Posts by Yamatoking

    Oh man endlich wieder diese geniale Simpson Folge!*__*
    Die habe ich bis jetzt nur bei der Erstausstrahlung gesehen,und dann ist meine Videokassette verschwunden. :(
    Aber jetzt kam sie ja endlich wieder!!!


    Ich liebe diese Folge,denn sie gehört zu den besten Simpsons Folgen überhaupt.
    Barney mit seinem "Ich bin der Auserwählte!" am Anfang,war ja schon zum schiessen,aber Homers Missgeschicke in dieser Folge,sind eindeutig die besten.
    Angefangen,bei seinem herrlichen Rückblick in die Vergangenheit,bis dahin wo ihm die Spritzen ins Gesicht fliegen,und die Folge mit "New,York,New York" von Frank Sinatra endet. :D

    Ich liebe diese Szene wo Marge panisch im Flugzeug sitzt,immer nervöser wird und dann sieht man die Aussenaufnahme,wo man nur ihr Haarteil in den Fenstern rumrennen sieht.
    "Ich will raus hier,raus,raus,raus,raus,raus,raus...!!!!


    Einfach eine so geniale Folge! :D :]

    Allein der Anfang war genial:


    "Wieso habt ihr Futurama abgesetzt?"
    XD
    Dieser Matt Groening...*lol* :D


    Und der Vorspann mit der Couch war einer besten:


    Homer als Ultraman,Bart als Astroboy,Marge als Gatchaman,Maggie als Pikachu und Lisa als Sailor Moon,war somit ne coole Parodie auf japanische TV Serien.
    Wobei Homer dem Ultraman verdammt ähnlich sah!O_O


    Die Folge hat viele gute Szenen und mir gefiel sie auch.

    Ich fand die Folge einfach toll.
    Und die vielen kleinen Auftritte der anderen Sptingfieldbewohner war auch lustig mitanzusehen,Quimby,Wiggum und der Comicverkäufer im Lager für fette Kinder.XD


    Aber der Witz mit der JI Joe Puppe passte zeitlich gesehen(1950-1960) irgendwie nicht mitrein weil dass doch erst in den 80ern aufkam,naja ka.


    Eine durch und durch tolle Folge!

    Ich habe die Folge heute das erste mal gesehen und fand sie auch ausserordentlich gut.
    Besonders bei der Sache mit den Schotten hab ich gebrüllt vor Lachen.
    Die Gedankengänge der Simpsons waren auch klasse.
    Und das Bart seine Zuneigung zu Lisa in Form von Monopoly Karten zum Ausdruck gebracht hat,fand ich eine tolle Idee und passend zu seinem Charakter.


    Aber es stimmt wirklich dass diese dämliche Tussi am Ende ziemlich unpassend war,und leider kannte ich auch nicht diese Jefferson Serie...

    Die ersten beiden Geschichten waren einfach flach.
    Aber den Teil mit Mozart fand ich am besten,weil ich seine Musik mag und Bart war einfach die Ideal Besetzung für den guten schrulligen Wolfgang.
    Schade dass sie nicht auch noch sein Stück "Die Zauberflöte" verarscht haben.
    Ich fand die Folge richtig gut,aber nur wegen der letzten Story. :D

    "Jach mirr nicht,irr bin voll bin Schoki!" :D :D
    Ach das ist unser Kultspruch zu hause!*lol*


    Ich mag diese Folge einfach echt gerne,da sind soviele Szenen drin die einfach zum brüllen sind.
    Aber auch melancholische Momente wie die Versöhnung von Bart und Lisa und naja die Schlägerei zum Schluss,ist eben typisch Simpsons und stellt eben den Kontrast dar.
    Und dass ausgrechnet der unscheinbare Hans Maulwurf der Auslöser ist,ist ja gerade das skurrilste an der Situation. :-))

    Also ich mag beides mittlerweile wirklich unheimlich gerne.
    Bei Futurama hat es zwar ein bisschen gedauert bis ich es wirklich mochte,auch wenn ich es von Anfang geschaut habe,aber ich finde das beide Serie wirklich hervorragede Unterhaltung bieten.


    Wobei ich immer noch ein bisschen finde das Fry und Bender,Bart und Homer sehr ähnlich sind.^^

    Ok,die Story ansich war ziemlich unlogisch und dämlich.
    Und besonders das Ende mit den Kinderviren... :O
    Aber folgende Szenen fand ich einfach zum schreien und haben die Folge gerettet:


    -Der Anfang mit diesem dämlichen Babysong wo alle nur noch genervt waren
    -Die Woodstock Parallele mit den Babies auf dem Konzert
    -Das Gesicht von Milhouse als sie beim Toy's 'R' us das "R" umgedreht haben
    -Und als alle nacheinander aus dem Restaurant geflüchtet sind


    Ich geb der Folge eine 2-3. :)

    Ich habe die Simpsons schon geguckt als sie auf dem ZDF Anfang der 90er liefen.
    Jeder Freitag Abend wahr ein Hochgenuss für mich und ich hätte nicht gedacht dass ich diese Serie so lange verfolgen würde.


    Mit der Zeit haben sich auch viele Simpson Fanartikel angesammelt wie alte Portemonais/Mäppchen und Sammelkarten die ich aber weggeschmissen habe,was ich jetzt aber wieder bereue. ;(


    Also kurz und bündig:
    Ich bin immer noch ein Fan davon,genauso wie von Futurama.^_^


    Oder wie einer meine Lehrer mal sagte:
    "Die Simpsons" ist die einzige TV Serie,die ein realistisches Bild von Amerika zeigt.

    Diese Folge habe ich ja schon ewig nicht mehr gesehen!
    Aber ich mochte diese Stimmung in der Folge sehr gerne und das wortkarge Telefonat zwichen Homer und Patty ist einfach immer wieder ein Genuss.
    Homer:Hallo!
    Patty:Ist Marge da?
    Homer:Wer ist da?
    Patty:Ich habe gefragt ob Marge da ist!
    Homer:Ja wer ist denn da??
    Patty:Geben sie mir Marge!
    Homer:...Marge,es ist deine Schwester!


    Oder so ähnlich! :)

    Ja eine sehr gute Folge!
    Und Ape Simpsons Aüsserung zu Tingeltangelbobs Frage,was die alten denn nun wollen,ist einfach so schrullig genial.
    "MATLOCK! :-))


    Weiss jemand wie der Song und dessen Interpret heisst,den Lisa hört als sie kurz mit dem Auto fährt.
    Mir fällts einfach nicht ein!

    Als ich diese Folge bei der Erstausstrahlung sah,habe ich gebrüllt vor Lachen!
    Bei so vielen Simpsons Folgen kann ich schlecht sagen,was denn nun meine lieblings Folge ist,aber diese hier gehört mit Sicherheit an die Spitze.


    Ich fands nur schade dass Pro7 bei der Erstausstrahlung den Abspann mit dem "New York,New York" Song nicht gezeigt hat,den habe ich das erste Mal 2001 gesehen.


    Naja und in dieser Folge ist einfach alles genial! :D*rofl*
    Die beste Szene ist die wo Homer aufs Klo muss und dann der Typ vom Abschlepp Dienst kommt und Homer im letzten Stock des WTC gerade pinkelt:
    "Nein,Nein,Neeeeeeein!!"


    Ich warte auf die DVD"Die schönsten Ausflüge der Simpsons",wo diese Folge als erste mit drauf ist. *lol*


    Quote

    gestern abend kam im br der 70er jahre film "nie wieder new york" mit jack lemmon und mir ist aufgefallen, dass die idee zu homer und new york von diesem film stammen könnte


    kennt einer den film? ( http://www.imdb.com/title/tt0066193 )


    klasse film - die handlung hat wenig mit homer und new york zu tun, aber die idee dazu könnte davon stammen:


    Ey,wie cool ich hab den Film da früher mal gesehen,aber wieder vergessen,aber jetzt wo du's sagst.
    Mal sehen obs die DVD davon gibt!^^

    Ich liebe diese Folge total!^___^
    Die ist einfach von vorne bis hinten genial.
    Wenn man Akte X Fan und dann auch noch Simpson Fan ist,kommt diese Folge ja wie gelegen.
    Und das beste ist,dass es auch in Akte X (5.Staffel) ne Anspielung auf die Simpsons gibt!XD
    Die von Fox sind echt gerissen! :D