Fragen zum Referat

  • Quote

    Original von Jens


    Wieso war das dann Müll ? Konntest du etwa nicht antworten ? Außerdem machen dumme Nachfragen ein Referat noch lange nicht zu Grunde.


    Ich hab mal in unserer "Rede- und Präsentationstechniken"- Projektwoche in der Schule mit einem Freund ein Referat über ein Haushaltsgerät, dass wir vorher völlig frei erfunden hatten, gehalten. Und sowohl auf die Fragen, die diejenigen, die uns das abgekauft haben, gestellt haben, als auch auf die extra dummen Fragen der Leute, die uns durchschaut hatten, hatten wir eine passende Antwort bereit. :D Sowas muss man bei einem Referat einfach können. Und wenn man nur ausweichend und um den heißen Brei herum antwortet ;)


    Die Fragen auf deutsch sind kein großes Problem, aber mein Referat war ja auf Englsich;)

  • Quote

    Original von Trati
    Also nochmals zur Reiligionsfrage, die Simpsons sind Protestantisch!


    Soll das etwa heißen, dass Flanders auch protestantisch ist?

    "Das sicherste Anzeichen dafür, dass anderswo im Universum intelligentes Leben existiert, ist, dass noch niemand versucht hat, mit uns Kontakt aufzunehmen."


    Dieser Betrug wurde 1 mal elidiert, zum letzten Mal von Hans Maulwurf: Gestern, 17:39.

  • Wieso hat er dann ein Bild von Gott am Nachttisch?

    "Das sicherste Anzeichen dafür, dass anderswo im Universum intelligentes Leben existiert, ist, dass noch niemand versucht hat, mit uns Kontakt aufzunehmen."


    Dieser Betrug wurde 1 mal elidiert, zum letzten Mal von Hans Maulwurf: Gestern, 17:39.

  • Hab mir schon fast gedacht, dass du aus Bayern kommst. Grad nochmal nachgeprüft. ;)
    Evangelisch ist nur eine andere Konfession. Davon gibts so einige. Das gehört alles dem Christentum an.

  • Ich bin selbst evangelisch. Mir ist nur aufgefallen, dass wirkliche Gottesbilder nur bei den Katholischen anzutreffen sind. Ich kann mich ja auch irren. ;)

    "Das sicherste Anzeichen dafür, dass anderswo im Universum intelligentes Leben existiert, ist, dass noch niemand versucht hat, mit uns Kontakt aufzunehmen."


    Dieser Betrug wurde 1 mal elidiert, zum letzten Mal von Hans Maulwurf: Gestern, 17:39.

  • Quote

    Original von Hans Maulwurf
    Ich bin selbst evangelisch.


    Dann gehörst du wohl zu ner Minderheit ;)
    Hier im Norden sind mehr evangelisch.
    Aber normalerweise sollte kein Christ ein Gottesbild haben. Dann ist das wohl verständlich, dass bei den Evangelisten keine anzutreffen sind.

  • Meinst du nicht eher, daß er ein Bild von Jesus dran stehen hat? Ich bin mir aber auch sicher, daß Flanders ein Protestant ist, sonst wäre er nicht so innig mit Lovejoy befreundet.

    Homer Simpson: "What's the Mind? It doesn't matter. What is Matter? Never mind." (#01 Good Night (19.04.1987))

  • Der Vater, der Sohn und der heilige Gaststar
    The father, the son and the holy guest star


    Da Bart wegen schlechter Noten und schlechtem Betragen
    von der Schule gewiesen wird, beschließen Homer und
    Marge, ihn in ein katholisches Internat zu geben. Als
    Bart den Pater Sean kennenlernt, beschließt er, gegen
    den Willen seiner Eltern, katholisch zu werden. Empört
    stellt Homer Pater Sean zur Rede, aber als es aus der
    Internatsküche nach Pfannkuchen riecht, beschließt auch
    Homer, katholisch zu werden. Es kommt zu einem ausgie-
    bigen Streit zwischen Katholiken und Protestanten, bis
    Bart beide Parteien dazu bringt, ihre Auseinandersetzun-
    gen zu beenden, da es eigentlich mehr Gemeinsamkeiten


    Quelle: Prosieben

  • In irgendeiner Story eines Comics, die im FAZ-Buch enthalten ist, sagt Lovejoy "Wir sind aber evangelisch", oder so ähnlich. In der Story gehts darum, dass Burns die Kirche sponsort.
    Kann ja jemand raussuchen. ;)

  • Quote

    Original von Gurkenhappen
    In irgendeiner Story eines Comics, die im FAZ-Buch enthalten ist, sagt Lovejoy "Wir sind aber evangelisch", oder so ähnlich. In der Story gehts darum, dass Burns die Kirche sponsort.
    Kann ja jemand raussuchen. ;)


    Ich glaube du meinst "Aber wir sind keine katholische Kirche." (siehe Seite 53 in jenem besagten FAZ-Buch). Aber direkt sagen, dass sie evangelisch sind, tut er nicht.