Die Geburtstagsüberraschung

  • Sehr gute Folge!
    Auch wenn um Jackson in letzter Zeit eher negative Schlagzeilen die Runde machten, er ist und bleibt der unbestrittene King of Pop! Obwohl offiziell war es ja John Jay Smith, der hier einen Auftritt hatte. ;)
    Doch auch ohne Jackson eine erstklassige Epi. Ein rosa Hemd? Ach, das mekt doch keiner. Und dann der Schnitt zu der Menschenmasse in der bis auf Homer alle weiße Hemden tragen. Genial! Nur einmal waren die Simpsons-Schreiberlinge dem Lauf der Zeit (wohl eher unfreiwillig) weit voraus: Als Michael aus dem Wagen steigt, und einige aus der Menge rufen: Der wiegt ja mindestens zwei Zentner (ich glaube Apu) und Der ist ja weiß! (Ähem, na ja) :rolleyes:

  • Quote

    Original von Bartimaus
    Immerhin hat er Michael Jackson in eine Irrenanstalt gesteckt, auch wenn es am Ende gar nicht Michael Jackson ist. Und als er gesagt, er sei freiwillig hier, da ging das schon ziemlich gegen den lieben Jacko.


    Schonmal den Audiokommentar dazu gehört (falls du die DVD hast)?


    Mike wird zwar schon ein wenig dabei durch den Kakao gezogen, aber trotz alledem wird gesagt wie aufgeregt sie waren und wie sie ihn bewundern! Und das Matt Michael hasst ist wohl schwachsinn.... wieso sollte er dann da mitmachen?

  • Die Folge kam vor nem Monat oder so..Homer kam in so eine Irrenanstalt.. die erinnerte mich sehr stark an einen Film mit Jack Nickolson.. "einer flog über's Kuckucksnest"...Oje dieser Indianer..sprach lange ned..und auf einmal sprach er...Der eine wo sich für Michael Jackson hielt..konnte zwar singen wie Michael Jackson..sah aber nicht so aus wie er..die Folge war echt witzig..
    Note: 1

  • Die Folge wurde über Nacht zur Kultfolge. Michael Jackson hat diese Erde verlassen und wurde zur Legende. Ruhe er in Frieden!
    Die Folge ist für jeden Fan natürlich genial. Den die Autoren haben eniges aus Michael Leben in der Folge eingebaut. Ganz toll finde ich die Szene wo Leon Ben singt und finde diese Ver**sche nicht schlimm, in meinen Augen ist jeder Star bei den Simpsons, jemand der von den Autoren hoch geschätzt wird und deswegen auftreten darf. Man muss das ganze humorvoll betrachten.
    Jedenfalls neben Kraftwerk zu verkaufen die beste Folge der dritten Staffel.
    8/10

  • Ich find die Folge nicht so tolle. Die Grundidee ist langweiliger als sie nicht sein könnte (0/3 Punkten). Die Umsetzung war auch nicht Überragend (Michael Jackson, als dicker, weißer Typ? Abgesehen davon fand ich M.J. nie sooo dolle, dennoch: R.I.P) (2/4 Punkten) und Gags waren auch eher rar geseht (2/3 Punkten).


    Insegesamt also 4/10 Punkten.

    "I think the internet message boards were a lot funnier 10 years ago. I have stoped reading the new posts." - Matt Warburton ;)


    Quote

    "Tv? That crap is still on?" - "Oh yes, it's crappier than ever"

  • Viele Gags waen auch für Michael Jackson Fans und wenn du keiner bist geht da schon was verloren und wieso langweilig, ist doch ein interessantes Thema.

  • Naja: Bart vergisst Lisas Geburtstag und drauf hin hilft im M.J?
    Unrealitisch und nicht wirklich aufregend.

    "I think the internet message boards were a lot funnier 10 years ago. I have stoped reading the new posts." - Matt Warburton ;)


    Quote

    "Tv? That crap is still on?" - "Oh yes, it's crappier than ever"

  • Quote

    Original von Monty-Fan
    Das war ja nicht wircklich Jacko und es zeigt uns wieder einmal das Bruder und Schwester Verhältnis!


    Das find ich aber langweilig bzw. nicht "episodenfüllenswert".

    "I think the internet message boards were a lot funnier 10 years ago. I have stoped reading the new posts." - Matt Warburton ;)


    Quote

    "Tv? That crap is still on?" - "Oh yes, it's crappier than ever"

    The post was edited 1 time, last by Mabie ().

  • Und der dicke Mann hieß Leon, oder?


    Und er ist der MJ-Rolle nicht verfallen sondern hat das freiwillig gemacht um, wie du schon gesagt hast, die Menschen glücklich zu machen.
    So weit ich weiß, ging er auch frewillig in die Klapse.

    "I think the internet message boards were a lot funnier 10 years ago. I have stoped reading the new posts." - Matt Warburton ;)


    Quote

    "Tv? That crap is still on?" - "Oh yes, it's crappier than ever"

  • Quote

    Original von Mabie
    Und der dicke Mann hieß Leon, oder?


    Und er ist der MJ-Rolle nicht verfallen sondern hat das freiwillig gemacht um, wie du schon gesagt hast, die Menschen glücklich zu machen.
    So weit ich weiß, ging er auch frewillig in die Klapse.


    Er heißt Leon Kompowsky.
    Gibt's jetzt übrigends auch eine Figur von.