Simpsons-Adventure [Public-Thread]

  • Zu unserem Geburtstag wurde ein kleines Update auf der Seite vollzogen.
    Wir würden uns über ein paar Kritiken, positiver oder negativer Weise, freuen.
    Natürlich mehr über die positive Kritik!


    MfG Firewalker
    Lizz Art's

  • Ich sehe nicht wirklich Änderungen auf der Seite. Es gibt zwei neue Screenshots, eine Animation und eine Überarbeitung des Fortschrittbalkens.
    Wahnsinn. Die Programmierung ist bereits zu 2 % fertig. Es ist vollkommen berechtigt, dass ihr Lob erwartet für eure Mühen. 1 Jahr für 2 Prozent? Ich denke dass euer Projekt nie fertig werden wird. Solange das Spiel nicht draussen ist, interessierts doch eh keinen. Konzentriert euch auf das Spiel oder auf euer Leben, aber erwartet keine Heldenverehrung.


    Quote

    aber 90 % der Besucher unserer Seite finden das nicht


    Was eine Anzahl. Gestern stolze 60 Besucher 8o.


    Ein reichlich schlecht gelaunter und unfairer
    Ritchy Guitar

  • Unfair ist garkein ausdruck...


    Nun, wir finden 60 Besucher am Tag zwar keine Heldentat, aber als durchschnitt ausreichend...


    Im übrigen schulden wir wie von fans vielfach erwähnt dem nutzer unseres programmes rein garnichts, wir bekommen nämlcih kein Geld... Und gemessen daran, dass wir vor einer Woche erst unseren Programmierer bekommen haben, und daran, dass bei einem Adventureprojekt normalerweise die Programmierungen beginnen wenn die Grafiken in ihrer Gänze fertig sind gefällt uns unser Fortschrittsbalken eigendlich ganz gut so wie er ist... Ich bin mir im klaren darüber, dass einer normaler Simpsons-Fan in seinem Leben noch nicht mehr mitverfolgen konnte als ein die Erstellung ein Paar billiger Jump&Runs in denen Homer Donuts einsammelt oder sonstiges, aber ich hätte doch jedem Menschen genug gehirnmasse zugetraut dass er Einsieht, dass ein Pojekt diesen Ausmasses nicht in wenigen Monaten erstellbar ist. Im übrigen widerspricht sich der hier in vielen Gestalten anwesende, undankbare und unumsichtige durchschnittsmotzkopp in folgendem Punkt: Wer moppert, dass wir nicht so einen aufkack machen sollen wenn wir ein Update machen, der darf nicht von sich behaupten, über den Stand der internen Produktion informiert zu sein, und somit darüber urteilen zu können. Wir endwickeln nicht um unsere Ergebnisse zu veröffendlichen, wir endwickeln um am Ende ein Spiel zu haben (Und dieses Ende wird zweifelsfrei von uns erreicht)... Wir arbeiten konstant, effizient und koordiniert, und nur weil Wir nicht alle unsere Material vor dem eigendlichen Release verpulvern, wie es die Kollegen von bereits eingestellten Projekten zu tun pflegten, heisst das nicht, dass wir nicht Massig material haben... Die Frage an den beobachter unseres Projekts, soweit der vorhanden und kooperativ ist, lautet nicht ob wir gut sind oder nicht, oder ob wir das Spiel irgendwann rausbringen oder nicht, oder ob wir zu langsam arbeiten oder nicht; das alles wissen wir selber besser als jeder Aussenstehende es sich vorstellen kann... Die Frage ist, ob das Material, welches nun in kleinen Mengen und zu besondern Anlässen wegen der ständigen quängelei penetranter Zeitgenossen veröffendlicht wurde, gefällt oder nicht.

  • Na ja, ich wollte mit meinem Post nur ausdrücken, dass sich in meinen Augen niemand für euer Projekt interessiert, solange es eine reine Kopfidee ist. Ihr könnt ja werweißwieviele Sachen schon gemacht haben, und natürlich arbeitet ihr total fleißig etc. aber nur wegen eines Uploads von zwei Screens zu erwarten, komplett abgefeiert zu werden, ist Schwachsinn.


    Ist halt meine persönliche Meinung, möchte euer Projekt auch nicht schlecht reden, aber..

  • Wir erwarten nicht dass jemand feiert, wir erwarten dass jemand bewertet, und zwar nicht die masse sondern die qulität unserer Veröffendlichungen.... Offensichtlich interessieren selbst eine ganze Menge an Leuten. Dass es dich nun grad nicht interessiert, ist nicht unsere Schuld... Wir machen darüber hinaus alles andere als reine Kopfideen, da bräuchten wir ja nichts zu als eine Truppe kreativer junkees; wir haben aber viel mehr!

  • Es fängt an zu nerven. Du willst eine Bewertung. Ok, du bekommst deine Bewertung.


    Die Fortschrittsbalken sehen wirklich gut aus, das muß man euch lassen. Allerdings sind sie so aussagekräftig wie die komplette Seite. Das ist zwar ein anderes Thema, aber wenn ich durch Zufall auf die Seite stoßen würde, würde ich wahrscheinlich einige Minuten verwirrt herumklicken, oder sie sofort wieder verlassen. Der wichtigste Punkt erscheint unter einem nichtssagenden Navi-Punkt namens "About". About was? Ich möchte doch wissen um was es eigentlich geht, wie lange schon daran gearbeitet wird und wo man sich weiter darüber informieren kann.


    Muß ich etwas zu den Screenshots sagen? Ihr erstellt sieben mäßige Szenen-Grabpics und erwartet dafür eine Bewertung? Auf jeder Simpsonssseite finde ich bessere Grabpics und sogar hier im Forum wurden von Hellfish, KANG und Alexis schon weitaus bessere gepostet.


    Bei den Downloads gibt es vier überladene, nicht sonderlich schöne Wallpaper, Mini-Games, für die es sich nicht mal lohnt einen Download anzustarten und "Lisas Evolution", die ich schon für meine erste Simpsonsseite vor vielen Jahren besser erstellt habe.


    Das ist meine Meinung zu der Seite. Meine Meinung zu der Idee des Projektes fällt hingegen komplett anders aus. Ich halte das für eine tolle Idee, da ich Adventures und die Simpsons mag. Was ist das praktischer als beides zusammen? Also, konzentriert euch auf das Wesentliche und erwartet keine Lobeshymnen auf irgendwelche drittklassigen Grabpics, die im Spiel natürlich trotzdem Verwendung finden sollten. Aber als einzelnes Bild könnt ihr da keine Jubelschreie von uns erwarten.

  • Wir erwarten (wie schon so oft gesagt) garkeoine jubelschreie.. Im übrigen vielen dank für die ehrliche bewertung.. der menüpunkt about ist allerdings fest so wie er ist, ein 'about' in der navi ist auf projektseiten der standart, wer es nicht versteht sieht es halt wenn er draufklickt... Nun denn, ich nehme mal an es macht nicht mehr viel Sinn sich hier noch zu streiten, darauf wollte ich auch nicht hinaus.. Also bis zum nächsten Update, das hoffendlich mehr Inhalte beinhalten wird, die direkt aufs Adventure abfärben (dabei hatten wir auch ne bartanimatio und nen neues musikstück), das wird euch dann sicher besser gefallen...

  • hi, wollt mal fragen ob das adventure projekt eingestellt wurde? man hört ja gar nix mehr davon oder seit ihr auf ne andere site umgezogen?
    wäre jedenfall ma wieder toll was von euch zu hören da ich wirklich von dem projekt faszinierd war...bye

  • schön zu hören...bzw zu lesen...


    aber wieso funktioniert euer gästebuch denn nich mehr? naja...kann ja jetzt wieder beruhigt jeden tag mal auf eure site gehen und mal gucken ob es ne neue news gibt ;-)


    für frohe weihnachten is es vielleicht schon etwas spät...aber auf jeden fall ein guten rutsch ins neue jahr @ all.....

  • Hi,
    nur mal kurz die Meldung, dass es uns noch gibt und wir nach einem Jahr auch mal wieder ein Update durchgeführt haben. Es ist zwar nur das Comic, aber es wird in diesem Jahr hoffentlich nicht das letzte Update bleiben. Wer tatsächlich einen Blick auf unsere Seite werfen sollte, wird auch bemerken, dass wir im Moment durchaus neue Mitarbeiter gebrauchen können.


    www.simpsons-adventure.de