Posts by Gabbo

    Ich habe die Episode zwar nicht gesehen,aber ist Ricardo La Bomba nur gegen einen Felsen gefahren?Und sonst kam er nicht vor?


    Er kam nur in dieser einen Szene vor, in der er drei oder vier Sätze sagt. Unter anderem was von seinem neuen Leben in Springfield. Währenddessen stürzt Homer ab und Ricardo dreht sich um und macht sich über ihn lustig und achtet dabei nicht mehr auf en Straßenverlauf.

    Wieso ist Barney erst in der Halle und 20 Sekunden später liegt er bei Moe rum? :hmm:


    Der größte Logikfehler ist allerdings, dass Marge sich auf diesen Kampf einlässt. Auch die Witze können kaum überzeugen.


    Alles in allem eine ziemlich enttäuschende Folge.

    Ich muss zugeben, dass ich positiv überrascht bin. So kann es weitergehen, auch wenn diese Episode ein paar Schwächen hat; exemplarisch genannt seien der bereits erwähnte Stangentanz oder die Vom-Haus-spring-Szene.

    Quote

    Original von Mabie
    Und noch was: In der Folge bekam ich direkt Angst, dass Lisa lesbisch ist 8o


    Stimmt: Jetzt wo du es sagst, fiel mir das auch auf. Besonders in einer Szene (weiß nicht mehr, welche) hatte ich das Gefühl. 8o

    Quote

    Original von Mabie
    Ipod kam in dieser Episode vor?
    War das nicht schon in "Mypods & Boomsticks"?


    Da auch.
    In "Lisa the drama queen" hören Lisa und Juliet damit Musik und einmal taucht er in einer dieser "Fantasy-Szenen" auf.

    Ne, da haste dich getäuscht.;)
    Die Folge hatte zwar ein paar lustige Szenen, aber ansonsten sehr fad und in meinen Augen irgendwie sinnlos.
    Obendrein stört mich dieses ständige Erwähnen/Auftauchen von iPods. Zahlt Apple eigentlich was dafür?


    Achja, seit wann ist Lisa Rechtshänder? :rolleyes:

    Quote

    Original von Jim Panse
    Ok der Screenshot war wirklich zu schwer ;)
    Ich hab ihn gegen einen anderen aus einer neuen Folge getauscht.


    War denn "Sippe auf Safari" richtig?

    Quote

    Original von Namronia
    oder gibt es eine erklärung, wieso er noch lebt?


    Nein, ist einfach wieder da und zwar in mehreren Episoden.

    Ich hab mal sieben Punkte gegeben.


    Der Nebenplot war Mist.
    Der Hauptplot wirkte wie gewollt und nicht gekonnt. Es gab aber trotzdem ein paar lustige Szenen.
    Auch werden die Charaktere inkonsequent umgesetzte. Beispiele: Lisa böse, Nelson gut.

    Ich hab die Folge eben gesehen und muss sagen, dass mir Lisa-Folgen irgendwie nie gefallen - dieses Mal leider auch.
    Der Beginn war ganz nett und teilweise zum Lachen, aber dann, als die Kreuzwortstory in den Vordergrund rückte, wurde die Folge meiner Meinung nach ziemlich langatmig.

    Ich hätte gern ne Folge, in der Mafia und Polizei drin vorkommen. Rückblickepisoden find ich auch gut.
    Vielleicht ist Homer in irgendwelche Mafiageschäfte verstrickt durch seinen "Leichtsinn" und erzählt das seinen Trinkkumpanen bei Moe's (unterbrochen von Telefongag, denn der gehört dazu), als die Geschichte plötzlich in die Gegenwart umschwenkt (Fat Tony kommt rein) und entführt Homer.
    Da Wiggum mal wieder nicht schlau genug ist, um den Fall zu lösen, müssen das Bart und Lisa machen (ja, das gab's schon).


    Gut wäre auch ein Nebenplot, der gut mit der Haupthandlung verbunden ist.

    Quote

    Original von Mattlock
    dürfte [URL2=http://simpsonspedia.net/index.php?title=Die_Gefahr%2C_erwischt_zu_werden]Die Gefahr, erwischt zu werden[/URL2] sein


    Jo, wollte ich auch gerade posten. Da finden sie ja das alternative Ende zu Casablanca mit eben diesem Minensuchgerät, wenn ich mich nicht irre.