Benutzernamen bei XP

  • ich habe win2000 professional....na ja, winXP ist ja so eine art "nachfolger"


    schau mal unter Systemsteuerung dort müsstest du so was wie "Benutzer und Kennwörter" (so ist es bei win2k prof.) finden, in dem neu geöffneten Fenster sollte so was stehen "Benutzer müssen für den Computer Benutzername und Kennwort eingeben" , dieses solltest du deaktivieren!


    falls es nicht der fall ist, schaue einfach mal in den "Admistratorbereich" oder "Kennwortbereich", so was müsste ja bei WinXP auch vorhanden sein, ein totaler FLOP wird es ja wohl nicht sein... :)) oder? :D


    EDIT: es wirkt eigentlich erst nach einem neustart!

  • Quote

    Original von Jajamongo


    blitzmerker ;P
    wo soll es denn auch sonst kommen, wenn es beim starten des pcs kommt...


    *aufdiestirnschlag*


    man könnte ja auch versuchen den user abzumelden...


    Start->Benutzer "USERNAME" abmelden...
    oder
    Start->Beenden->"USERNAME" abmelden...


    zumindestens kenne ich dise bei win98, ME, 2000 (prof)!


    schon mal daran gedacht? :))

  • Quote

    Original von Jajamongo
    hm was war jetzt der grund das du deinen vorigenbeitrag wegeditiert hast? ich habs eh gelesen...


    hehe,... :D


    na weil ich solche fragen "kennst du einen der das macht?" eigentlich überflüssig finde...hat halt nur zu spät klick gemacht! :D