Posts by Jens

    Seit wann Simpsonsfan?
    Seit 1997 oder so .


    Wie Simpsonsfan geworden?
    Zuerst immer heimlich bei nem (Grundschul-)Freund geguckt , weil meine Eltern mir die Simpsons verboten haben . Dann auf'm Gymnasium immer Comics gekauft und die Erlaubnis bekommen die Folgen aufzunehmen . Jetzt Freak .


    Welche Folge als erstes gesehen?
    Weiss ich nicht mehr . Weiss fast nix mehr aus der Grundschulzeit .


    Euer Lieblingscharakter und warum?
    Barney Gumble . Den find ich so genial , dass ich eine Website drüber gemacht hab .



    Eure Lieblingsepisode und warum?
    Homer und New York. Gute Gags , vorallem der Khlav Kalash Guy .

    Eure Worstepisode und warum?
    Da gibt es mehrere . Meistens die hochgelobten , alten Staffeln .


    Eure Lieblingsstaffel und warum?
    Die 09 .

    Quote

    Original von Kristof
    Wenigstens korrekte Grammatik, du Pollo Diabolico ? 8)


    " Ach fahren sie doch zur Hölle !" Eigentlich korrekte Grammatik . Nur eben auf Deutsch gesagt und nicht auf Spanisch . So weit sind wir nämlich noch nicht . Hab das Fach grade erst ein Halbjahr .


    Und zum Red Nose Day : An diesem Tag werde ich feiern . Aber NICHT irgend so eine LächerlicheNasenanziehSache , sondern meinen Geburtstag . :)

    Mir gefällt die Episode eigentlich auch gut , die Story ist gut und die Syncro vom Rabbi Hyman Krustofski (Krustys Vater) finde ich auch gelungen .


    Ausserdem sind auch ein paar gute Gags wie den schon angesprochenen "Der ganze Weg umsonst" von Bart .


    Eine 2 hat die Episode schon verdient .

    Mit so einem Thread hab ich irgendwie gerechnet .
    Ich wohne auch in der Nähe von Köln und hatte heute deshalb nur verkürzt Schule . Irgendwie durften alle Differenzierungskurse heute feiern , nur unsere Spanischlehrerin machte Unterrricht . Da hab ich gesagt , sie soll zur Hölle fahren . Darauf hab ich ne Strafarbeit bekommen .


    Quote

    Original von Gazoo :
    aber nicht mit den ganzen Prunksitzungen und dämlichen Verkleidungen


    ganz meine Meinung .


    Quote

    Original von Gazoo :
    Viel Spass beim Feiern


    Aber leider hab ich starke Hals- und Kopfschmerzen und Durchfall , weshalb ich mich damit begnügen muss , Karnevalslieder zu hören . Trotzdem : DANKE .

    Quote

    Original von Shaker
    is ja auch ziemlich teuer.


    220 Euro für 9 Tage Nottingham und 3 Tage London , plus Flug von Düsseldorf-Mönchengladbach nach London-Stansted .


    Quote

    Original von yomato
    dsa sind sprachreisen !!! die macht jedes gym. in der 8. 9. oder 10. klasse


    NEIN !!! Musst nicht gleich von dir auf andere schliessen . Wenn bei uns auf dem Gymnasium (in NRW , nahe Köln) einer eine Sprachreise macht , dann ist das der bilinguale Zweig . Dann aber schon in der 6. Klasse .


    Quote

    Original von marv
    ich könnte in der 10. nach Amerika aber ich will nicht.


    :(:(?( Nicht wirklich , oder ? (rein rhetorische Frage - nicht antworten !)

    Also Köln fände ich nicht schlecht , vor allem weil ich da in 20 Min. mit dem Zug da bin und mich dort auch auskenne (ist schließlich meine Geburtstadt) . Interessant wäre ja auch Kerpen . Da das Michael und Ralf Schumachers Hematstadt ist , haben wir 2 Kartbahnen , wovon man eine auch mieten kann . Wäre schon interessant , den "NeSp Kartchampion" zu ermitteln ... wir haben 3 versch. Bahnhöfe , die 15 Min. von Köln Hbf entfernt sind .

    Wenn nicht getauscht wird , ist es nicht wirklich ein Austausch . Auf was für Schulen seid ihr denn , Matratze , elBarto1303 und Schneball II ?

    Hat schon mal einer von euch an einem Schüleraustausch teilgenommen ? Wenn ja , wo hin ?
    Oder würdet ihr es machen , wenn ihr die Möglichkeit hättet ?


    Also zu mir : Ich fahre/fliege am 5. April zum zweiten Mal in die Robin Hood Stadt Nottingham in England und mir hat es im ersten jahr gut gefallen .


    Jetzt seid ihr dran ! Schreibt mal was über eure Erfahrungen !

    Tja , da mattgroening.com nicht geht , gibt es von mir hier auch nur : :birthday: :birthday: :birthday: :birthday: :birthday: :birthday: :birthday: :birthday: :birthday: :birthday:

    Zur Zeit lese ich "Subversion zur Primetime - Die Simpsons und die Mythen der Gesellschaft" von Michael Gruteser/Thomas Klein/Andreas Rauscher(Hrsg.)


    Das ist zwar zum Teil in einem schwierigen Stil mit vielen Fremdwörtern , die man als fast 15 Jähriger nicht unbedingt kennen muss , aber man erfährt Dinge über die Simpsons , auf die man früher nie geachtet hat .

    1. Good Charlotte - Lifestyles of the Rich and famous
    2. Red Hot Chilli Peppers - can't Stop
    3. OMC - How bizarre
    4. Kid Rock - You never met a motherfucker quite like me