• Quote

    Original von Moritz
    ich weiß jetzt noch nicht wie ich das finanzieren werde. aber ich werde auf keinen fall länger als nötig bei meinen eltern wohnen bleiben. ich plane schon jetzt mit zwei freunden wenn wir das abi haben eine gemeinsamme Wg zu gründen. Ob dies dann auch wirklichkeit wird weiß ich nicht. Aber ich denke in diese Richtung wird das auf jeden fall gehen.


    :) Genaus das gleiche hab ich auch gedacht. Auch mit zwei Freunden. Der eine studiert mittlerweile in Berlin, der andere in Magdeburg und ich möchte nach Münster. Wir sind immer noch sehr gute Freunde, aber man sieht ja, dass es besonders nach dem Abitur wichtig ist, sich für die Karriere zu entscheiden.

  • Quote

    Original von Sandro


    Ich gehe davon aus, dass du auch den Führerschein mit 18 machen wirst. Selbst wenn du dann eigentlich kein Auto brauchst, solltest du dir eines anlegen. Sonst verlernst du das Fahren wieder, bzw. bekommst keine richtige Fahrpraxis. Da würde ich dann eher empfehlen den Führerschein erst später zu machen.


    nö. da finde ich einen umzug in eine größere stadt viel wichtiger (mehr los etc.) - also eigene wohnung. und dann dürften die öffentlichen verkehrsmittel doch so anständig sein dass man kein auto zwingend benötigt. man spart viel geld, sich die nervenaufreibende parkplatzsuche jeden tag und das mit der fahrpraxis ist auch mist. ich fahre, wenn ich es wirklich brauche (und dann brauche ich es auch nicht, bin aber so bequem, weils da ist), mit dem auto meiner mutter, und das passt. darum hab ich das autofahren noch nicht verlernt. ok einparken kann ich nicht ;).

  • Sicher verlernt man nicht das eigentliche Bewegen des Fahrzeugs. Das ist wie beim Fahrradfahren, das verlernt man auch nie wieder.
    Trotzdem sollte man, wenn man den Führerschein gemacht hat, auch Fahrpraxis sammeln, sonst gewinnt man nie die Sicherheit im Straßenverkehr, den erfahrene Fahrer haben.

  • bin noch sehr unentschlossen, was die zukunft angeht. entweder mache ich mit freunden ne wg auf in einer großen stadt (münchen oder berlin) und studiere dann dort (in diesen städten findet eigentlich jeder ne gescheite ausbildung).
    ne andere möglichkeit wäre daheim zu bleiben (worauf ich zur zeit gar keine lust habe) und täglich mit dem auto nach darmstadt zu fahren (1 h fahrt immer), oder ich nehme mir ne kleine wohnung in der nähe meines studienplatzes.
    argh ist das schwer.
    möglichkeit 1 ist natürlich am lustigsten, aber naja irgendwann muss nunmal der ernst des lebens beginnen (mit 65?) .

  • Quote

    Original von Moritz


    ich frage mich immer wie man es aushalten kann solange bei seinen eltern zu leben. spätestens wenn ich mein abi habe werde ich von hier zuhause ausziehen. ich wäre auch jetzt schon weg wenn ich die möglichkeit hätte mir eine eigene wohnung zu finanzieren.


    Meine Güte, wasn so schlimm daran? :D
    Erstens haben wir nen Haus, sprich ich bin hier oben so ziemlich für mich. Zweitens lauf ich meinen Eltern eh nicht oft übern weg, denn entweder ich bin nicht da oder sie nicht. :D
    Und drittens hab ich auch keine Probleme mit meinen Eltern. :p


    Klar ist aber, das man sich irgendwann was eigenes suchen sollte und das hab ich ja auch wieder vor. Nur warum in nem chaotischen Wohnheim weiterleben wenn man bei den Eltern erstmal Ruhe hat und sich dann was neues suchen kann? ;)

  • uuuund... durch die erste klausur gefallen. und könnte noch eine weitere geben. ohweh.


    na musste früher oder später passieren, damit ich mich jetzt mal etwas aufrapple für die kommenden semester. da steht dann nämlich noch dieses jahr latein crash kurs in 2 semestern-zum-kleinen-latinum-whoo an. blech.

  • Quote

    Original von meister glanz
    da steht dann nämlich noch dieses jahr latein crash kurs in 2 semestern-zum-kleinen-latinum-whoo an. blech.


    Viel Spaß ;)


    Ich bin dies Semester auch zum ersten Mal durch ne Klausur durchgefallen, die zeitlich ziemlich blöd lag. Ich hatte wegen ein paar anderen (wichtigeren) Klausuren keine Zeit zu lernen. Naja, eine oder zwei kann man verkraften.