Zielgruppenänderung bei den Simpsons

  • Du sprichst mir aus der Seele, Jaguar.


    Mit der Wahl ist hier wohl ein kleiner Kreig entbrannt.

    "I think the internet message boards were a lot funnier 10 years ago. I have stoped reading the new posts." - Matt Warburton ;)


    Quote

    "Tv? That crap is still on?" - "Oh yes, it's crappier than ever"

  • Bei uns an der Schule wird fast täglich über die Simpsons geredet, da einige große Simpsons-Fans bei mir in der Klasse sind. Was ich an den Gesprächen in der Schule besonders gut finde ist, dass man nicht auf neu oder alt achtet sondern auf gut oder schlecht (nein, neu ist nicht automatisch schlecht).

  • Quote

    Original von Herbert Powell
    Das einzige was man daran bemängeln kann ist, dass die gute Folge "Es lebe die Seekuh!" hieß. Ansonsten triffts hier jemand echt mal ins Schwarze.


    Du fandest "Es lebe die Seekuh!" gut?

    "I think the internet message boards were a lot funnier 10 years ago. I have stoped reading the new posts." - Matt Warburton ;)


    Quote

    "Tv? That crap is still on?" - "Oh yes, it's crappier than ever"

  • Quote

    Original von Herbert Powell
    Bei uns an der Schule wird fast täglich über die Simpsons geredet, da einige große Simpsons-Fans bei mir in der Klasse sind. Was ich an den Gesprächen in der Schule besonders gut finde ist, dass man nicht auf neu oder alt achtet sondern auf gut oder schlecht (nein, neu ist nicht automatisch schlecht).


    OK, das habe ich falsch gesagt, es geht bei denen auch nur um "gut" oder "schlecht", jedoch finden sie fast alle alten Folgen schlecht und JEDE neue gut.

  • also ich schließe mich der gruppe an, die die älteren staffeln lieber mögen.


    Die neuen sind natürlich auch ok, aber erreichen für mich nicht denselben Flair wie die alten.


    Es ist halt schon vieles ausgelutscht und die können ja nicht immer wieder dieselben gags bringen.


    Aber ich habe bis jetzt die Staffeln 1-10 auf DVD, bis 14-15 kaufe ich noch, dann ist schluss.


    Vielleicht später mal


  • Später mal, kaufst du die Staffel-DVDs nach (Staffel) 15, oder wie?

    "I think the internet message boards were a lot funnier 10 years ago. I have stoped reading the new posts." - Matt Warburton ;)


    Quote

    "Tv? That crap is still on?" - "Oh yes, it's crappier than ever"

    The post was edited 2 times, last by Mabie ().

  • Ich finde S5-S10 am Besten.. gerade S6 und S9 sind einfach göttlich..


    S1-S4 mochte ich persönlich nicht ganz so.


    Aber seit S11 sind immer mal wieder ein paar gute Episoden dabei, aber da gibt es vielleicht 5-6 gute Epis pro Staffel und bei den Älteren ist fast jede immer ein Volltreffer gewesen.

  • Quote

    Original von Mabie


    Später mal, kaufst du die Staffel-DVDs nach (Staffel) 15, oder wie?


    Ein typischer Mabie. :D

  • Bin eben klassisch ^^


    [SIZE=7]Ja und schwer von Begriff...[/SIZE]

    "I think the internet message boards were a lot funnier 10 years ago. I have stoped reading the new posts." - Matt Warburton ;)


    Quote

    "Tv? That crap is still on?" - "Oh yes, it's crappier than ever"

  • Hmm naja, ich mag die Staffel 1+2 auch nicht so ganz!


    Sind halt die einsteigerepisoden. Und ja, ich kaufe später mal die neueren Staffeln, ist als Simpsons Fan Pflicht für mich!


    Ausserdem schaut mich mein Lebensechter Homer als Pappaufsteller grimmig an, erst Recht wenn ich nicht jede Staffel kaufe ^^

  • Was mich an den neuen Folgen noch aufregt...


    Stars. In jeder neuen Folge sind irgendwelche Stars, allein damit man z.B. Ronaldo reinbringen kann, hat man diese Fußballfolge gemacht. Sowas gibt es in fast jeder neuen Folge.


    Die Charakterveränderungen: Schon oft genug angesprochen und besonders deutlich bei Lisa, die originale Lisa würde niemals rauchen, so extrem materialistisch sein, sich einfach von einem Film (wieder die Fußballfolge) faszinieren lassen.


    Der "Zwang", immer iPods, das Internet usw. einzubauen. Ich schätze, die glauben sie kämen bei der "modernen Generation" besser an, wenn alle vernetzt sind, einen iPod haben, DSL 16.000 haben und das die ganze Zeit offensichtlich sagen.


    Die langgezogenen Gags, die sollte selbst dem beklopptesten neue-Folgen-Fanatiker auffallen. Fast alle Gags werden ewig lang hingezogen, z.B. Marge als sie davon mitbekommt, dass sich dieses Football-Ehepaar getrennt hat ("Was? Oh! Nein!? Was?! Nein!? Was Oh nein!?! Was...") und noch hunderte andere.


    Der "Ekel-Effekt". In jeder neuen Folge gibt es einen Ekel- oder Fremdschämeffekt. Ich hasse beide, aber der Ekel ist meist am schlimmsten. Z.B. als Bart seine "Rotzkugeln" auf Lisa spuckt, diese komischen "Yum Yum Fisch-Schlachten" usw..


    Die Gags DÜRFEN NICHT erklärt werden, sonst sind sie nicht witzig! Das will ich den möchtegernen mal sagen, die versuchen, die neuen Folgen zu schreiben, Groening selbst würde sich im Grab rotieren, wäre er bereits tod. Wenn man Gags während der Sendung so extrem ausschlachtet und sie danach noch erklärt, ist jeder, der die alten Folgen wirklich mochte, ziemlich... wütend. Es versaut selbst den besten Gag, aber Ok, davon gibts ja auch kaum noch welche (Der einzige gute war "ich bin fast reich, ich kann mir alles mieten was ich will!").


    Sich wiederholende und unrealistische Geschichten. Muss ich nichts mehr zu sagen...


    Ist es selbst für Mabie und andere Cletus-ähnliche Figuren klar, was ich meine?


    [SIZE=7]PS Mabie: Das im letzten Satz war keine Beleidigung, sondern nur ein Scherz ;)[/SIZE]

  • Quote

    Original von Simpler Simpson


    Wohl kaum, da er die neuen Episoden nicht schlecht zu finden scheint.


    Wahrscheinlich weil er damit viel Geld macht, es entspricht aber nicht dem, was er mit der Serie eigentlich zeigen wollte...

  • Quote

    Original von Namronia


    Wahrscheinlich weil er damit viel Geld macht, es entspricht aber nicht dem, was er mit der Serie eigentlich zeigen wollte...


    Ich persönlich sehe das natürlich genau so, aber seinen Aussagen zufolge sei die Show "so gut wie immer" und er habe vor, nochmal so viele Staffeln zu produzieren ...


  • Godlike! 8o

  • Quote

    Original von Namronia


    Wahrscheinlich weil er damit viel Geld macht, es entspricht aber nicht dem, was er mit der Serie eigentlich zeigen wollte...


    Was wollte er denn mit der Serie zeigen?


    übrigens, meintest du den "Tod" oder "tot"? Letzteres macht mehr Sinn, aber naja, ist wie den Simpsons. Heutzutage muss man alles erklären bevor es einer versteht.

    I thought I was too old. I thought my time had passed. I thought I'd never hear the screams of pain, or see the look of terror in a man's eyes. Thank heaven for children!(Grampa,04.02.90)

    The post was edited 1 time, last by Gerd.Pansen ().

  • Quote

    Original von Namronia


    Der "Zwang", immer iPods, das Internet usw. einzubauen. Ich schätze, die glauben sie kämen bei der "modernen Generation" besser an, wenn alle vernetzt sind, einen iPod haben...


    Es gibt zwar auch Ausnahmen unter den Besitzern, aber für mich ist der iPod das reine Mainstreamprodukt, womit ich niemanden beleidigen möchte, der einen benutzt. Es fällt mir nur auf, dass jeder einen haben möchte weil es "in" ist. Ich gebe dir übrigens Recht in den Punkten, die du aufgezählt hast.