Frauentausch



  • tja,dann leb halt weiter in deiner "alle simpsons folgen sind toll" vergangenheit!
    ich würde dir auch empfehlen sonntags keine simpsons mehr zu gucken um einem solchen schock vorzubeugen!

  • Ich weiss nicht was du willst. Er hat ja vollkommen recht. Wer die Simpsons seit Anfang an begleitet, ist halt über die neuen (für mich ab Staffel 13) Folgen enttäuscht. Ich weiss auch ehrlich gesagt nicht, wem ich da ein Vorwurf machen soll?! Nach so vielen Folgen ist doch fast alles gesagt worden, alle Witze gerissen und jedes Thema (mehrfach) durchgekaut worden.


    CobraMJU & homerjay666
    Tolle Beiträge!

  • Quote

    Original von Nolita
    die Synchronisation von Ch. M. Herbst fand ich auch extrem nervig.


    Da kann ich Dir nur zustimmen! Seine Stimme war eben so typisch für die Deutschen. Ich hab nichts gegen die Deutschen, ehrlich gesagt mag ich deren Dialekt bzw. Sprachweise mehr als die von den Österreichern aber bei Serien und Filmen sollen Profis ran die sich nicht so anhören als wenn sie verschnupft wären.


    Die Folge an sich war ganz witzig, Marge's neue Stimme war heute ebenfalls in guter Form.

  • Quote

    Original von Edo Maajka
    Ich weiss nicht was du willst. Er hat ja vollkommen recht. Wer die Simpsons seit Anfang an begleitet, ist halt über die neuen (für mich ab Staffel 13) Folgen enttäuscht. Ich weiss auch ehrlich gesagt nicht, wem ich da ein Vorwurf machen soll?! Nach so vielen Folgen ist doch fast alles gesagt worden, alle Witze gerissen und jedes Thema (mehrfach) durchgekaut worden.


    CobraMJU & homerjay666
    Tolle Beiträge!



    ich find die alten auch viel besser,aber ich reg mich nich so auf wie ihr.ich freu mich jeden sonntag ne neue folge zu sehen und manchma sind auch echt gute folgen dabei.


    ich weiß ja nich mit was für erwartungen ihr euch sonntags an den tv setzt,aber ihr solltet sie mal etwas runter schrauben...

  • Ich glaube ich bin ein weinig missverstanden worden. Mir gefallen die neuen Folgen so gut wie die alten. Natürlich ändert sich nach bald 20 Jahren ihr Aufbau.


    Und nicht jede ist so gut wie die andere. Es werden nicht selten wichtige Szenen durch einen schlecht platzierten Witz kaputt gemacht. Aber das ist auch in anderen amerikanischen Serien so. Ist wohl der gefürchtete neue amerikanische Humor den ich nicht wirklich verstehe. ( ?( )


    Ich störe mich nur daran, dass wohl die meisten die Folgen nach nur einmaligen ansehen iin eine Wertungsschublade stecken, ohne sich weiter Gedanken über eine Folge zu machen. Nach der "drei-mal-geschmunzelt-drei-Punkte-Methode". Das viele eine Folge scheinbar nur nach der Anzahl der Gags bewerten. Ich meine man kann eine Folge nach dem ersten sehen überhaupt nicht bewerten.
    Das finde ich nicht gut. Da werden Geschichten erzählt, das ist keine Sketchshow.


    Die Art der Folgen hat sich geändert, wo man sich damals auf einen Handlungsstrang konzentrierte werden heute nach amerikanischer Standartmethode zwei oder sogar drei eingebaut. Das ist wohl ab der 12. Staffel vermehrt vorgekommen.


    Was ich aber eigentlich sagen wollte ist, dass man eine Folge nicht nach der Anzahl der Witze bewerten sollte sondern mehr nach ihrer Geschichte.


    ps. Kam eigentlich am Ende noch der Teil vor, mit dem neuen Plasmafernseher im Schlafzimmer? Habe ich das übersehen oder hat Pro7 das rausgeschnitten?

  • Quote

    Original von CobraMJU
    ...
    Die Art der Folgen hat sich geändert, wo man sich damals auf einen Handlungsstrang konzentrierte werden heute nach amerikanischer Standartmethode zwei oder sogar drei eingebaut. Das ist wohl ab der 12. Staffel vermehrt vorgekommen.


    ...


    ps. Kam eigentlich am Ende noch der Teil vor, mit dem neuen Plasmafernseher im Schlafzimmer? Habe ich das übersehen oder hat Pro7 das rausgeschnitten?


    Ich meine, bei den Simpsons wurden schon fast immer neben dem Hauptstrang auch Nebenstränge erzählt.


    Homers Song für seinen neuen Fernseher war für mich der größte von einigen Lachern in der Folge, wurde somit nichts geschnitten. Vielleicht zu früh auf's Klo gerannt? ;)

  • Quote

    Original von Thomy71


    Homers Song für seinen neuen Fernseher war für mich der größte von einigen Lachern in der Folge, wurde somit nichts geschnitten. Vielleicht zu früh auf's Klo gerannt? ;)


    Ich konnt´nicht mehr bis zur Werbung warten. :D

  • Eine an sich gute Folge, von der ich allerdings etwas mehr erwartet hatte, aber trotzdem gelbe Unterhaltung vom ( fast) feinsten. Den Besuch bei den Fox-Studios hätte man noch etwas ausbauen können, aber ansonsten eine wirklich "gelungene" Episode.
    Zumindestens für die neueren Staffeln, aber was ist mit dem realen Vorspann passiert ?(


    Na ich bin ja schon froh dass überhaupt ein Vorspann zu sehen war, so konnte man den genialen "Simpson-Theme" von Danny Elfman mal wieder hören. :)


    Und nun zu den Punkten die mir besonders gefallen haben:


    - Lennys Party und Homers Flug auf die Couch. ( Begleitet von Richard Strauß)


    - Die anschließende Fernsehsession von Homer, besonders sein Kommentar zu C. S.


    - Der Besuch bei den Fox-Studios, besonders die Sache mit Dan Castellaneta.


    - Der uramerikanische Balken Ersatz für Homers Hinterteil. :-)) :-)) :-))


    - Homers Zusammenfassung von CSI: Miami. :) :) :)


    - Christoph Maria Herbst als Synchronsprecher von Charles.


    - Homers musikalische Liebeserklärung an den Plasma Ferseher, Picture in Picture.

  • ProSieben scheint wohl nicht die Erstausstrahlung zu übersetzen. Als in Amerika bei Fox diese Episode zum zweiten Mal ausgestrahlt wurde, kam auch der gleiche Vorspann wie bei uns. Einen ähnlichen Fall gab es bei Homer ist "Poochie der Wunderhund".

  • Quote

    Original von Tsubasa


    tja,dann leb halt weiter in deiner "alle simpsons folgen sind toll" vergangenheit!
    ich würde dir auch empfehlen sonntags keine simpsons mehr zu gucken um einem solchen schock vorzubeugen!


    Wenn schon, dann muss es "Alte Simpsons Folgen sind toll"-Vergangenheit heißen, denn alle Folgen sind bestimmt nicht toll ;)


    Desweiteren werde ich selbstverständlich auch weiterhin neue Folgen anschauen, denn die Hoffnung auf eine gute Folge stirbt ja bekanntlich zuletzt...


    Die Episode vor 2 Wochen, "Die Scheinbar Unendliche Geschichte" zwar ja ziemlich okay!


    Es ist aber nicht von der Hand zu weissen, dass die Serie ihren selbst angelegten Qualitätsstandard der Staffeln 3-10 schon seit 11 + 12 bzw. ganz besonders ab Staffel 13 nicht mehr erreicht! Das ist meine Meinung und dazu steh ich!

  • Quote

    Original von Edo Maajka


    Habe ich zum Teil auch nicht.


    "jetzt nicht übertreiben, jetzt nicht übertreiben..."


    es sind in den neuen staffeln auch folgen dabei, die der absolute hammer sind (jetzt nicht nur 17. - es wurde ja sogar von der 13. aufwärts gesprochen, was ich persönlich total übertrieben finde)
    klar, es waren zu beginn der 17. folgen dabei, die nicht soooo gut waren, aber es war nie wirklich grottenschlecht...
    trotzdem freu ich mich auf jeden sonntag und das wird auch immer so bleiben.


    (wenn beim fußball der lieblingsclub nicht mehr gut spielt, sagt man ja auch nicht, dass man kein spiel mehr kuckt) - fan bleibt fan ;)

  • Quote

    Original von stresserella
    (wenn beim fußball der lieblingsclub nicht mehr gut spielt, sagt man ja auch nicht, dass man kein spiel mehr kuckt) - fan bleibt fan ;)


    Aber trotzdem gibt es da Phasen, wo man stark auf Besserung hofft und ansonsten von Woche zu Woche mehr herummäkelt ;) :D

  • Quote

    Original von Chris P.
    Ach wad, wenn ich immer auf den nächsten Gag warte, muss ich ja enttäuscht werden


    eben!


    man sollte sich eine neue folge auch öfters anschauen, bevor man sie gleich schlecht macht!

  • Ich habe díe Folge eben erst gesehen und hat mir eigentlich auch ganz gut gefallen.
    An einigen Stellen musste ich auch lachen bzw. grinsen.
    Die Story an sich war nicht sehr weit hergeholt (Frauentausch bzw. reality shows kennt man ja selber aus dem Alltag; HD Tv)
    Die Gags waren mittelmäßig.
    Am Anfang dachte ich, dass endlich Lenny mal bissel länger zu Wort kommt, dem war aber nicht so. Schade eigentlich.
    Joa, Marges Stimme war diesmal auch nicht mehr so schlimm. So langsam gewöhnt man sich an die.
    Was ich aber noch abartig fand war .. hm..war das Petty...oder doch Selma.. naja auf jeden Fall eine von den beiden, die dann mit der Frau zusammen kam.
    Homers Ideen, wieder mal genial. Die Pizzastücke auf den Beinen verstecken bzw. auf die Beine rankleben:D


    8/10 Punkte

  • Quote

    Original von Restless
    Was ich aber noch abartig fand war .. hm..war das Petty...oder doch Selma.. naja auf jeden Fall eine von den beiden, die dann mit der Frau zusammen kam.


    Entweder bist du homophob oder legst keinen Wert auf Kontinuität.

  • Quote

    Original von Simpler Simpson


    Entweder bist du homophob oder legst keinen Wert auf Kontinuität.


    Worauf du gleich kommst :rolleyes:


    Ich meinte nur, dass ich die Schwestern mit Rock und etwas molliger nur kenne und das Bild einfach da NUR von ihr etwas komisch fand.
    Das sah einfach ungewohnt aus.
    Und weiter nichts.