischem Auslöser versehen, die sich auslösen, wenn Marge in Maggies Zimmer Schokoeis isst.
    Marge kam nach Hause. Sie war traurig: sie hatte ihren Ehemann getötet. Sie geht hoch, denn sie weiß, dass Homer immer ein Schokoladeneis in Meggies Zimmer versteckt hielt. Aus Depremierung aß sie dann das Schokoeis -MIT VANILLESOßE! Das gilt in Springfielt als Bewis dafür, dass man seinen Partner getötet hat. Plötzlich kam Homer wieder und wusste davon nix mehr. Daraufhin kommt Richter Roy Snyder herein und erklärte, dass Marge einen Klon von Ralph getötet hat aber dass sie diesen Vorher mit dem Akkubohrer in der Nase gekitzelt hat. Alle sind dadurch an einer Vergiftung gestorben. Außer einer: Na wer wohl? Ich geb euch ein Tipp: Moe. Der ist nämlich der dümmste im Land. Das rettet ihn und natürlich auch seine Ratten vor dem ertrinken und vorm sterben. Deshalb geht Moe im Wasser spazieren. Er ist wie Jesus in dessen jungen Jahren. Da er aber keine Badelatschen anhatte, versank er im Meer. Nun waren alle tot.
    Schadeeee das es so weit kommen musste.
    Ist das jetzt das Ende?
    Nein, denn alle sind auferstanden. Das hätte ich gesagt wenn's passiert wäre.
    Juhuuu...Und Abspann!!! Autsch er is mir auf den Kopf gefallen!
    Plötzlich geht es weiter und D'oh.. Homer ist auf den Kopf gefallen und Marge ist zutiefst schockiert über den Mann der ihr einst einen Heiratsantrag gemacht hatte. Das machte ihre Ehre und ihr Selbstwertgefühl nur noch besser. Das klingt komisch und ist auch so. Aber sie sah seinen tollen Haarschnitt (seine 3 Haare) der ihm echt gelungen ist. Auf einmal kam ein Friseur und sagte,
    "Sie haben aber viele Haare *zwinker*" Homer würgte ihn. Marge fand das wizig. So stand sie wieder auf ihn bzw. auf seinem Fuß. Das tat ihm überhaupt nicht weh. Es turnte ihn nur an, den Friseur noch mehr zu erwürgen! Er war aber zu bösartig um Marge zu lieben! Deshalb küsste er sie da, wo sie es mochte (auf den Lippen) und noch wohin: auf die Haare! Er erstickte an den Locken! Er kam ins Tierkrankenhaus um an dem Ohrläppchen operiert zu werden! Ja, er hatte dort sehr viele und große Narben nach der OP. Aber wenigstens ist das Ohrläppchen wieder dran. Und er küsste das Ohrläppchen von Marge und riss es dabei ab. Das kitzelte sie während Blut heraus kam und der Arzt lachend operrierte. Danach musste er zu Bart gehen, da dieser eine Alkoholvergiftung von Milhouse gespritzt bekommen hat und nun eine Affäre mit Martin hat. Das gefiel aber nur Martin, denn er ist ja bekanntlich auf Liebe geil. Er wollte sogar mit Bart einen Kuchen essen! Kaum vorstellbar da Bart Kuchen mag wo er doch so gerne auf Skateboards abfährt. Nun geht er nach Kanada um dort seine Ruhe zu suchen.
    Doch er sieht auf Karten, die er sich in dem Supermarkt geklaut hat, dass Kanada am Rand der Welt liegt. Sensenmänner furtzen um zu töten. Das passte Bart garnicht,also entschied er sich bei einem Kanadier den er nicht kannte

    Homer isst einen Donut, der vergiftet ist, mit der Lenny gehörenden Atommüllentsorgungsanlagensülze. Deswegen wäre Lenny jetzt fähig, den dazugehörenden Schimmel in Homers Socken zu verkaufen, aber er verlangt eindeutig zu viel Schimmel aus den Därmen von euch Versagern. Carl versucht Gil anzurufen, denn nur mit der Hilfe von seiner Frau, die zufällig am Sonntag frei bekommen hatte, kann er Homer dazu bringen, sich nackt vor Skinners Mutter zu legen. Weil sie zum Polizeirevier gehört, wird sie Homer zu Brei verarbeiten. Unterdessen geht Chief Wiggum gemütlich Bier kaufen, denn er musste Eddie abführen, weil er Krusty vermutlich entführt hatte. Im Gefängnis trifft er Troy McClure und Snake. Die beiden verprechen ihm, zu schweigen, wenn er ihnen versichert, dass er Wiggum küsst. Doch er nimmt eine Flasche aus seiner Tasche und trinkt einen Schluck Malk. Sie wollen unbedingt probieren, wie gut das schmeckt, doch er bricht sich plötzlich dabei den Finger und muss ins Krankenhaus, wo ihn Homer sofort abknutscht, damit Eddie nicht ins Gras beißt, doch plötzlich kommt Krusty herein und versucht Homer zu erstechen, doch zum Glück erscheint ein Engel, der Krusty tötet und wieder verschwindet. Später am Abend, im Kernkraftwerk, spricht Smithers schlafwandelnd mit seiner Kaffeekanne: "Sir, ich liebe ihre schönen Altersflecken. Am meisten den neben ihrem linken Oberschenkel." Am übernächsten Morgen springt aus der Mülltonne ein Klon, der so aussieht wie Michael Jordan und geht auf die Angestellten von Apu mit einer Pumpgun los, zielt direkt zwischen Sanjays zwei Colabüchsen, die aufgestapelt auf der Squisheemaschine waren. Die Dosen waren kaputt, nachdem der Klon sie mit seiner Pumpgun durchlöchert hatte. Apu seufzt. Doch bald haben sie alles verloren und noch nicht bezahlt. Derweil macht sich Selma auf den Weg, um einen ihrer Ex-Männer zu verführen, doch sie kann ihr Auto nirgends finden. Da entschließt sie sich, zum Essen zu gehen, in einem der größten und gewaltigsten Billigrestaurants. Ihr Kellner, der nackt serviert, macht ihr sofort einen Heiratsantrag, aber Selma lehnt ab. Daraufhin schmeichelt sie dem Türsteher: "Sie sind ein so dämlicher und wunderschöner Mann. Sind Sie schwul?" Wie der Kellner lacht, aber neidisch. Darauf gibt sich Selma sehr oft zuhause die neue und mag überhaupt nichts machen. Plötzlich taucht Krusty auf und versucht Selma zu erstechen, doch zum Glück erscheint erneut ein Engel, der Krusty zur Hölle brachte. Daraufhin wurde sie von einem Affen überrascht, der sofort Gurkensalat essen wollte. Doch leider hatte sie nur noch Gurkenhappen da. Also aß der Affe Gurkenhappen auf. Selma fand das sehr lustig. Doch der Affe wurde wütend, so dass er Selma biss. Sie bekam Angst, denn er sah nun sehr bösartig aus. Selma wurde lebensgefährlich verletzt und musste ins Krankenhaus, wo sie von einem Engel überrascht wurde. Selma schlug den Engel nieder und wurde ohnmächtig in Lichtgeschwindigkeit erschien Madonna und brachte sie nach Amerikas größte Stadt. Als Selma dann ihre eigene Meinung mitteilte und schmatzte fand der Präsident dies sehr amüsant. Während Dolph den Schmerz des Verlustes ertragen muss am Tod des eigenen Hundes, taucht dann plötzlich der gemeingefährliche Grandpa auf und probierte den Dolph zu erschießen aber es gelang ihm nicht. Dolph dachte sofort an Rache. Inzwischen ging Homer zu einem anonymen Alkoholiker Treffen, wobei Homer wild um sich schlug. Er wurde sofort total wütend und schrie so laut, dass er alle aus dem Fenster warf. Die Antiterroreinheit wurde losgeschickt damit der Bürgermeister seinen kleinen, kurzen Urlaub in der Toskana machen konnte. Die Reise wurde sehr ungemütlich, da Lou nicht mitgekommen ist. Marilyn war splitternackig und sah zu wie Dr.Monroe sich einen Bleistift in den Allerwertesten schob. Doch plötzlich tauchte eine verrückte alte Frau auf, sie schrie Dr. Monroe an: "Sie sollten sich was anziehen sie sind so widerlich!!!!!" Doch Monroe beschließt zu gehen. Danach kommt Bushidos Leibwächter und beginnen wild zu tanzen. Daraufhin nimmt Homer eine Tiefkühlpizza und ist sofort tot. Reverend Lovejoy hat darauf Nasenbluten. Cletus und Hausmeister Willie begegnen Gott. Dieser beschliesst, Homer einer Wiederbelebungskur zu unterziehen. Mittlerweile macht Mr. Largo einen Heiratsantrag an Direktor Skinner. Homer versucht sich zu verstecken, doch er wird getötet. Und Lenny auch. Wäre nicht Skinner nach Glinde gefahren, wäre Bush auch nicht tot. Dann wären auch die Selbstmörder jetzt tot. Doch Homer hat sich einen neuen Plan ausgedacht. Dafür muss er erstmal sein gigantisches Gehirn besaufen. Er hatte sich gedacht:"Wenn ich jetzt zu Moe gehe und ihm erzähle was Reverent Lovejoy getan hat, dann gibt es ganz bestimmt kein gutes Ende aber wenn ich es ihm nicht sage, dann wird alles gut!" Daraufhin Homer hat beschlossen erst mal ein Bier bei Moe`s zu trinken. Nach dem sechsten bier hat er sich entschieden und sagte zu Moe sturzbetrunken: " Moe....ich will hier bis zum letzten Bier leben.. " In diesem betrunkenen zustand hat er ganz vergessen zu atmen. Schließlich kam ein anruf von Bart. Bart war völlig aufgeregt und wollte das Homer nach Hause kommt. Das tat Homer nicht denn er konnte nicht mehr atmen. Das machte Bart ganz glücklich! Weil Homer so nicht merken konnte das er ihm 1000$ gestohlen hat. Doch Marge hatte sehr dicke ****** !
    Die Kinder allerdings fanden das toll das Marge dicke ******hat! Denn Lisa hatte ein Idee sie für eine berühmte Zeitschrift namens Playboy ablichten zu lassen.
    Aber Bart verriet dies an Homer, der durchdrehte! Er möchte nämlich seine Marge töten lassen, damit er sichergehn kann, dass marge sich nicht mehr heimlich mit Ralph zu Dates trifft.
    Denn das macht sie immer wenn dieser gerade in der Nase bohrt. Patty und Selma haben ihr dazu geraten sich töten zu lassen, weil sie dann Homer los ist! Dieser aber hat sämtliche ihrer Waffen unter Maggies Bett versteckt.
    Diese waren mit einem automatischem Auslöser versehen, die sich auslösen, wenn Marge in Maggies Zimmer Schokoeis isst.
    Marge kam nach Hause. Sie war traurig: sie hatte ihren Ehemann getötet. Sie geht hoch, denn sie weiß, dass Homer immer ein Schokoladeneis in Meggies Zimmer versteckt hielt. Aus Depremierung aß sie dann das Schokoeis -MIT VANILLESOßE! Das gilt in Springfielt als Bewis dafür, dass man seinen Partner getötet hat. Plötzlich kam Homer wieder und wusste davon nix mehr. Daraufhin kommt Richter Roy Snyder herein und erklärte, dass Marge einen Klon von Ralph getötet hat aber dass sie diesen Vorher mit dem Akkubohrer in der Nase gekitzelt hat. Alle sind dadurch an einer Vergiftung gestorben. Außer einer: Na wer wohl? Ich geb euch ein Tipp: Moe. Der ist nämlich der dümmste im Land. Das rettet ihn und natürlich auch seine Ratten vor dem ertrinken und vorm sterben. Deshalb geht Moe im Wasser spazieren. Er ist wie Jesus in dessen jungen Jahren. Da er aber keine Badelatschen anhatte, versank er im Meer. Nun waren alle tot.
    Schadeeee das es so weit kommen musste.
    Ist das jetzt das Ende?
    Nein, denn alle sind auferstanden. Das hätte ich gesagt wenn's passiert wäre.
    Juhuuu...Und Abspann!!! Autsch er is mir auf den Kopf gefallen!
    Plötzlich geht es weiter und D'oh.. Homer ist auf den Kopf gefallen und Marge ist zutiefst schockiert über den Mann der ihr einst einen Heiratsantrag gemacht hatte. Das machte ihre Ehre und ihr Selbstwertgefühl nur noch besser. Das klingt komisch und ist auch so. Aber sie sah seinen tollen Haarschnitt (seine 3 Haare) der ihm echt gelungen ist. Auf einmal kam ein Friseur und sagte,
    "Sie haben aber viele Haare *zwinker*" Homer würgte ihn. Marge fand das wizig. So stand sie wieder auf ihn bzw. auf seinem Fuß. Das tat ihm überhaupt nicht weh. Es turnte ihn nur an, den Friseur noch mehr zu erwürgen! Er war aber zu bösartig um Marge zu lieben! Deshalb küsste er sie da, wo sie es mochte (auf den Lippen) und noch wohin: auf die Haare! Er erstickte an den Locken! Er kam ins Tierkrankenhaus um an dem Ohrläppchen operiert zu werden! Ja, er hatte dort sehr viele und große Narben nach der OP. Aber wenigstens ist das Ohrläppchen wieder dran. Und er küsste das Ohrläppchen von Marge und riss es dabei ab. Das kitzelte sie während Blut heraus kam und der Arzt lachend operrierte. Danach musste er zu Bart gehen, da dieser eine Alkoholvergiftung von Milhouse gespritzt bekommen hat und nun eine Affäre mit Martin hat. Das gefiel aber nur Martin, denn er ist ja bekanntlich auf Liebe geil. Er wollte sogar mit Bart einen Kuchen essen! Kaum vorstellbar da Bart Kuchen mag wo er doch so gerne auf Skateboards abfährt. Nun geht er nach Kanada um dort seine Ruhe zu suchen.
    Doch er sieht auf Karten, die er sich in dem Supermarkt geklaut hat, dass Kanada am Rand der Welt liegt. Sensenmänner furtzen um zu töten. Das passte Bart garnicht,also entschied er sich

    Homer isst einen Donut, der vergiftet ist, mit der Lenny gehörenden Atommüllentsorgungsanlagensülze. Deswegen wäre Lenny jetzt fähig, den dazugehörenden Schimmel in Homers Socken zu verkaufen, aber er verlangt eindeutig zu viel Schimmel aus den Därmen von euch Versagern. Carl versucht Gil anzurufen, denn nur mit der Hilfe von seiner Frau, die zufällig am Sonntag frei bekommen hatte, kann er Homer dazu bringen, sich nackt vor Skinners Mutter zu legen. Weil sie zum Polizeirevier gehört, wird sie Homer zu Brei verarbeiten. Unterdessen geht Chief Wiggum gemütlich Bier kaufen, denn er musste Eddie abführen, weil er Krusty vermutlich entführt hatte. Im Gefängnis trifft er Troy McClure und Snake. Die beiden verprechen ihm, zu schweigen, wenn er ihnen versichert, dass er Wiggum küsst. Doch er nimmt eine Flasche aus seiner Tasche und trinkt einen Schluck Malk. Sie wollen unbedingt probieren, wie gut das schmeckt, doch er bricht sich plötzlich dabei den Finger und muss ins Krankenhaus, wo ihn Homer sofort abknutscht, damit Eddie nicht ins Gras beißt, doch plötzlich kommt Krusty herein und versucht Homer zu erstechen, doch zum Glück erscheint ein Engel, der Krusty tötet und wieder verschwindet. Später am Abend, im Kernkraftwerk, spricht Smithers schlafwandelnd mit seiner Kaffeekanne: "Sir, ich liebe ihre schönen Altersflecken. Am meisten den neben ihrem linken Oberschenkel." Am übernächsten Morgen springt aus der Mülltonne ein Klon, der so aussieht wie Michael Jordan und geht auf die Angestellten von Apu mit einer Pumpgun los, zielt direkt zwischen Sanjays zwei Colabüchsen, die aufgestapelt auf der Squisheemaschine waren. Die Dosen waren kaputt, nachdem der Klon sie mit seiner Pumpgun durchlöchert hatte. Apu seufzt. Doch bald haben sie alles verloren und noch nicht bezahlt. Derweil macht sich Selma auf den Weg, um einen ihrer Ex-Männer zu verführen, doch sie kann ihr Auto nirgends finden. Da entschließt sie sich, zum Essen zu gehen, in einem der größten und gewaltigsten Billigrestaurants. Ihr Kellner, der nackt serviert, macht ihr sofort einen Heiratsantrag, aber Selma lehnt ab. Daraufhin schmeichelt sie dem Türsteher: "Sie sind ein so dämlicher und wunderschöner Mann. Sind Sie schwul?" Wie der Kellner lacht, aber neidisch. Darauf gibt sich Selma sehr oft zuhause die neue und mag überhaupt nichts machen. Plötzlich taucht Krusty auf und versucht Selma zu erstechen, doch zum Glück erscheint erneut ein Engel, der Krusty zur Hölle brachte. Daraufhin wurde sie von einem Affen überrascht, der sofort Gurkensalat essen wollte. Doch leider hatte sie nur noch Gurkenhappen da. Also aß der Affe Gurkenhappen auf. Selma fand das sehr lustig. Doch der Affe wurde wütend, so dass er Selma biss. Sie bekam Angst, denn er sah nun sehr bösartig aus. Selma wurde lebensgefährlich verletzt und musste ins Krankenhaus, wo sie von einem Engel überrascht wurde. Selma schlug den Engel nieder und wurde ohnmächtig in Lichtgeschwindigkeit erschien Madonna und brachte sie nach Amerikas größte Stadt. Als Selma dann ihre eigene Meinung mitteilte und schmatzte fand der Präsident dies sehr amüsant. Während Dolph den Schmerz des Verlustes ertragen muss am Tod des eigenen Hundes, taucht dann plötzlich der gemeingefährliche Grandpa auf und probierte den Dolph zu erschießen aber es gelang ihm nicht. Dolph dachte sofort an Rache. Inzwischen ging Homer zu einem anonymen Alkoholiker Treffen, wobei Homer wild um sich schlug. Er wurde sofort total wütend und schrie so laut, dass er alle aus dem Fenster warf. Die Antiterroreinheit wurde losgeschickt damit der Bürgermeister seinen kleinen, kurzen Urlaub in der Toskana machen konnte. Die Reise wurde sehr ungemütlich, da Lou nicht mitgekommen ist. Marilyn war splitternackig und sah zu wie Dr.Monroe sich einen Bleistift in den Allerwertesten schob. Doch plötzlich tauchte eine verrückte alte Frau auf, sie schrie Dr. Monroe an: "Sie sollten sich was anziehen sie sind so widerlich!!!!!" Doch Monroe beschließt zu gehen. Danach kommt Bushidos Leibwächter und beginnen wild zu tanzen. Daraufhin nimmt Homer eine Tiefkühlpizza und ist sofort tot. Reverend Lovejoy hat darauf Nasenbluten. Cletus und Hausmeister Willie begegnen Gott. Dieser beschliesst, Homer einer Wiederbelebungskur zu unterziehen. Mittlerweile macht Mr. Largo einen Heiratsantrag an Direktor Skinner. Homer versucht sich zu verstecken, doch er wird getötet. Und Lenny auch. Wäre nicht Skinner nach Glinde gefahren, wäre Bush auch nicht tot. Dann wären auch die Selbstmörder jetzt tot. Doch Homer hat sich einen neuen Plan ausgedacht. Dafür muss er erstmal sein gigantisches Gehirn besaufen. Er hatte sich gedacht:"Wenn ich jetzt zu Moe gehe und ihm erzähle was Reverent Lovejoy getan hat, dann gibt es ganz bestimmt kein gutes Ende aber wenn ich es ihm nicht sage, dann wird alles gut!" Daraufhin Homer hat beschlossen erst mal ein Bier bei Moe`s zu trinken. Nach dem sechsten bier hat er sich entschieden und sagte zu Moe sturzbetrunken: " Moe....ich will hier bis zum letzten Bier leben.. " In diesem betrunkenen zustand hat er ganz vergessen zu atmen. Schließlich kam ein anruf von Bart. Bart war völlig aufgeregt und wollte das Homer nach Hause kommt.

    Homer isst einen Donut, der vergiftet ist, mit der Lenny gehörenden Atommüllentsorgungsanlagensülze. Deswegen wäre Lenny jetzt fähig, den dazugehörenden Schimmel in Homers Socken zu verkaufen, aber er verlangt eindeutig zu viel Schimmel aus den Därmen von euch Versagern. Carl versucht Gil anzurufen, denn nur mit der Hilfe von seiner Frau, die zufällig am Sonntag frei bekommen hatte, kann er Homer dazu bringen, sich nackt vor Skinners Mutter zu legen. Weil sie zum Polizeirevier gehört, wird sie Homer zu Brei verarbeiten. Unterdessen geht Chief Wiggum gemütlich Bier kaufen, denn er musste Eddie abführen, weil er Krusty vermutlich entführt hatte. Im Gefängnis trifft er Troy McClure und Snake. Die beiden verprechen ihm, zu schweigen, wenn er ihnen versichert, dass er Wiggum küsst. Doch er nimmt eine Flasche aus seiner Tasche und trinkt einen Schluck Malk. Sie wollen unbedingt probieren, wie gut das schmeckt, doch er bricht sich plötzlich dabei den Finger und muss ins Krankenhaus, wo ihn Homer sofort abknutscht, damit Eddie nicht ins Gras beißt, doch plötzlich kommt Krusty herein und versucht Homer zu erstechen, doch zum Glück erscheint ein Engel, der Krusty tötet und wieder verschwindet. Später am Abend, im Kernkraftwerk, spricht Smithers schlafwandelnd mit seiner Kaffeekanne: "Sir, ich liebe ihre schönen Altersflecken. Am meisten den neben ihrem linken Oberschenkel." Am übernächsten Morgen springt aus der Mülltonne ein Klon, der so aussieht wie Michael Jordan und geht auf die Angestellten von Apu mit einer Pumpgun los, zielt direkt zwischen Sanjays zwei Colabüchsen, die aufgestapelt auf der Squisheemaschine waren. Die Dosen waren kaputt, nachdem der Klon sie mit seiner Pumpgun durchlöchert hatte. Apu seufzt. Doch bald haben sie alles verloren und noch nicht bezahlt. Derweil macht sich Selma auf den Weg, um einen ihrer Ex-Männer zu verführen, doch sie kann ihr Auto nirgends finden. Da entschließt sie sich, zum Essen zu gehen, in einem der größten und gewaltigsten Billigrestaurants. Ihr Kellner, der nackt serviert, macht ihr sofort einen Heiratsantrag, aber Selma lehnt ab. Daraufhin schmeichelt sie dem Türsteher: "Sie sind ein so dämlicher und wunderschöner Mann. Sind Sie schwul?" Wie der Kellner lacht, aber neidisch. Darauf gibt sich Selma sehr oft zuhause die neue und mag überhaupt nichts machen. Plötzlich taucht Krusty auf und versucht Selma zu erstechen, doch zum Glück erscheint erneut ein Engel, der Krusty zur Hölle brachte. Daraufhin wurde sie von einem Affen überrascht, der sofort Gurkensalat essen wollte. Doch leider hatte sie nur noch Gurkenhappen da. Also aß der Affe Gurkenhappen auf. Selma fand das sehr lustig. Doch der Affe wurde wütend, so dass er Selma biss. Sie bekam Angst, denn er sah nun sehr bösartig aus. Selma wurde lebensgefährlich verletzt und musste ins Krankenhaus, wo sie von einem Engel überrascht wurde. Selma schlug den Engel nieder und wurde ohnmächtig in Lichtgeschwindigkeit erschien Madonna und brachte sie nach Amerikas größte Stadt. Als Selma dann ihre eigene Meinung mitteilte und schmatzte fand der Präsident dies sehr amüsant. Während Dolph den Schmerz des Verlustes ertragen muss am Tod des eigenen Hundes, taucht dann plötzlich der gemeingefährliche Grandpa auf und probierte den Dolph zu erschießen aber es gelang ihm nicht. Dolph dachte sofort an Rache. Inzwischen ging Homer zu einem anonymen Alkoholiker Treffen, wobei Homer wild um sich schlug. Er wurde sofort total wütend und schrie so laut, dass er alle aus dem Fenster warf. Die Antiterroreinheit wurde losgeschickt damit der Bürgermeister seinen kleinen, kurzen Urlaub in der Toskana machen konnte. Die Reise wurde sehr ungemütlich, da Lou nicht mitgekommen ist. Marilyn war splitternackig und sah zu wie Dr.Monroe sich einen Bleistift in den Allerwertesten schob. Doch plötzlich tauchte eine verrückte alte Frau auf, sie schrie Dr. Monroe an: "Sie sollten sich was anziehen sie sind so widerlich!!!!!" Doch Monroe beschließt zu gehen. Danach kommt Bushidos Leibwächter und beginnen wild zu tanzen. Daraufhin nimmt Homer eine Tiefkühlpizza und ist sofort tot. Reverend Lovejoy hat darauf Nasenbluten. Cletus und Hausmeister Willie begegnen Gott. Dieser beschliesst, Homer einer Wiederbelebungskur zu unterziehen. Mittlerweile macht Mr. Largo einen Heiratsantrag an Direktor Skinner. Homer versucht sich zu verstecken, doch er wird getötet. Und Lenny auch. Wäre nicht Skinner nach Glinde gefahren, wäre Bush auch nicht tot. Dann wären auch die Selbstmörder jetzt tot. Doch Homer hat sich einen neuen Plan ausgedacht. Dafür muss er erstmal sein gigantisches Gehirn besaufen. Er hatte sich gedacht:"Wenn ich jetzt zu Moe gehe und ihm erzähle was Reverent Lovejoy getan hat, dann gibt es ganz bestimmt kein gutes Ende aber wenn ich es ihm nicht sage, dann wird alles gut!" Daraufhin Homer hat beschlossen erst mal ein Bier bei Moe`s zu trinken. Nach dem sechsten bier hat er sich entschieden und sagte zu Moe sturzbetrunken: " Moe....ich wil hier bis zum letzten Bier leben.. "

    Homer isst einen Donut, der vergiftet ist, mit der Lenny gehörenden Atommüllentsorgungsanlagensülze. Deswegen wäre Lenny jetzt fähig, den dazugehörenden Schimmel in Homers Socken zu verkaufen, aber er verlangt eindeutig zu viel Schimmel aus den Därmen von euch Versagern. Carl versucht Gil anzurufen, denn nur mit der Hilfe von seiner Frau, die zufällig am Sonntag frei bekommen hatte, kann er Homer dazu bringen, sich nackt vor Skinners Mutter zu legen. Weil sie zum Polizeirevier gehört, wird sie Homer zu Brei verarbeiten. Unterdessen geht Chief Wiggum gemütlich Bier kaufen, denn er musste Eddie abführen, weil er Krusty vermutlich entführt hatte. Im Gefängnis trifft er Troy McClure und Snake. Die beiden verprechen ihm, zu schweigen, wenn er ihnen versichert, dass er Wiggum küsst. Doch er nimmt eine Flasche aus seiner Tasche und trinkt einen Schluck Malk. Sie wollen unbedingt probieren, wie gut das schmeckt, doch er bricht sich plötzlich dabei den Finger und muss ins Krankenhaus, wo ihn Homer sofort abknutscht, damit Eddie nicht ins Gras beißt, doch plötzlich kommt Krusty herein und versucht Homer zu erstechen, doch zum Glück erscheint ein Engel, der Krusty tötet und wieder verschwindet. Später am Abend, im Kernkraftwerk, spricht Smithers schlafwandelnd mit seiner Kaffeekanne: "Sir, ich liebe ihre schönen Altersflecken. Am meisten den neben ihrem linken Oberschenkel." Am übernächsten Morgen springt aus der Mülltonne ein Klon, der so aussieht wie Michael Jordan und geht auf die Angestellten von Apu mit einer Pumpgun los, zielt direkt zwischen Sanjays zwei Colabüchsen, die aufgestapelt auf der Squisheemaschine waren. Die Dosen waren kaputt, nachdem der Klon sie mit seiner Pumpgun durchlöchert hatte. Apu seufzt. Doch bald haben sie alles verloren und noch nicht bezahlt. Derweil macht sich Selma auf den Weg, um einen ihrer Ex-Männer zu verführen, doch sie kann ihr Auto nirgends finden. Da entschließt sie sich, zum Essen zu gehen, in einem der größten und gewaltigsten Billigrestaurants. Ihr Kellner, der nackt serviert, macht ihr sofort einen Heiratsantrag, aber Selma lehnt ab. Daraufhin schmeichelt sie dem Türsteher: "Sie sind ein so dämlicher und wunderschöner Mann. Sind Sie schwul?" Wie der Kellner lacht, aber neidisch. Darauf gibt sich Selma sehr oft zuhause die neue und mag überhaupt nichts machen. Plötzlich taucht Krusty auf und versucht Selma zu erstechen, doch zum Glück erscheint erneut ein Engel, der Krusty zur Hölle brachte. Daraufhin wurde sie von einem Affen überrascht, der sofort Gurkensalat essen wollte. Doch leider hatte sie nur noch Gurkenhappen da. Also aß der Affe Gurkenhappen auf. Selma fand das sehr lustig. Doch der Affe wurde wütend, so dass er Selma biss. Sie bekam Angst, denn er sah nun sehr bösartig aus. Selma wurde lebensgefährlich verletzt und musste ins Krankenhaus, wo sie von einem Engel überrascht wurde. Selma schlug den Engel nieder und wurde ohnmächtig in Lichtgeschwindigkeit erschien Madonna und brachte sie nach Amerikas größte Stadt. Als Selma dann ihre eigene Meinung mitteilte und schmatzte fand der Präsident dies sehr amüsant. Während Dolph den Schmerz des Verlustes ertragen muss am Tod des eigenen Hundes, taucht dann plötzlich der gemeingefährliche Grandpa auf und probierte den Dolph zu erschießen aber es gelang ihm nicht. Dolph dachte sofort an Rache. Inzwischen ging Homer zu einem anonymen Alkoholiker Treffen, wobei Homer wild um sich schlug. Er wurde sofort total wütend und schrie so laut, dass er alle aus dem Fenster warf. Die Antiterroreinheit wurde losgeschickt damit der Bürgermeister seinen kleinen, kurzen Urlaub in der Toskana machen konnte. Die Reise wurde sehr ungemütlich, da Lou nicht mitgekommen ist. Marilyn war splitternackig und sah zu wie Dr.Monroe sich einen Bleistift in den Allerwertesten schob. Doch plötzlich tauchte eine verrückte alte Frau auf, sie schrie Dr. Monroe an: "Sie sollten sich was anziehen sie sind so widerlich!!!!!" Doch Monroe beschließt zu gehen. Danach kommt Bushidos Leibwächter und beginnen wild zu tanzen. Daraufhin nimmt Homer eine Tiefkühlpizza und ist sofort tot. Reverend Lovejoy hat darauf Nasenbluten. Cletus und Hausmeister Willie begegnen Gott. Dieser beschliesst, Homer einer Wiederbelebungskur zu unterziehen. Mittlerweile macht Mr. Largo einen Heiratsantrag an Direktor Skinner. Homer versucht sich zu verstecken, doch er wird getötet. Und Lenny auch. Wäre nicht Skinner nach Glinde gefahren, wäre Bush auch nicht tot. Dann wären auch die Selbstmörder jetzt tot. Doch Homer hat sich einen neuen Plan ausgedacht. Dafür muss er erstmal sein gigantisches Gehirn besaufen. Er hatte sich gedacht:"Wenn ich jetzt zu Moe gehe und ihm erzähle was Reverent Lovejoy getan hat, dann gibt es ganz bestimmt kein gutes Ende aber wenn ich es ihm nicht sage, dann wird alles gut!" Daraufhin Homer hat beschlossen erst mal ein Bier bei Moe`s zu trinken

    Homer isst einen Donut, der vergiftet ist, mit der Lenny gehörenden Atommüllentsorgungsanlagensülze. Deswegen wäre Lenny jetzt fähig, den dazugehörenden Schimmel in Homers Socken zu verkaufen, aber er verlangt eindeutig zu viel Schimmel aus den Därmen von euch Versagern. Carl versucht Gil anzurufen, denn nur mit der Hilfe von seiner Frau, die zufällig am Sonntag frei bekommen hatte, kann er Homer dazu bringen, sich nackt vor Skinners Mutter zu legen. Weil sie zum Polizeirevier gehört, wird sie Homer zu Brei verarbeiten. Unterdessen geht Chief Wiggum gemütlich Bier kaufen, denn er musste Eddie abführen, weil er Krusty vermutlich entführt hatte. Im Gefängnis trifft er Troy McClure und Snake. Die beiden verprechen ihm, zu schweigen, wenn er ihnen versichert, dass er Wiggum küsst. Doch er nimmt eine Flasche aus seiner Tasche und trinkt einen Schluck Malk. Sie wollen unbedingt probieren, wie gut das schmeckt, doch er bricht sich plötzlich dabei den Finger und muss ins Krankenhaus, wo ihn Homer sofort abknutscht, damit Eddie nicht ins Gras beißt, doch plötzlich kommt Krusty herein und versucht Homer zu erstechen, doch zum Glück erscheint ein Engel, der Krusty tötet und wieder verschwindet. Später am Abend, im Kernkraftwerk, spricht Smithers schlafwandelnd mit seiner Kaffeekanne: "Sir, ich liebe ihre schönen Altersflecken. Am meisten den neben ihrem linken Oberschenkel." Am übernächsten Morgen springt aus der Mülltonne ein Klon, der so aussieht wie Michael Jordan und geht auf die Angestellten von Apu mit einer Pumpgun los, zielt direkt zwischen Sanjays zwei Colabüchsen, die aufgestapelt auf der Squisheemaschine waren. Die Dosen waren kaputt, nachdem der Klon sie mit seiner Pumpgun durchlöchert hatte. Apu seufzt. Doch bald haben sie alles verloren und noch nicht bezahlt. Derweil macht sich Selma auf den Weg, um einen ihrer Ex-Männer zu verführen, doch sie kann ihr Auto nirgends finden. Da entschließt sie sich, zum Essen zu gehen, in einem der größten und gewaltigsten Billigrestaurants. Ihr Kellner, der nackt serviert, macht ihr sofort einen Heiratsantrag, aber Selma lehnt ab. Daraufhin schmeichelt sie dem Türsteher: "Sie sind ein so dämlicher und wunderschöner Mann. Sind Sie schwul?" Wie der Kellner lacht, aber neidisch. Darauf gibt sich Selma sehr oft zuhause die neue und mag überhaupt nichts machen. Plötzlich taucht Krusty auf und versucht Selma zu erstechen, doch zum Glück erscheint erneut ein Engel, der Krusty zur Hölle brachte. Daraufhin wurde sie von einem Affen überrascht, der sofort Gurkensalat essen wollte. Doch leider hatte sie nur noch Gurkenhappen da. Also aß der Affe Gurkenhappen auf. Selma fand das sehr lustig. Doch der Affe wurde wütend, so dass er Selma biss. Sie bekam Angst, denn er sah nun sehr bösartig aus. Selma wurde lebensgefährlich verletzt und musste ins Krankenhaus, wo sie von einem Engel überrascht wurde. Selma schlug den Engel nieder und wurde ohnmächtig in Lichtgeschwindigkeit erschien Madonna und brachte sie nach Amerikas größte Stadt. Als Selma dann ihre eigene Meinung mitteilte und schmatzte fand der Präsident dies sehr amüsant. Während Dolph den Schmerz des Verlustes ertragen muss am Tod des eigenen Hundes, taucht dann plötzlich der gemeingefährliche Grandpa auf und probierte den Dolph zu erschießen aber es gelang ihm nicht. Dolph dachte sofort an Rache. Inzwischen ging Homer zu einem anonymen Alkoholiker Treffen, wobei Homer wild um sich schlug. Er wurde sofort total wütend und schrie so laut, dass er alle aus dem Fenster warf. Die Antiterroreinheit wurde losgeschickt damit der Bürgermeister seinen kleinen, kurzen Urlaub in der Toskana machen konnte. Die Reise wurde sehr ungemütlich, da Lou nicht mitgekommen ist. Marilyn war splitternackig und sah zu wie Dr.Monroe sich einen Bleistift in den Allerwertesten schob. Doch plötzlich tauchte eine verrückte alte Frau auf, sie schrie Dr. Monroe an: "Sie sollten sich was anziehen sie sind so widerlich!!!!!" Doch Monroe beschließt zu gehen. Danach kommt Bushidos Leibwächter und beginnen wild zu tanzen. Daraufhin nimmt Homer eine Tiefkühlpizza und ist sofort tot. Reverend Lovejoy hat darauf Nasenbluten. Cletus und Hausmeister Willie begegnen Gott. Dieser beschliesst, Homer einer Wiederbelebungskur zu unterziehen. Mittlerweile macht Mr. Largo einen Heiratsantrag an Direktor Skinner. Homer versucht sich zu verstecken, doch er wird getötet. Und Lenny auch. Wäre nicht Skinner nach Glinde gefahren, wäre Bush auch nicht tot. Dann wären auch die Selbstmörder jetzt tot. Doch Homer hat sich einen neuen Plan ausgedacht. Dafür muss er erstmal sein gigantisches Gehirn besaufen. Er hatte sich gedacht:"Wenn ich jetzt zu Moe gehe und ihm erzähle was Reverent Lovejoy getan hat, dann gibt es ganz bestimmt kein gutes Ende aber wenn ich es ihm nicht sage, dann wird alles gut!"