Der erste Schnee

  • Ich bin hier eingeschneit.
    Vorgestern wurde bereits das erste Wintergrillen veranstaltet. Bin auch ganz überrascht, dass ichs im November nochmal schneien sehe... und dann bleibt das Zeug auch noch liegen!
    Aber mir grauts vor schon vor den Schlagzeilen: "Schneechaos! Über zehn Zentimeter Schnee bedecken Deutschlands Straßen!"

  • Bei uns hier schneit´s seit heute Nacht ununterbrochen. Ich habe heute Morgen für 20 km geschlagene 1,5 h gebraucht, an den Steigungen stehen überall LKWs die nicht mehr weiter kommen. Ich hätte heute eigentlich geschäftlich noch einige Termine wahrnehmen müßen, die habe ich aber aufgrund der Witterung alle abgesagt. Auf der Couch ist´s bei diesem Wetter sowieso viel angenehmer. ;)

  • Oh mann grade nach hause gekommen von nem Vorstelleungsgespräch.
    Der Schnne hat mir ganz schön zugesetzt und ich musste mir den ein oder anderen Blick bezüglich meines nassen haares gefallen lassen;).
    Ansonsten hab ich persönlich Schnne immer als etwas uneingeschränkt schönes betrachtet, naja vielleoicht ist das noch aus meiner kindheit übriggeblieben. Jetzt als neu-autofahrer werde ich wohl noch die Schattenseite der weißen Pracht kennenlernen.

  • Aktueller Zwischenstand:


    Es schneit immer noch.
    Gerade hat eine Fahranfängerin vor unserer Tür, das erkenne ich an dem "A"-Aufkleber am Heck, das Verhalten ihres Corsas auf der verschneiten und vereisten Straße testen wollen und dabei einen schönen Unfall mit einem Vanfahrer verursacht. Ich tippe fast auf zweimal wirtschaftlichen Totalschaden. Ich glaub´ ich geh´ jetzt nochmal raus schauen, das Gaffergen ist bei mir einfach zu stark ausgeprägt. ;)

  • Zwischenstand vom nordhessischen Lanne:


    Es schneit! Und wie es schneit. Scheinbar wills auch erstmal nicht aufhören.
    Mir als Hobby-Radfahrer wird da aber erstmal nicht Angst und Bange, sondern ich freue mich auf neue Herausforderungen, die einem nur von dieser Jahreszeit geboten werden kann.
    Trotzdem wäre es schon ironisch, wenn ich heute Abend auf dem Weg zur Fahrschule mit dem Drahtesel einen Unfall bauen würde.

  • Das Saarland hat´s heute mal wieder böse erwischt, es schneit bereits den ganzen Tage mehr oder weniger kräftig, aktuell eher kräftig.

  • Spätestens jetzt ist der Winter für mich auf Platz eins der Jahreszeiten. Hier in Nürnberg fallen wegen 30cm Schnee mehrere Schulen aus. :D

  • Schneechaos sei dank, habe Ich am Mittwoch für die 120 km von der Baustelle nach Hause geschlagene 4 Stunden gebraucht. Auf der BAB A1 von Trier nach Saarbrücken, ging vom Dreick Moseltal in Richtung Mehring hoch fast gar nichts mehr, alle 100 m ein quer stehender LKW.

  • Ich durfte heute die Erfahrung machen, wie es ist, wenn das Radio vor einer Vollsperrung warnt, man sich denkt "Moment mal, die Stelle kommt mir bekannt vor", um sich nur wenige Sekunden später im Stau zu genau dieser Vollsperrung zu befinden. Zum Glück habe ich da nicht abgewartet, sondern schnell einen Alternativweg gefunden.
    Ich kam zwar letztendlich eine halbe Stunde zu spät am Ziel an, aber wenn ich höre, dass in Thüringen der Strom ausfällt und immer wieder Menschen auf der Autobahn übernachten müssen, beklage ich mich da nicht viel.

  • Nachdem in den letzten Wochen quasi pausenlos Schnee gefallen ist (ich berichtete), hat es erstmal überplötzlich aufgehört - nur damit alles innerhalb von zwei Tagen schmelzen konnte.
    Klägliche Reste riesiger Schneeberge erinnern noch an die weiße Pracht, doch mit dem Rad den normalen Radweg fahren ist immer noch unmöglich, da der in der Kälte geschmolzene Schnee auch direkt vereist ist.
    Wenigstens sind die Hauptstraßen soweit frei, perfektes timing für meine Fahrstunden.

  • Hier schneit es sporadisch seit paar Wochen. Der erste Schnee jedoch fiel schon vor Monaten (ich denke so im Oktober).
    Als Kind mag man vielleicht Schnee, später jedoch wünscht man sich bei jedem Schritt im Schnee man wäre im warmen Bett. :)

  • Als Kind mag man vielleicht Schnee, später jedoch wünscht man sich bei jedem Schritt im Schnee man wäre im warmen Bett.


    viel zu allgemein, in deinem fall passt da wohl besser: als kind mag mädchen vielleicht schnee, später jedoch wünscht frau sich bei jedem schritt im schnee, frau wäre im warmen Bett oder wieder mädchen.

  • Der Schneesturm tobt über dem nordosten Frankreichs und es werden Schneehöhen von bis zu 25 cm voraus gesagt.

  • in Baden-Würrtemberg hats heute viel viel Schnee gehabt =D Ich find Schnee eigentlich recht schön. Die Landschaften kommen hald hübsch rüber. Jedoch muss ich sagen beim Autofahren nervts echd ...

  • In BW soll es bloß zu 35% Wahrscheinlichkeit (wetter.de) weiße Weihnacht geben.
    Bekommt ihr zwischendurch noch mal Sommer? ;)