Der thread für den Fußball abseits des Profitums

  • Hey! :)
    Sangerhausen hat heute mit einem 5:0 gegen Staßfurt den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht. 8) Also fry-bart, nächste Saison kommen wir nach Leipzig. :D


    Gruß,
    Soran

  • im Tippspiel steht ein Fehler:
    Eilenburg ist nicht seit 5 Spielen ohne Sieg. Das letzte Saisonspiel 2006/07 wurde gewonnen. Dann hat der FCE die ersten 4 Spiele nicht gewinnen können und das 5.Spiel gegen Plauen wurde beim Stand von 1:0 für Eilenburg abgebrochen. Urteil steht noch aus.
    Ordnung muss sein!

    I thought I was too old. I thought my time had passed. I thought I'd never hear the screams of pain, or see the look of terror in a man's eyes. Thank heaven for children!(Grampa,04.02.90)

  • Erklärung:





    Quote

    Original von Comic Book Guy
    es ist ja richtig, da der 5. spieltag läuft und wenn man den berücksichtigt, stimmt es für die jeweilige manschaft.


    da die jeweiligen mannschaften am aktuellen spieltag noch nicht gespielt haben, passt dass schon so. sollte das jeweilige spiel gegen diesen trend verlaufen, dann wirst du auch die korrektur dieser aussagen bemerken.

  • Die Tabelle auf der MDR Homepage ist dann aber falsch.


    4. Spieltag:


    Eilenburg: 0 1 3 und 5:12 Tore
    Plauen: 1 3 0 und 4:2 Tore


    5. Spieltag:


    Eilenburg: 0 1 4 und 5:14 Tore (ok)
    Plauen: 2 3 0 und 2:2 Tore (??)
    Plauen: 1 3 1 und 4:4 Tore (so ok)


    6. Spieltag:


    Plauen: 3 3 0 und 6:5 Tore (nach 2:1 Sieg)
    Plauen: 2 3 1 und 6:5 Tore (so ok)

  • so, Eilenburg mit dem zweiten sieg in Folge (nach dem Sachsenpokal)-jetzt hat die Saison erst richtig begonnen

    I thought I was too old. I thought my time had passed. I thought I'd never hear the screams of pain, or see the look of terror in a man's eyes. Thank heaven for children!(Grampa,04.02.90)

  • Nach der Oberliga ging es für mich gestern noch ein wenig weiter herunter und ich schaute mir den Bezirkspokal an. Dabei gewann die zweite Mannschaft des FC Eilenburg gegen Chemie Böhlen mit 6:5 nach Elfmeterschießen.
    Nach 120 Minuten stand es 1:1.
    Das Spiel war recht flott auch wenn Großchancen Mangelware blieben. Allerdings bleibt anzumerken, dass nicht mit letztem Einsatz gespielt wurde, ich glaub es gab insgesamt nur einmal gelb. Gegen Ende wurde die Partie offener und auf beiden Seiten ergaben sich Großchancen, die aber sowohl elegant als auch besonnen vergeigt wurden.
    Alles in allem ein verdienter Sieg des FC Eilenburg.


    Fazit: Untere Ligen sind billiger aber dennoch schick anzuschauen

    I thought I was too old. I thought my time had passed. I thought I'd never hear the screams of pain, or see the look of terror in a man's eyes. Thank heaven for children!(Grampa,04.02.90)

    The post was edited 1 time, last by Gerd.Pansen ().

  • wenn über 12.000 zu nem Spiel der 5.Liga pilgern, muss das wenigstens mal erwähnt werden.
    Immerhin hat sogar die sportschau über Sachsen Leipzig II - Lok Leipzig 1:3 (0:0) berichtet, wenngleich sicher mit der Hoffnung verbunden, dass es mal wieder richtige Auschreitungen im Fußballosten gibt. Hat sich nicht ganz bewahrheitet: Vor dem Spiel ein paar Scharmützel und während dem Spiel gabs ein paar Raketen gen Spielfeld oder gegnerischem Block mit kurzer Spielunterbrechung.
    Für Leipziger Derbyverhältnisse alles noch normal.
    Ansonsten fand ich die Stimmung recht gut und vor allem bei den 3 Lok-toren waren die lok-Blöcke gut im Rausch.
    Fazit: lausige erste Halbzeit, deutlich bessere zweite Hälfte mit kurzer Action auf den Rängen, verdienter Loksieg, Lok-Übergewicht an Zuschauern und die besseren Plakate ("Unsere Fans sichern eure Existenz" :-)) ). Und der schwarze Block bei Chemie hatte wohl den Bus nach Heiligendamm verpasst ?(


    Wie sahen es die beiden anderen User, die auch im Stadion gewesen sein sollen?

    I thought I was too old. I thought my time had passed. I thought I'd never hear the screams of pain, or see the look of terror in a man's eyes. Thank heaven for children!(Grampa,04.02.90)

  • Hey!


    Zum Spiel kann ich dir nur zustimmen, die erste Halbzeit sehr durchwachsen, in der zweiten Hälfte ging es dann viel mehr zur Sache. Überraschend auch für mich das vergleichweise friedliche Auftreten beider Fangruppen. Aber vielleicht wollte man auch der Presse an diesem Tag keinen Gefallen tun, wo doch im Vorfeld alles so hochgepushed wurde.
    In Sachen Fans war Lok zahlemäßig überlegen, den besseren Support legten aber die Chemiker hin. Lok war eigentlich nur zu Beginn, nach Toren und mit Wechselgesängen mal gut zu vernehmen. Auf Chemie-Seite eigentlich fast durchgängig guter und lauter Support. Die Chorieo zu Beginn von Lok war allerdings sehr gelungen, da kam ja von Chemie nichts.
    Insgesamt ein nettes Spiel mit guter Stimmung und doch überraschend wenig Action nach dem Spiel.


    Gruß,
    Soran

  • wenn du mal was gesagt hätte, dann wäre ich als lok-sympathisant wohl nicht mit soran in den a-block gegangen, sondern mit dir in block c.


    highlights des tages: wiedersehen mit einem kumpel aus der alten heimat nach fast 10 jahren, obwohl er nun in der selben stadt wohnt.


    trost heute: ich bin in der zeitung ;)



    zum spiel muss man sagen, dass lok zu viele chancen vergibt, die sogar meine oma machen würde. aber sie hatten ja glück, dass der torwart von chemie im vollrausch war und so mithalf, dass tore fallen.

  • wenn du schon zu Lok tendierst, solltest du auch den richtigen Block finden.
    Und wenn du zudem schon Zeitung liest, hättest du gewusst, dass D und C Lok-Blocks waren und A und B chemische.
    Wer lesen kann :rolleyes:
    Oder wollte Soran der alte Steinewerfer seinen Frust über die "gelungene" Saison seines Heimatvereins an Lokis auslassen?


    Meinst du das heutige Bild in der LVZ, wo ja eine absolute Nahaufnahme von euch gemacht wurde 8)

    I thought I was too old. I thought my time had passed. I thought I'd never hear the screams of pain, or see the look of terror in a man's eyes. Thank heaven for children!(Grampa,04.02.90)

  • ja klar, mit denen ich mich treffe, haben karten für block a und ich gehe alleine in block c.
    ich wusste schon worauf ich mich einlasse, ein wenig wissen darfst du mir schon zutrauen.


    aber den schuh kannst du dir anziehen, da du ja nicht in der lage warst dich zu melden. 8o

  • ist zwar schon eine Woche her aber muss nun doch mal nachfragen:
    Erstmal Glückwunsch an Soran für den Punktgewinn gegen die Chemiker.
    Warst du im Stadion? Kannst du was berichten, von den Vorgängen im Chemie-Block? Die "Metastasen" sollen ja auf die "Duplos" äh "Diablos" losgegangen sein.

    I thought I was too old. I thought my time had passed. I thought I'd never hear the screams of pain, or see the look of terror in a man's eyes. Thank heaven for children!(Grampa,04.02.90)

  • Was heißt hier mit angezogener Handbremse?


    Unsere Tipps waren mittelmäßig bis schlecht, und deiner war halt herausragend, so einfach ist das. ;)

  • Heute war mal wieder ein Derby in der Oberliga Südwest angesagt, die Profis vom 1.FC Saarbrücken, gegen die Feierabendkicker aus Hasborn, und wie kann´s anders sein, hat der FCS natürlich 3:2 verloren.


    Nach dem Ausscheiden im Saarlandpokal gegen den Verbandsligisten Mettlach, war das für Saarbrücken schon die zweite Niederlage für diese Woche.

  • so damit der alte thread mal wieder mit Leben angehaucht wird:


    Gestern war ich bei Tebe Berlin gegen Ludwigsfelde


    Ergebnis war ein maues 1:1 (spiel war noch schlechter), eine ganz miese Bulette, Bier ok, Fans alternativ, machen gut Stimmung. Der Verein scheint mir der einzige zu sein, den man sich in Berlin anschauen kann. Union ist zu kultversessen und Hertha, naja Hertha eben. Ist wie onanieren in der Öffentlichkeit, man machts halt nicht :-))

    I thought I was too old. I thought my time had passed. I thought I'd never hear the screams of pain, or see the look of terror in a man's eyes. Thank heaven for children!(Grampa,04.02.90)