Barts Leben

  • Der Gedanke, dass Bart und Lisa Teenager werden klingt doch gar nicht mal so übel. Aber abgesehen von den Zukunftsepisoden kann ich mir das auch nicht so recht vorstellen. Das ist ja fast so als wenn sie jede Folge andere Klamotten an hätten-passt einfach nicht!
    Und ich bezweifle ebenfalls, dass sie je altern werden in den Episoden.


    ABER: Fazit: Bart würde verdammt gut aussehen und Lisa wäre ein Blickfang und die kleine Maggie wäre ein guter Punk!

  • Komm, ein bisschen langweilig wäre das doch schon...


    Jeder hat sozusagen seine eigenen Fantasien, was aus Bart, Lisa, Maggie und allen anderen wird, also würden solche Episoden ja alle Fantasien zerstören, denn dann wüsstest du ja was aus jedem wird.


    Und wie schon vom Simplen Simpson angesprochen, es gib schon Folgen, die dir "Vorschläge" machen, was aus wem werden könnte.


    mfg
    Baddi

  • Im Bart Buch steht, Bart war mit 10 in Knoxville, ist nach Kanada geflogen etc. Es kommt Marge vor, als währe er ewig 10 Jahre alt :D

    Ein echter Simpsons-Fan lacht beim Schauen einer Episode schon, bevor der nächste Gag überhaupt zu sehen ist.

  • so wie die simpsons jetzt sind, gefallen sie mir am besten. wenn homer älter wird, wird er altersschwach und das ist doch das letzte, was homer zu homer passt! marge bekommt halt auch mehr falten im gesicht und lisa wird eine perfekte erwachsene, während bart und maggie zu pennern verkommen. echt schockierend, was aus den beiden wird! dann sollen sie doch besser so bleiben, wie sie gerade sind. :rolleyes:

  • Quote

    Original von dixiehai
    so wie die simpsons jetzt sind, gefallen sie mir am besten. wenn homer älter wird, wird er altersschwach und das ist doch das letzte, was homer zu homer passt! marge bekommt halt auch mehr falten im gesicht und lisa wird eine perfekte erwachsene, während bart und maggie zu pennern verkommen. echt schockierend, was aus den beiden wird! dann sollen sie doch besser so bleiben, wie sie gerade sind. :rolleyes:


    Das heißt du findest die Vorstellug, wie es in "Lisas Hochzeit" ist, nicht so "berauschend"?!


    Naja, kann man verstehen. Ich weiß aber nicht, wie Matt, oder wer auch immer "Lisas Hochzeit" geschrieben hat, darauf kommt, dass Maggie eine Pennerin wird. Das einzige Anzeichen dafür ist, dass sie dauernd schläft, aber soviel ich weiß ist das für Babys normal :-)) :-))