[Spoiler] DABF15 | Little Girl In The Big Ten

  • Strawberries cherries and an angel's kiss in spring
    My summer wine is really made from all these things

  • @gggh: In der Episiode lernt Lisa in einer Gymnastikschule zwei Universitätsstudentinen kennen und behauptet selber auf auf eine Uni zu gehen. Dadurch entwickelt sie ein Doppelleben. Natürlich fällt früher oder später die Sache auf und die Grundschulkinder wollen nichts mehr mit Lisa zu tun haben. Mit Hilfe von Bart versucht sie sich wieder bei ihren Mitschülern beliebt zu machen.

    Strawberries cherries and an angel's kiss in spring
    My summer wine is really made from all these things

  • Nach 3 Schlechten Folgen endlich wieder eine ordentliche, die drts-Regel gilt wieder.
    Am Anfang baut die Geschichte auf 2 Schienen auf, was auch erst ein bissel schlecht gelungen ist, der Schnitt zu Grampa und Bart ist sehr verwirrend. Am Schluss bauen sich die 2 Storys aber gegenseitig auf und kommen dann bei Lisa Showdown zum Hohepunkt. Besonders gefällt mir auch die Musik in der Szene, wie auch die Musik von Tina und Cary, und auch "Party House".


    >Dadurch entwickelt sie ein Doppelleben.
    IMO ist das doch kein Doppeleben, wenn man 2 verschiedene Freundeskreise hat.


    KANG Aus der Szene mit Robert Pinksy kannst ja ein paar schoene Grabpics machen, ich hab sie noch nie so intelligentaussehend gesehn.


    Insgesamt doch eine sehr gute epi, 2.


    *Is this thing suck or blow? Suuuccckkk!*

  • @Zapp: Bittebittebitte mach mir ein paar Screenshots, bei mir funzt das net, ich will nämlich auch einen Grab-Pic machen mit Lisas cooler Baskenmütze!!! 8)

    Strawberries cherries and an angel's kiss in spring
    My summer wine is really made from all these things

  • @ KANG: Ich hab hier um die 170 Screenshots, wenn du haben möchtest, schick ich sie dir.



    EDIT: Sind unterwegs :D



    Zur Episode:


    Wow. Die Animationen dieser Folge waren absolut fantastisch, Schatten, Kamerafahrten, Blickwinkel, Überblenden, alles wie geleckt. Und die Epi an sich steht dem auch kaum nach. Neben Half Decent Proposal die beste Folge der Staffel, mit nur ganz wenigen Punkten die die Bewertung runterziehen können.


    Insgesamt 1-

  • Quote

    Original von Flo
    @ KANG: Ich hab hier um die 170 Screenshots, wenn du haben möchtest, schick ich sie dir.


    Her damit, bitte!!!!!!!! 8o

    Strawberries cherries and an angel's kiss in spring
    My summer wine is really made from all these things


  • das lässt für die neue staffel wirklich hoffen :)

  • Normalerweise schaue ich nur selten SPOILER, aber diese Epi hatte es wirklich in sich!
    Ich muss ganz ehrlich sagen, die ist um vieles besser als man es von den neuen Staffeln normalerweise gewohnt ist! Es gab einige Stellen, die recht witzig waren. Vorallem das mit den Katzen, die Riesenblase, die Bart von Dr. Hibbert "verschrieben" bekam (war sehr amüsant, wie auch die Vorgeschichte, mit der versehentlich importierten Mücke aus China... :))
    Vorallem finde ich es cool, dass es endlich mal wieder eine Folge ist, wo zwei Storys parallel laufen, wobei sie sich hinterher vereinen! Das hat man ja bei den Folgen der neuen Staffeln leider kaum mehr gesehen, während das in den älteren Staffeln in nahezu jeder Folge so war.
    Und es kam auch mal wieder eine Itchy & Scratchy-Episode vor, die ich, im übrigen, echt witzig fand (ziemlich übertrieben, aber gut! :D ).
    Eine weitere, witzige Szene war auch die, wo sich die Kids der Springfield Grundschule, von Lisa abwenden und dann den Berg runterrollen (Ich spreche dabei, von Ralf! Sah so richtig hohl und beknackt aus! :)) ).
    Waren jedenfalls einige witzige Szenen dabei, über die ich mich sehr amüsieren konnte!
    Die Story selber hat mir auch sehr gefallen! War in der Tat eine sehr gute Story, mit Lisas Doppelleben! Und sie sieht mit der Baskenmütze in der Tat voll süß aus!!! ^_^


    Insgesamt gebe ich der Episode eine 2+

  • Jepp, kommt auf Platz 2 meiner S13-Favoriten, gleich nach DABF04: Half-Decent Proposal.


    Etwas >ungewohnt< empfinde ich die Ralf-Szene. Ich meine, seiner Naivität ist es zuzutraun, es passt also zum Charakter, aber in den frühen Staffeln wäre dies nicht so offensichtlich gezeigt worden. Ich rede von der Ralf pinkelt in die Hose-Szene


    Ok, eine 2- dann von mir.