Angst vorm Fliegen

  • Episode:
    Angst vorm Fliegen


    Staffel:
    6. Staffel


    Produktionscode:
    2F08


    Beschreibung:
    Homer hat einen Freiflug gewonnen. Doch aus dem Urlaub wird nichts: Marge leidet unter schier unüberwindlicher Flugangst. Homer schickt seine Frau zu einer Psychiaterin. Diese findet die Ursache von Marges Flugangst in deren Kindheit. Es gelingt ihr, Marge zu heilen. Nun steht dem gemeinsamen Urlaub nichts mehr im Wege. Zufrieden und voller Vorfreude besteigen die Simpsons ein Flugzeug - das dann prompt im Meer notlanden muss.

  • Die letzte Szene ist auch typischer Simpsons Humor. "Das sind Motoraussetzer, und das zwischen deinen Beinen ist ein Hecht." :-))
    Oder so ähnlich

    Homer Simpson: "What's the Mind? It doesn't matter. What is Matter? Never mind." (#01 Good Night (19.04.1987))

  • Eine wirklich tolle Folge, gefällt mir super! Super Gags darin zB mit Grandpa den sie im Flugzeug vergessen. Doch ich denke das die Folge zu langweilig war und deshalb meine schlechtere Note.


    Note 2-

  • Die gags waren einfach super. Manchmal hab ich mich vor Lachen nicht mehr eingekriegt, da kam schon der nächste Gag. Am Anfang waren die besten. Ich sag nur Verzuckert, kein Notausgang und Guy.
    Das sind aber nur Beispiele. Im 2. Teil sind es zwar weniger gags, aber trotzdem muss man alles zusammen sehen. Die Story war diesmal aber im Gegensatz zu den Gags etwas blöd. Aber nur im 2. Teil, weil Homer da wohl nicht mehr der Hauptcharakter war und die gags nachgelassen haben.


    Story 2-3
    Gags 1-


    Gesamt 1-2

  • "Angst vorm Fliegen" ist eine sehr schöne Folge. Das liegt auch an den vielen Rückblenden.


    Die Episode befasst sich mit einem häufig auftretenden Problem. Nämlich Flugangst. Wie die Flugangst auf Marge übertragen wird, halte ich für sehr gelungen. Flugangst passt irgendwie zu Marge.
    Die Rückblenden beim Psychater gefallen mir. Vor allem wird darin ausreichend erklärt, warum Marge Flugangst hat.


    Die Episode ist ebenso sehr gagreich. Viele sind einfach genial. Das beginnt schon am Anfang mit dem Zuckerstreuer oder Homer, der die Räder des Flugzeuges hochfährt.
    Die "Crazy Clown-Airline" ist auch zum totlachen. Wie auch Bart und Lisas Reisewünsche mit Alaska und Hawaii.
    Das Ende ist auch einfach nur geil: "Das ist nur ein Karpfen der zwischen den Beinen schwimmt." :D


    Fazit: Sehr gagreiche Folge die aber auch storytechnisch überzeugen kann.
    9/10

  • Ich liebe diese Szene wo Marge panisch im Flugzeug sitzt,immer nervöser wird und dann sieht man die Aussenaufnahme,wo man nur ihr Haarteil in den Fenstern rumrennen sieht.
    "Ich will raus hier,raus,raus,raus,raus,raus,raus...!!!!


    Einfach eine so geniale Folge! :D :]

  • Löwenstein, Löwenstein... so wunderbar


    Eine wirklich nette Folge. Ich sah sie zwar vor mehreren Jahren, doch blieb sie mir positiv in Erinnerung.
    Wie erwähnt: das Beste an der Folge ist "Löwenstein".


    7/10