Posts by Bartimaus

    Also ich glaube, das wahrscheinlichste ist wohl eine große Koalition. Beide Parteien sind jetzt schon wieder zurückgerudert und haben nicht nein gesagt. Eine Ampel wird mit Sicherheit nicht zustande kommen, da der Westerwelle das kategorisch ablehnt, auch jetzt noch. Eine "Jamaika-Koalition" oder auch Schwampel, wie es eben liebevoll von Nikolaus Brender in der Elefantenrunde genannt wurde, scheint mir auch nicht so unwahrscheinlich. Fischer hat eben auch nicht direkt nein gesagt, hat sich also ein Hintertürchen offen gelassen. Da bin ich mal gespannt, wie es ausgeht. Und mit den Linken will sowieso keiner koalieren. Wenn es jetzt tatsächlich Neuwahlen geben sollte, dann kann das wohl nur zugunsten von Rot-Grün geschehen. Wenn man sich den Verlauf der Werte in den letzten paar Wochen anschaut, dann hat die SPD rund 10 % gewonnen und die CDU ist von der absoluten Mehrheit weit unter 40 % gefallen. Wenn sich dieser Trend fortsetzt, wird die SPD wohl mit Leichtigkeit die CDU schlucken und vier weiteren schröder-geführten Jahren steht nix im Wege.

    Quote

    Original von Atze
    so war nun auch wählen.


    Ja das Endergebnis von TV Total ist sehr unrealistisch, vorallem haben da ca. nur 1 Million mitgemacht


    NUR?
    Bei den berüchtigten Sonntagsfragen werden nur rund 1000 Leute befragt, und die scheinen sehr viel mehr repräsentativer zu sein.

    Quote

    Original von Hans Maulwurf
    ... Allerdings hätte ich nichts dagegen, wenn jetzt mal wieder eine richtig lustige Folge kommen würde. :rolleyes:


    Genauso seh ich das auch. Ich hab das Gefühl, denen gehen die lustigen Folgen aus. Vielleicht war die Folge für einen Amerikaner sogar ganz lustig, aber wir verstehen eben diverse Anspielungen auf lokale Prominente aus den USA nicht.
    Die einzige Stelle, an der ich lachen mußte, war, als Knecht Ruprecht auf dem Hintern rutschend durch das Bild gleitet *G*
    Ich fand außerdem die Story nicht so prickelnd. Da meint man auch, denen fällt nix mehr ein, immer müssen sie wieder irgendwelche neue Charaktere erfinden, um noch mit aller Gewalt eine Folge aus dem Ärmel zu zerren. Dann war die Folge auch noch ziemlich überdreht, aber das ist ja nix Neues bei den letzten Staffeln.
    An manchen Stellen hab ich mich regelrecht geschämt für die Simpsonsmacher. Gerade in dieser Staffel hat sich Marge irgendwie verändert, früher wäre eine Marge nie auf die Idee gekommen, sich mit einer alten Freundin anzulegen und handgreiflich zu werden. Das gefällt mir einfach nicht, daß sich im Herbst dieser Serie die Charaktere immer wieder leicht ändern. Früher war das Ganze viel gradliniger.

    Das kann ich nicht verstehen. Ich finde, die Folge war nicht auf besonders viele Gags aus. Die Folge hatte zur Abwechslung mal eine bessere Story, da sind Gags nicht unbedingt notwendig, wie diese Folge auch gezeigt hat. Wo hast du dann bitte einen Gag nach dem anderen gesehen?

    Dehnt sich aus? Naja, ist vielleicht etwas übertrieben. Das konnte man vielleicht vor 10 Jahren sagen. Und mit den neuartigen Folgen kann man keine Fans mehr gewinnen.

    Die wenigsten hier werden sich von solcher Musik angesprochen fühlen, ich kann damit auch nix anfangen. Aber es ist wohl dennoch zu würdigen, daß sie so viel Erfolg haben. Und ich finde, dieses Lied hat immr noch mehr Geist als so manch anderes Lied, daß sich dieses Jahr schon auf dem ersten Platz getummelt hat. Ich finde es außerdem unpassend, diese Band als Pseudo-Band zu bezeichnen. Das ist doch ne ganz normale Band, die seinem Geschmack folgend Musik macht. Nur weil man es nicht mag, muß man nicht gleich so ausfallend werden.