vierschanzentournee 04/05

  • Quote

    Original von Bartimaus
    Also ich finde den Ahonen (@ fry-bart: mit einem "n") auch sehr sympatisch, wenn auch introvertiert, aber wie überrascht er war, dass seine Familie dabei war, war wirklich sehr rührend. Seine Kampfmoral und Motivation ist wirklich vorbildlich, aber das kennen wir von den Finnen aus einigen Sportarten.


    jaa, der hat sich voll lieb gefreut :)
    ich finde wie gesagt, dass er gerade weil er so introvertiert is, macht ihn so interessant...

  • Quote

    Original von hebbedie
    ...
    ich finde wie gesagt, dass er gerade weil er so introvertiert is, macht ihn so interessant...


    Achja, die Frauen...
    Das hat etwas geheimnisvolles an ihm, stimmts?
    (Frauenversteher 8o )

    Homer Simpson: "What's the Mind? It doesn't matter. What is Matter? Never mind." (#01 Good Night (19.04.1987))

  • Also ich gönn's Ahonen, weil er wohl ein netter Kerl ist und wirklich sehr gut gesprungen ist...jedoch hab ich mich gefreut, dass er nicht alle vier Titel geholt hat, und damit der Rekord in deutscher Hand bleibt...DasErdinger und ich haben das so nebenbei in Bremen in einem Café im Radio gehört und erstmal eingeklatscht ;)...

  • Quote

    Original von hebbedie
    ach was..


    war heute übrigens beim trainig in willingen und habe alle hautnah gesehen ;)


    sag mal is skispringen dein lieblings(winter)sport??

  • meiner sicher ned :)
    hab heuer kein einziges springen gesehen, damals wo hanni und der martin noch gut waren, hab ich das desöfteren angeguckt, aber bisher noch kein einziges springen.


    bin gespannt wie das dann mal in der formel 1 wird, wenn die schumachers nicht mehr sind, weil ohne "dt helden" ist doch jeder sport langweilig.


    seitdem der boris und die steffi nimmer tennis spielen, ist tennis um welten nicht mehr so beliebt wie in den 90ern

  • Also ich schaue nach wie vor sehr interessiert Tennis und auch Skispringen, weil auch ohne die Deutschen viel Spannung aufkommt. Allerdings könnte für mich die Formel 1 auch an Reiz verlieren, wenn die Schumachers nicht mehr dabei sind, weil der Sport an sich nicht so spannend ist, und wenn man dann keinen Helden mehr hat, dann könnte es auch langweilig werden, lassen wir uns überraschen.

    Homer Simpson: "What's the Mind? It doesn't matter. What is Matter? Never mind." (#01 Good Night (19.04.1987))