Southpark meets Simpsons !!!

  • Ich werd mir das auf jeden Fall ansehen und dann bewerten.
    Matt Stone und Trey Parker sind Genies (die haben tatsächlich watt in der Birne), schaut euch mal den Film BASEketball an (einer meiner absoluten Lieblingsfilme).
    South Park finde ich gar nicht beschissen (die deutsche Version schon, aber egal), sie ist meine 18. Lieblingserie. (Vorher kommen Simpsons, Father Ted, Bottom, Familie Heinz Becker, und, und, und)


    EDIT: BASEketball alias 'Die Sportskanonen' kommt am Samstag, den 6.Juli, auf RTL um 20:15!

  • Vielleicht schwappt ja in dieser einen Folge auch ein bißchen (genialer) Simpsons-Humor zu South Park rüber :rolleyes:


    Naja...auf jeden Fall sollte man der Folge eine Chance geben, für die Simpsons bedeutet das ja eigentlich nichts....


    ...und wen es nicht interessiert, der guckts einfach nicht :D

  • Ich habe mir die Episode gerade mal angeguckt und muß sagen: Nicht schlecht!


    Recht lustig gestalltet und nicht zu albern oder was weiß ich!


    Wer die Möglichkeit hat, sollte sie sich angucken!


    Auf COTS gibt es jetzt auch (ganz aktuell 8) ) einige Bilder zur Episode: -> HIER KLICKEN <-

  • Ich fand die Episode sehr gut. Zumindest die
    Simpsons-Takes. Das war die erste SP-Folge,
    die ich mir komplett angesehen habe.
    Einfach wunderbar, wie Dr. Chaos durchgedreht ist.
    "Simpsons did it! Simpsons did it!" :)
    Na gut, der "Sea People"-Teil war nicht so gut,
    aber trotzdem: 2+ von mir, 1 für die Simpsons-Takes.
    Es sei nochmal gesagt: Das war wahrscheinlich die
    letzte South Park-Epi, die ich gesehen habe.
    Ausser es gibt mal eine Futurama-Hommage,
    aber das ist ziemlich unwahrscheinlich.

  • naja, dem Ruf der Simpsons wird es nicht schaden. Außerdem ist das bloß ein beweis wie beliebt die Simpsons sind, denn immerhin hat das Magazin MAD die Simpsons auch verarscht. Und hat es den Gelben was geschadet: Nein!!

    ich bin zu einfallslos, zu blöd, zu dumm, zu unkreativ, zu unbegabt, zu unfähig, zu klein, zu gestört, zu krank, zu beleidigend und zu hirnamputiert, um eine halbwegs sinnvolle Signatur zu machen..... trotzdem danke für die Aufmerksamkeit.....



    hey...hey... I´m gonna hate the World today....

  • Quote

    Original von simpsonsfreak
    naja, dem Ruf der Simpsons wird es nicht schaden. Außerdem ist das bloß ein beweis wie beliebt die Simpsons sind, denn immerhin hat das Magazin MAD die Simpsons auch verarscht. Und hat es den Gelben was geschadet: Nein!!


    MAD verarscht alles was ihnen vor die flinte kommt, lustig sind sie aber leider nicht, sondern ziemlich schlecht.
    Ich denke den teletubbies hat die 'verarsche' dort auch nicht geschadet.. :rolleyes:

  • Also ich finde es generell cool wenn meiner Meinung nach gute Serien aufeinander treffen, ich habe die South Park Folge "Simpsons already did it" gesehen und fand sie cool, und alle tun so als ob da South Park auf die Simpsons treffen würde, das ist doch gar nicht wahr, ein kleiner Junge dreht am Rad weil er keine Idee hat die Welt zu ärgern, die noch nicht bei den Simpsons war....( er will zum Beispiel eine riesige Apparatur vor der Sonne errichten um die Stadt zu verdunkeln, wie Burns es einst tat........). Und die Haupthandlung ist außerdem eine ganz andere!!!

  • MAD verarscht alles was ihnen vor die flinte kommt, lustig sind sie aber leider nicht, sondern ziemlich schlecht.
    Ich denke den teletubbies hat die 'verarsche' dort auch nicht geschadet.. :rolleyes:

    Auch South-Park nimmt jeden mal auf den Arm. Und wer diesen Humor nicht versteht, der soll es halt bleiben lassen. Übrigens: In einer Simpsons-Folge wird auch mal kurz Southpark parodiert. Wie hieß die Folge gleich noch mal???

    Die ultimative Kombination:
    :pillepalle: Disney-Fan trifft auf Simpsons-Fan, was entsteht dann?
    :pillepalle:
    :fie:
    ICH!!! :fie:
    (Und morgen zeigen sie bei Galileo Mystery, wie so was möglich ist.)

  • sehr geil wenn solche comics quasi aufeinander treffen.
    es wäre cool wenns so nen allstars comic gäbe.
    mit den simpsons, sp, futurama, family guy ...
    alle in einer großen arena oder so .. :xeno:
    man stelle sich z.b. homer und peter (FG) besoffen an einer bar vor :beer:
    unbegrenzte möglichkeiten!

  • sehr geil wenn solche comics quasi aufeinander treffen.
    es wäre cool wenns so nen allstars comic gäbe.
    mit den simpsons, sp, futurama, family guy ...
    alle in einer großen arena oder so .. :xeno:
    man stelle sich z.b. homer und peter (FG) besoffen an einer bar vor :beer:
    unbegrenzte möglichkeiten!


    Daran habe ich auch schon öfters gedacht. In einem Filmforum (natürlich wird dort auch über Serien geschrieben ^^) habe ich sogar mal nen Thread dafür eröffnet. Der Ultimative Crossover. Simpsons, Futurama, Family Guy, American Dad, King of the Hill, Drawn Together, South Park usw. :hail:

    "I think the internet message boards were a lot funnier 10 years ago. I have stoped reading the new posts." - Matt Warburton ;)


    Quote

    "Tv? That crap is still on?" - "Oh yes, it's crappier than ever"

  • Naja, Drawn Together ist ja schon die "ultimative-alle-cartoons-treffen-zusammen-produktion".
    Probleme würde es aber aufgreund des Copyright geben. Aber bei "Smashball Bros" ging es ja auch. Vielleicht ein Film, in dem verschiedene Teamns gegeneiunander Antreten (Jedes Team vertritt eine Sendung, bei den Simpsons sind es z.B. Marge, Homer, Maggie, Bart und Lisa) Vielleicht mit einem Gag-Ende, indem man gar nicht erfährt, wer gewinnt.


    Ich bin eben kreativ. :D

    Die ultimative Kombination:
    :pillepalle: Disney-Fan trifft auf Simpsons-Fan, was entsteht dann?
    :pillepalle:
    :fie:
    ICH!!! :fie:
    (Und morgen zeigen sie bei Galileo Mystery, wie so was möglich ist.)

  • Smashball Bros. sagt mir jetzt irgendwie gar nichts.
    Kampf finde ich nicht so gut. Sowas gibts bei den Marvel und D.C Corssovern zu genüge (und Kämpfe passen ja auch eher zu Superheldencomics ^^).
    Ging in Futurama-Simpson Crossover ja auch gut ohne Kampf. Man sollte einfach nur zeigen, wie die (doch recht unterschiedlichen) Charakter mit einander auskommen.
    Ja, Copyright dürfte ein Probelm werden, aber nicht wenn sich alle Autoren (und Schöpfer der Serien) zusammen tun würden. Und Drawn Together ist eher eine Persiflage von verschiedenen Cartoons, aber alle Charaktere haben ihren eigenen Stil, was bei einem Corssover nicht der Fall sein würde, da dann jeder Charakter seinen Stil beibehalten dürfte.
    Das Einzige was bei Drawn Together vll. für Schwierigkeiten sorgen würde, ist ihre Art des Humors. Würde wahrscheinlich nicht so gut ankommen, wenn Captain Hero Maude Flanders ausgrabt und ihre Leiche schändet, was bei DT ja an der Tagesordnung steht (leichte Übertreibung ;)).

    "I think the internet message boards were a lot funnier 10 years ago. I have stoped reading the new posts." - Matt Warburton ;)


    Quote

    "Tv? That crap is still on?" - "Oh yes, it's crappier than ever"

  • Eine Crossover-Serie kann man nur schwer mit einem Crossover-Spiel vergleichen ^^

    "I think the internet message boards were a lot funnier 10 years ago. I have stoped reading the new posts." - Matt Warburton ;)


    Quote

    "Tv? That crap is still on?" - "Oh yes, it's crappier than ever"

  • Eine Crossover-Serie kann man nur schwer mit einem Crossover-Spiel vergleichen ^^

    Naja, in Smash Broß kommen Sonic und Mario zusammen und Nintendo und SEGA sind eigentlich größte Konkurenten. Ein Problem in dem Film währen wohl auch die verschiedenen Altersfreigaben.


    Ich meine keine "Kämpfe" sondern eben Aufgaben... in einer Arena, oder so... mit einem Moderator.
    Die Teams sollen auch gar nicht so miteinander kommunizieren, sondern nur die Teammitglieder unter sich.

    Die ultimative Kombination:
    :pillepalle: Disney-Fan trifft auf Simpsons-Fan, was entsteht dann?
    :pillepalle:
    :fie:
    ICH!!! :fie:
    (Und morgen zeigen sie bei Galileo Mystery, wie so was möglich ist.)