Kanada der Liebe wegen...

  • komische folge - würde ne 3- hergeben.


    Einzig wirklich gute szene:


    lisa: "was sagst du dazu maggie?" maggie: hebt ne canada flagge.


    viel zu verwirrt meiner meinung nach, mr. bean komisch in scene gebracht, eine folge das sie halt auch eine gemacht haben.


    was auch noch gut war, der first class bus und das aussteigen in toronto mit wayne gretzky und bigfoot.


    Die privat schule in springfield mit skinner als dieb, fand ich ned so den hit (am anfang der folge)

  • Quote

    Original von Chris P.
    habs nicht gesehen - weil mir die uhrzeit einfach wie fast jeden samstag nicht passt :(


    Dito...bisher habe ich gerade mal drei Folgen gesehen und das wars auch schon,vielen dank Pro7

    We like non-fiction and we live in fictitious times. We live in the time where we have fictitious election results that elects a fictitious president. We live in a time where we have a man sending us to war for fictitious reasons.


    Whether it's the fictition of duct tape or fictition of orange alerts we are against this war, Mr Bush. Shame on you, Mr Bush, shame on you. And any time you got the Pope and the Dixie Chicks against you, your time is up. Thank you very much."


    ~Michael Moore~

  • Das mit dem olympischen Feuer und Seymour als Dieb habe ich nicht gesehen.
    - Zur Folge: Eigentlich ganz nett, aber ich hab mal wieder die gewollten Gags nicht verstanden :D
    Note: 3
    -Zu der Sendezeit: Wollte sich Pro Sieben damit selber einen Streich spielen? 1. Nicht leicht zu merken und 2. ist Samstag der einzigste Tag, wo ich was mit meinen vielbeschäftigten, relativ weit weg wohnenden Freunden etwas unternehmen kann.
    -Zu den Stimmen und Synchronisation: Die Stimme von Greta war tiefer als die von Bart und die sind im gleichen Alter?!


    Ach, und kann das jemand in den Episodenrückblick verschieben?