NPD-Verbot

  • Quote

    Original von Robert
    Die MLPD und die PDS haben in ihren Flugblättern teilweise die "Rückkehr zum Sozialismus" in ihrem Programm stehen, dass nenn ich mal verfassungsfeindlich.



    Die Bundesregierung unterstüzt nun sogar linke Partein (bzw. deren Demos), obwohl die PDS nicht weit weniger "verfassungsfeindlich" ist, als die NPD. Entweder beide raus, oder keine.


    Ich steh in dieser Streifrage auch hinter dem Standpunkt Stoibers, dass mit dem Verbot der NPD nicht die Ursachen ihrer Existenz beseitigt würden.


    Und das andauernde Gedenken an die Opfer kann ich nicht mehr hören. Sicherlich war das unbestritten eine unvergleichbar schreckliche Tat. Aber geht es nun ein für alle Mal in die Köpfe der Menschen rein (besonders in die Köpfe der Israelis und Amis), dass wir KEINE Nazis mehr sind! Wir haben nicht den Holocaust verursacht! Das deutsche Volk der 30er Jahre wohl, aber deren Anzahl ist heutzutage verschwindend gering!


    Ich selbst bin nicht für die NPD. Die Strukturen der Partei sind löchrig und ihre Ideologien sind nicht selten unerträglich. Doch das ist noch nicht verfassungsfeindlich!


    Quote

    Original von Marilyn
    Außerdem, hallo - Deutschland hat die Grundrechte unterzeichnet, von daher ist ein erneutes 'Drittes Reich' ausgeschlossen und viele Bundesbürger (nennen wir diese mal "Arier") würden niemals den 4. Weltkrieg zulassen.


    Hmm.... da hab ich wohl irgendwas ziwschen 1945 und dem Status Quo versäumt....


  • Da gibt's nen "Witz"...


    Einem Norddeutscher, einem Bayer und einem Wiener wurde jeweils dieselbe Frage gestellt "Waren sie bei der NSDAP?"


    Antwort des Norddeutschen: JAWOHL!
    Antwort des Bayers: Najo...do woa ma hoit früher olle dabei!
    Antwort des Wieners: Na na...i net - aber der da drüben.


    ...soviel zur Einstellung des typ. Österreichers ;)


    -manuel

  • Leute, habt ihr schonmal nachgedacht was der Größte Unterschied zwischen links und rechts ist??? Ich glaube nicht, denn sonst wäre euch vielleicht aufgefallen, dass rechts Menschenfeindlichkeit, Ungleichheit und Intolleranz bedeudet, ich als linker aber genau für das Gegenteil bin (Vorsicht, Planwirtschaft und Kommunistische Diktatur propagiere ich nicht, aber ich stimme in manchen Punkten mit der PDS ein).
    Zum NPD Verbot: Nazis werden wir nie abschaffen können, wir können sie lediglich verkloppen und sie missachten. In irgendeiner Form werden sich diese dummen Arschlöcher (und ich sage bewusst dumm, denn wer ein Intolleranter Wixer ist, besitzt einen wesentlichen Faktor der Intelligenz nicht) immer wieder zusammenschließen.
    Achja und nochwas:

    Quote

    "Fadchismus ist keine Meinung, sondern ein Verbrechen!"

  • Quote

    Nein. Es herrscht ne Meinungsfreiheit, und so lang die nicht verfassungsfeindlich ist, kannste es auch ins Parteiprogramm schreiben.


    Ja, deswegen sage ich ja, dass man diese "Meinung" öffentlich verbieten sollte. Denn "Ausländer raus" darf im 21. Jahrhundert keine Meinung sein.


    Übrigens finde ich es genauso schlimm, wenn sich diese extremen Linken mit den Idioten prügeln, denn damit stellen sie sich auf eine Stufe. Einfach über sie lachen, wäre der beste Weg, denn was anderes als lächerlich sind sie nicht.

  • Quote

    Original von Sandro


    Ja, deswegen sage ich ja, dass man diese "Meinung" öffentlich verbieten sollte. Denn "Ausländer raus" darf im 21. Jahrhundert keine Meinung sein.


    Tja, dann lebst du im falschen Staat und hast nicht begriffen, was Demokratie bedeutet.

    :king: live long and prosper :king:
    [Color="#E50000"]A[/Color][Color="#E52700"]l[/Color][Color="#E54E00"]w[/Color][Color="#E57600"]a[/Color][Color="#E59D00"]y[/Color][Color="#E5C400"]s[/Color][Color="#DEE500"] [/Color][Color="#B7E500"]a[/Color][Color="#90E500"] [/Color][Color="#68E500"]p[/Color][Color="#41E500"]l[/Color][Color="#1AE500"]e[/Color][Color="#00E50D"]a[/Color][Color="#00E534"]s[/Color][Color="#00E55B"]u[/Color][Color="#00E583"]r[/Color][Color="#00E5AA"]e[/Color][Color="#00E5D1"] [/Color][Color="#00D1E5"]t[/Color][Color="#00AAE5"]o[/Color][Color="#0083E5"] [/Color][Color="#005BE5"]m[/Color][Color="#0034E5"]e[/Color][Color="#000DE5"]e[/Color][Color="#1A00E5"]t[/Color][Color="#4100E5"] [/Color][Color="#6800E5"]a[/Color][Color="#9000E5"] [/Color][Color="#B700E5"]j[/Color][Color="#DE00E5"]e[/Color][Color="#E500C4"]d[/Color][Color="#E5009D"]i[/Color][Color="#E50076"].[/Color]

  • *Admin-Smiley auspack* Ich möchte hier niemandem seine Meinung verbieten, aber etwas mehr Anstand/Sitte/Vernunft bei der Wortwahl wäre doch angebracht (das gilt für alle, ich spreche hier niemanden speziell an)... :nono:

  • Alles klar.. =)
    Nun, wer demokratisch denkt, muss auch mit anderen Meinungen umgehen können, auch wenn sie noch so absurd sein mögen.

    :king: live long and prosper :king:
    [Color="#E50000"]A[/Color][Color="#E52700"]l[/Color][Color="#E54E00"]w[/Color][Color="#E57600"]a[/Color][Color="#E59D00"]y[/Color][Color="#E5C400"]s[/Color][Color="#DEE500"] [/Color][Color="#B7E500"]a[/Color][Color="#90E500"] [/Color][Color="#68E500"]p[/Color][Color="#41E500"]l[/Color][Color="#1AE500"]e[/Color][Color="#00E50D"]a[/Color][Color="#00E534"]s[/Color][Color="#00E55B"]u[/Color][Color="#00E583"]r[/Color][Color="#00E5AA"]e[/Color][Color="#00E5D1"] [/Color][Color="#00D1E5"]t[/Color][Color="#00AAE5"]o[/Color][Color="#0083E5"] [/Color][Color="#005BE5"]m[/Color][Color="#0034E5"]e[/Color][Color="#000DE5"]e[/Color][Color="#1A00E5"]t[/Color][Color="#4100E5"] [/Color][Color="#6800E5"]a[/Color][Color="#9000E5"] [/Color][Color="#B700E5"]j[/Color][Color="#DE00E5"]e[/Color][Color="#E500C4"]d[/Color][Color="#E5009D"]i[/Color][Color="#E50076"].[/Color]

  • Quote

    Original von Troublegum
    Alles klar.. =)
    Nun, wer demokratisch denkt, muss auch mit anderen Meinungen umgehen können, auch wenn sie noch so absurd sein mögen.


    Das stimmt. Wir haben hier in Deutschland Meinungsfreiheit und deshalb soll auch jeder die Möglichkeit bekommen seine Meinung zu vertreten. Ob einem die Meinung passt oder nicht. Ich hab auch noch nie mitbekommen, dass die NPD wirklich so böse ist, wie sie oft dargestellt wird. Denn mir kommt es so vor, dass jeder denkt die NPD ist genauso wie die NSDAP. Aber wie gesagt, ich denke solange die NPD nicht wirklich was Verbotenes macht, sollte man sie nicht verbieten.
    Ich möchte aber anmerken, dass ich in keinster Weise die NPD gut spreche bzw. deren Meinung teile (davon abgesehen bin ich noch gar nicht wahlberechtigt). Ich denke einfach nur, jeder sollte das Recht haben seine eigene Meinung zu vertreten.

  • Quote

    Original von Sandro


    Jawoll mein Führer.


    von dir hab ich nichts sachliches erwartet.... Brauchst dich nicht zu wundern wenn man auf deine "Argumente" nicht eingeht. Du gehörst auch zu den "intelligenten" Leuten die sagen
    "NPD muss weg die sind böse, das hat mir mein Papa gesag". -.-
    scnr


    Also was bisher gesagt wurde kann ich erstmal nur so begrüßen vorallen Troublegums Äußerungen scheinen stichhaltig

  • Quote

    Original von Oskar-Maier-Wiener
    Leute, habt ihr schonmal nachgedacht was der Größte Unterschied zwischen links und rechts ist??? Ich glaube nicht, denn sonst wäre euch vielleicht aufgefallen, dass rechts Menschenfeindlichkeit, Ungleichheit und Intolleranz bedeudet, ich als linker aber genau für das Gegenteil bin (Vorsicht, Planwirtschaft und Kommunistische Diktatur propagiere ich nicht, aber ich stimme in manchen Punkten mit der PDS ein).
    Zum NPD Verbot: Nazis werden wir nie abschaffen können, wir können sie lediglich verkloppen und sie missachten. In irgendeiner Form werden sich diese dummen Arschlöcher (und ich sage bewusst dumm, denn wer ein Intolleranter Wixer ist, besitzt einen wesentlichen Faktor der Intelligenz nicht) immer wieder zusammenschließen.
    Achja und nochwas:


    Da spricht der typische Punk. Punks sind nicht weniger inolerant als Nazis. Beide Extreme sind schädlich für eine Demokratie. Und beide Ideologien haben so viel Macken, dass kein normaler Mensch diesen Werten hinerherlaufen kann (als ob Judenvergaßen das "Böse" in der Welt beseitige oder Kommunismus - die absolute Gleichheit, die nur Lüge ist - jemals funktioniert habe....)



    Quote


    Tja, dann lebst du im falschen Staat und hast nicht begriffen, was Demokratie bedeutet.


    Auch, wenn die Meinung noch so schlimm, sollte sie frei sein. Sonst ist die Meinungsfreiheit nur Schein und Trug. Bitte, allein schon der Ausdruck "Meinungen, die die Demokratie gefährden". Da gibt´s Schlimmeres, was die Demokratie wirklich gefährdet.
    "Ausländerfeindlich" darf man nicht sein, das wird ohne wenn und aber geahndet, aber "Scheiß Deutsche" dürfen wir uns dann von manchen Ausländern schon nennen lassen, oder? (Es gibt ja auch viele nette Ausländer - nicht, dass mir das Wort sonst im Munde umgedreht wird).



    Und die SPD hat endlich einen Bösen gefunden, derren Existenzschuld sie nicht mal zum großten Teil anerkennen: Denn "die Wähler sind alleine Schuld. Sie haben ja die NPD gewählt", laut Müntefehring....

  • Quote

    Original von clown
    Da spricht der typische Punk. Punks sind nicht weniger inolerant als Nazis. Beide Extreme sind schädlich für eine Demokratie. Und beide Ideologien haben so viel Macken, dass kein normaler Mensch diesen Werten hinerherlaufen kann (als ob Judenvergaßen das "Böse" in der Welt beseitige oder Kommunismus - die absolute Gleichheit, die nur Lüge ist - jemals funktioniert habe....)


    Sorry, ich bin kein Punk, habe aber jedoch mit solchen Leuten zu tun. Punks als Intollerant zu bezeichnen ist jawohl der größte Schmu. Die Punks wollen nur ihre eigene kleine Welt und ihre Freiräume, nichts anderes. Klar gibts da auch Idioten, aber man sollte einfach mal aufhören ihre linken Freiräume zu beschneiden und die Leutchen in Ruhe lassen.


    Quote

    Original von clown
    "Ausländerfeindlich" darf man nicht sein, das wird ohne wenn und aber geahndet, aber "Scheiß Deutsche" dürfen wir uns dann von manchen Ausländern schon nennen lassen, oder? (Es gibt ja auch viele nette Ausländer - nicht, dass mir das Wort sonst im Munde umgedreht wird).


    Sowas find ich auch total bekloppt. Ich kenn da auch so ein paar Kandidaten, die mich schon als Nazi beschimpft haben und da hörts dann wirklich auf. Ich mein, da wird ein Arschaufriss betrieben, damit mehr Tolleranz für Ausländer herrscht und das ist der Dank??? Klar gibts scheiß Deutsche, aber meißtens werden die falschen beschimpft, weils manche echt nicht raffen.
    Ein Beispiel: Ein Kumpel wurde vor Jahren von Russen als Nazi beschimpft und schließlich verprügelt. Warum??? Er ist im Schwarzen Mantel und in schwarzen Klamotten rumgelaufen.


    Sehr heikles Thema. Ich weiß auch keine genaue Antwort. Die Natur des Menschen ist nunmal so beschaffen, dass nicht mehrere Individuen nebeneinander existieren können. Es wird immer Eskalation geben und braunes Gedankengut wird auch noch weiterhin existieren. Schade.

  • Merk dir folgenden Satz: Ich geb dir Respekt, wenn du mir auch Respekt gibst. Viele Leute geben den Punks und anderen Leuten keinen Respekt, also gibts Pöbeleien zurück.
    Achja nochwas: Skins sind vom Ursprung her nicht rechts, sondern unpolitisch oder links.

  • Quote

    Original von Oskar-Maier-Wiener
    Merk dir folgenden Satz: Ich geb dir Respekt, wenn du mir auch Respekt gibst. Viele Leute geben den Punks und anderen Leuten keinen Respekt, also gibts Pöbeleien zurück.
    Achja nochwas: Skins sind vom Ursprung her nicht rechts, sondern unpolitisch oder links.


    Merk dir eins: dreckigen Kommunsitenschweinen gebe ich keinen Respekt, denn ihr habt ihn nicht verdient. Kommt daher und wollt mir erzählen das ihr friedlich seid dabei seit ihr genauso intollerant wie jeder Skinni. Is nunmal so wenn son dreckiger Punk mich nur anlabert könnt ich reinhauen. und die sind dreckig einfach mal vom hygienischen Stand.


    Argumentier sachlich und lass deine Propaganda stecken !

  • Hö? Naja, drauf geh ich jetzt nicht ein. Es gibt halt Leute, die weiterhin die Ungetrechtigkeiten auf der Welt mitansehen wollen und sich an ihnen laben.


    Das mein ich mit "mehrere Individuen können nicht nebeneinander existieren".


    Edit: Deine Meinung schockt mich jetzt, aber damit bist du in Deutschland sicher nicht alleine.

  • Quote

    Original von Oskar-Maier-Wiener
    Hö? Naja, drauf geh ich jetzt nicht ein. Es gibt halt Leute, die weiterhin die Ungetrechtigkeiten auf der Welt mitansehen wollen und sich an ihnen laben.


    Das mein ich mit "mehrere Individuen können nicht nebeneinander existieren".


    Ey was hab ich gesagt ? Sachlich Und ? PRO PA GAN DA ....
    mich schockt das ihr Linken nicht gleichermassen mit den rechten hinweggefegt wurden!

  • Och Leute, kommt mal runter.

    :king: live long and prosper :king:
    [Color="#E50000"]A[/Color][Color="#E52700"]l[/Color][Color="#E54E00"]w[/Color][Color="#E57600"]a[/Color][Color="#E59D00"]y[/Color][Color="#E5C400"]s[/Color][Color="#DEE500"] [/Color][Color="#B7E500"]a[/Color][Color="#90E500"] [/Color][Color="#68E500"]p[/Color][Color="#41E500"]l[/Color][Color="#1AE500"]e[/Color][Color="#00E50D"]a[/Color][Color="#00E534"]s[/Color][Color="#00E55B"]u[/Color][Color="#00E583"]r[/Color][Color="#00E5AA"]e[/Color][Color="#00E5D1"] [/Color][Color="#00D1E5"]t[/Color][Color="#00AAE5"]o[/Color][Color="#0083E5"] [/Color][Color="#005BE5"]m[/Color][Color="#0034E5"]e[/Color][Color="#000DE5"]e[/Color][Color="#1A00E5"]t[/Color][Color="#4100E5"] [/Color][Color="#6800E5"]a[/Color][Color="#9000E5"] [/Color][Color="#B700E5"]j[/Color][Color="#DE00E5"]e[/Color][Color="#E500C4"]d[/Color][Color="#E5009D"]i[/Color][Color="#E50076"].[/Color]