Facharbeit Simpsons - Folgen gesucht

  • Hi erstmal,
    ich werde in den nächsten meine Facharbeit über das Thema "The American Way of Life shown at the example of scenes from The Simpsons" schreiben.


    Dafür bin ich momentan auf der Suche nach geeigneten Szenen zur analyse. Sprich ich suche Episoden/Szenen in denen der American Way of Life vorkommt. Sprich freedom, Fast Food, Umweltverschmutzung, Waffengebrauch usw. vorkommt.


    Wenn ihr gute Ideen habt, wär es toll wenn ihr einfach schreiben würdet.


    Gruss
    Max

  • Wow du nimmst dir da echt ein Riesenthema vor! Sogut wie jede Folge parodiert auf irgendeine Art den "American way of life". Ich werde hier nur ein paar Folgen auflisten die mir besonders passend erscheinen.


    Medikamentenmissbrauch bzw. -kosten und Gesundheitssysthem: "Ist alles hin, nimm Focusin" (Staffel 11 Folge 2): Bart wird auf das Mittel Focusin gesetzt um ruhiger zu werden. Die Folge: Er verliert den Verstand (oder etwa doch nicht?). "Nach Kanada der Pillen wegen" (Staffel 16 Folge 6): Mr. Burns zahlt keine Medikamentenkostenrückerstattungen mehr, und daraufhin kein Arbeitgeber in Springfield mehr. Also machen sich Homer und ein paar andere auf den Weg nach Kanada um viel billigere Medikamente einzuschmuggeln. "Brand und Beute" (Staffel 18 Folge 19): Homer wird von einem Schlafmittel zum "Schlafwandelzombie". Einmal sagt er:"Ich bin wie 80% aller Amerikaner: Zugedröhnt mit verschreibungspflichtigen Medikamenten".


    Intoleranz bzw. Beeinflussung durch Medien: "Bin runtergeladen" ( Staffel 20 Folge 7): Homer hällt die Eltern von Barts neuem Freund für Terroristen nur weil sie Moslems sind. Von der Fernsehserie "24" die er in Moes Bar sieht fühlt er sich bestätigt und seine Saufkumpels steigern sein Misstrauen noch. (Gleichzeitig ist in der Folge eine wunderbare Apple-Parodie und parodiert indirekt die Technikallmachtsgläubigkeit.) "Der große Nachrichtenschwindel" (Staffel15 Folge 22): Mr. Burns kauft sämtliche Medien der Stadt und bestimmt allein die Meinung der Öffentlichkeit. Doch Lisa wehrt sich...


    Homosexuellenfeindlichkeit: "Homer und gewisse Ängste "(Staffel 8 Folge 15): Homer ist entsetzt als er feststellt, dass der nette Ladenbesitzer John, mit dem die Familie viel Zeit verbringt, homosexuell ist. Mit allen Mitteln will er verhindern das Bart schwul wird.


    Waffenfanatismus: "Homer und der Revolver" (Staffel 9 Folge 5): Obwohl Homer "potenziell gefährlich" ist darf er eine Handfeuerwaffe erwerben. Homer ist besessen von seinem Revolver und selbst als Marge ihn vorübergehend verlässt fällt ihm die Wahl zwischen seiner Familie und seinem Revolver sehr schwer. "Schall und Rauch" (Staffel 19 Folge 15): Hier wird vorallem Rauchen und Ballet thematisiert. Lisa wird Ballerina jedoch kann sie sich nur durch passivrauchen richtig konzentrieren. Fast greift sie selbst zur Zigarette doch Homer geht dazwischen: Er reisst ihr die Zigarette aus der Hand und schießt darauf und sagt: "Es ist eine Schande wie leicht man in diesem Land an Zigaretten kommt" (Gleichzeitig wird darauf natürlich darauf angespielt wie leicht man in den USA an Waffen kommt). Als Homer den Ballerinas sämtliche Zigaretten klaut sieht man das Abhängigkeitsverhalten der Mädchen.


    Ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen

    Homer zu Marge: "Marge hab` ich da einen Pickel oder ein Furunkel?"
    Jay Sherman zu Homer: "Dann sind Sie wohl der Typ der nicht wusste ob er einen Pickel oder ein Furunkel hat?"
    Homers Antwort: "Es war nur ein Gummibärchen"

    The post was edited 1 time, last by Simpsonsfreak1989 ().