Posts by SYQ

    ihr dürft das nich so eng sehen...
    da kann man sich doch gleich jedesmal beschweren wenn homer "nein" sagt.
    so gehört zb auch "ruhe lisa, daddy redet mit ..." dazu.
    aber ich kann auch über die wiederverwendeten gags noch lachen.

    Quote

    Original von Robert


    ähh schneeball, es gab da so eine geniale Erfindung namens "Fehrnsehn" und ich glaube mittlerweile hat jder Fernsehen der auch iNternet hat :rolleyes:


    was gibts denn daran auszusetzen dass hier ein paar bilder gepostet werden ?
    was ist denn wenn der krieg vorbei ist ?
    dann wird nirgens mehr etwas über den krieg gebracht, und deshalb find ich es wichtig dass die bilder nicht in vergessenheit geraten.
    außerdem muss man sich doch nicht gleich so aufregen.

    wieso ist flanders reaktion in dieser folge untypisch für ihn ?
    meintest du den schutzkeller oder dass er nichts gegen den "aufbau" der kriche hatte ?
    ich halte es für realtiv flanders-typisch, wenn er einem skrupellosen milliardär vertraut :D.

    kann mich den meinungen nur anschließen, sehr gute episode.
    logisch durchdacht und einige gute gags wie zb


    homer : bitte versprich mir dich nicht aufzuregen !
    marge : ich verspreche dir mich aufzuregen!
    (marge regt sich auf)
    homer : aber du hast versprochen dich nicht aufzuregen !?


    oder
    mann : um was gehts denn bei ihnen ?
    homer : um meine tochter !
    mann : hui, das ist ein einsatz !!


    aber mich wundert es schon, dass lisa am ende doch so leicht nachgibt.

    dass die texte von mr burns in den teilen verschieden sind, liegt daran, dass die übersetzer den text an die jeweilige situation anpassen mussten, denn im deutschen bedeutet "you" entweder "Du" oder "Sie".
    sie haben die stelle mit absicht verändert, damit die anrede auch auf maggie passt.

    Seit wann Simpsonsfan?
    ungefähr 2 jahre.


    Wie Simpsonsfan geworden?
    mein freund, der aus amerika kommt, hat sie mir empfohlen.


    Welche Folge als erstes gesehen?
    weiss ich nicht mehr.


    Euer Lieblingscharakter und warum?
    homer, wegen seiner ganzen lebensweisheiten.


    Eure Lieblingsepisode und warum?
    die armen vagabunden, wegen den massigen gags.
    da lacht man sich einfach nur kaputt.


    Eure Worstepisode und warum?
    jetzt singen und tanzen alle, weil es irgendwie uninteressant ist den simpsons beim singen zuzugucken.


    Eure Lieblingsstaffel und warum?
    kann ich nicht sagen ich find immer mal vereinzelt folgen gut.

    die folge ist gut durchdacht und interessant geschrieben, aber ich habe einen kleinen fehler gefunden :


    homer macht den vater-test ja hinterher zum zweiten mal und dort nennt er martin als einen freund von bart.
    aber martin ist kein richtiger freund von bart, da sie nur zusammengearbeitet haben, um nelson eins auszuwischen. denn gewöhnlich würde bart sich nicht mit strebern anfreunden (seine schwester reicht ihm wohl schon :D ).

    Quote

    Original von RogerMeyers
    Trotzdem finde ich es auch unlogisch das die sonst so Geniale Lisa nicht weiß das ein Pony so viel Geld kostet


    also ich bin fast 16 und weiss nicht, wieviel ein pony kostet :D (ok, vielleicht interessiert es mich auch nicht), also kann man es von einer achtjährigen auch nicht erwarten.

    ja, sehr sehr lustige episode !!
    aber lisa wusste doch zuerst garnicht davon, dass homer bei apu arbeitet, natürlich hätte sie sich fragen müssen, wo homer das geld her hat, aber dann wär die episode ja ziemlich langweilig, da so ja die ganzen gags mit homer bei seinem neuen arbeitsplatz ausblieben zb. wie er früh morgens nach hause "fährt"
    und sich für 0,5 sek ins bett legt und der wecker klingelt :D .
    deshalb gehört die folge auf jeden fall zu meinen favoriten, nicht nur weil ich lisa mag.


    dann bist du also der meinung, dass homer ihr absichtlich eine zigarette gibt, um sie zu ärgern ?


    wäre dies mein standpunkt, dann wäre ich auch gegen dies szene. aber als ich die folge zum ersten mal sah, war ich der meinung, dass homer so tut als wäre er noch in seiner bar (denn wenn homer sich eine idee in den kopf setzt, denkt er für gewöhnlich an nichts anderes mehr) und deshalb hielt ich diese szene für einen beweiss von homers dummheit.
    ist es nicht sogar so, dass, bevor homer die zigarette rausholt, er mit bart ebenso umgeht, als wäre bart in homers bar (ich hab die folge leider nicht mehr ganz im kopf) ?
    zudem wäre es ja möglich, dass homer, im gegensatz zu moe, in seiner bar den gästen zigaretten ansteckt und somit bei lisa keine ausnahme macht.


    aber warum soll ich mir die alten folgen anschauen ?
    ich bin auch der meinung, dass diese episode ziemlicher schrott war, da waren die alten garantiert besser.
    oder bezog sich das auf meine äußerung zu "ich bin bei dir mein sohn" ?
    denn eurer meinung nach werden in den ganz neuen episoden ja gags nur aneinandergereiht.
    dem stimme ich zum teil zu und ich finde es auch relativ ok so.
    es ist aber nicht so, dass ich die simpsons nur wegen der gags gut finde, sondern ich fand auch episoden wie "das schwarze schaf" sehr gut.
    denn wahrscheinlich meintest du damit ja, dass die alten episoden tiefgründiger waren.


    ich hoffe es ist einigermaßen nachvollziehbar, was ich damit sagen will :D

    was habt ihr hier eigentlich alle gegen die szene in der homer lisa eine zigarette in den mund steckt, findet ihr sie unlogisch, unlustig oder was?


    unlogisch ist sie keinesfalls, da es so scheint, dass homer nicht mehr von privatleben und beruf unterscheiden kann und deshalb lisa so behandelt als wäre sie ein gast in seiner bar.


    unlustig ist sie meiner meinung nach auch nicht, oder findet ihr es zu drogenverherrlichend, dass homer lisa eine zigarette gibt ? bei bart wäre ich sicher der meinung, aber da lisa nie eigenständig eine zigarette rauchen würde, finde ich diesen gag ok.


    der rest der folge ist ziemlich öde, und auch schlechter als"ich bin bei dir mein sohn" (vorausgesetzt, das ist die folge in der bart und homer aneinandergebunden werden)


    die idee mit der forest gump parodie wäre keine schlechte idee, aber so ein hintergründiger inhalt passt überhaupt nicht in diese folge hinein.