So gut wie Simpsons?


  • @ Lost: Also wenn du darauf hoffst, dass die Macher der Simpsons sich für ein Paar Jahre "zur Besinnung" zurück ziehen, solltest du nicht hoffen, dass die Serie abgesetzt wird, denn dann werden sie sich garantiert zur Ruhe setzen und sich auf ihren Loorbeeren ausruhen, würde wohl jeder so machen, nach diesem Erfolg. Wenn sie mal Pause machen sollten/würden, dann wohl nur von sich aus.


    Von sich aus machen sie ja leider nicht Pause. Seit mindestens 9 Jahren hätten sie sowas nötig und ich bezweilfe, dass sie das tatsächlich machen. Aber bei Family Guy war's doch genauso. Bei den Simpsons würde sich ebenfalls ein großer Protest einstellen, trotzdem wären sie erstmal für ein paar Jahre nicht mehr da. Zeit genug, um sich aufs alte Niveau zu besinnen.

  • Meiner Meinung nach sind die Simpsons mit keiner anderen Serie vergleichbar.
    Auf dieses Level was Atmosphäre und Wohlgefühl angeht werden andere,
    ebenfalls gute und lustige Serien wie Family Guy oder South Park nie rankommen.
    Dafür sind "die gelben" schon viel zu lange am start.
    Auf dem Treppchen der besten Comic Atmo:
    Gold für die Simpsons!
    Silber für South Park.
    Bronze für Family Guy.


  • Gold = Simpsons / Southpark (kann man drüber streiten = ich mag simpsons ein bisschen mehr)


    Silber = Futurama


    Bronze = American Dad / Family Guy

  • @ Lost: FG hat ne Pause gemacht? Ok, das wusste ich nicht.
    Ich persönlich meine, dass das alte Niveau der Simpsons nie wieder zurück kommen wird, weil es einfach ein Teil der 90er war. Die sind vorebi, somit auch die Atmosphäre der damaligen Folgen. Wer weiß. Vielleicht machen sie eine freiwillige Pause, aber ich wie ich oben schon geschrieben habe, werden sie es eher nicht tun, da sie den "Goldfluss" nicht unterbrechen wollen.

    "I think the internet message boards were a lot funnier 10 years ago. I have stoped reading the new posts." - Matt Warburton ;)


    Quote

    "Tv? That crap is still on?" - "Oh yes, it's crappier than ever"

  • Ja, Family Guy wurde abgesetzt, dann gabs großen Protest, die DVDs verkauften sich aßergewöhnlich gut und es wurden wieder neue Folgen produziert.


    Freiwllig machen die Produzenten bestimmt keine Pause und ich bezweifel auch, dass selbst dann das Niveau wiederkommen würde. Übrigens sind bei South Park viele Fans der Meinung, dass die Serie auch in der 13. Staffel nichts an Niveau verloren hat, sich sogar immer wieder steigern kann. Dort gibt es kaum Kritik an den neuen Folgen. Es geht also auch ohne Qualitätsverlust, sich mehrere Jahre lang zu halten.

  • @ Lost: Naja, SP ist ja jetzt auch "erst" 13 Staffeln alt ;) ^^

    "I think the internet message boards were a lot funnier 10 years ago. I have stoped reading the new posts." - Matt Warburton ;)


    Quote

    "Tv? That crap is still on?" - "Oh yes, it's crappier than ever"

  • Zur Zeit sind sie bei der Hälfte der 14. Staffel. Und während man bei den Simpsons spätestens ab der 12. Staffel eine Qualitätsminderung ausmachen kann, ist der allgemeine Tenor bei South Park weiterhin ein sehr positiver (vor allem in der USA und dort unter anderem auch von vielen professionellen Kritikern für Zeitungen und ähnliches bejubelt).